Zum Blauen Fuchs die Onlinekneipe

Dabei
5 Jun 2015
Beiträge
2.015
Puhhhhh, das war eine Fahrt, :051:ich hätte diesen Reisschnaps nicht trinken sollen, :107: bin echt ins schwitzen gekommen.
Aber ich glaube, es ist nicht der kleinste Schatten von mir in der Geschichte übbrig geblieben und du behältst mit deiner Prognose für 2020 recht ;)
Danke, ich gebe den Schlüssel jetzt besser zurück. :023:
 
Anzeige:
Dabei
19 Mrz 2008
Beiträge
3.077
Jo, unsere Spuren bleiben in der Vergangenheit, der Schatten reicht voraus, wenn man an diese Form des Determinismus glaubt. Grade möchte ich das, um zu glauben, dass ich als Descartscher Automat nichts anders hätte machen können, um das Jetzt in der Vergangenheit besser gestaltet zu haben.

Aber das Motiv "Hätte ich doch statt A lieber B gemacht, um Ereignis C zu vermeiden" ist ein bekanntes menschliches. Ob das Empfinden eines Bedauerns zu einer Prägung führen soll? Oder ist es umgekehrt ein Abfallprodukt eines prägenden Mechanimus? Ein albtraumhaftes Gespenst, das durchs Hirn jagt als Epiphänomen des neuronalen Gefüges; das ohne jeden Sinn bleibt?
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
5.024
Ich kann mir gar nicht vorstellen dass du dich wie ein Idiot benommen hast. Kommt einem vielleicht manchmal so vor, aber dein Benehmen wird schon seine Gründe gehabt haben ...
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben