Fremde Frau im Bus- wie kennen lernen? Gute Tipps benötigt :)

Dabei
19 Jun 2019
Beiträge
20
#61
Ich finde den Kommentar total harmlos.
Es war vielleicht ein bisschen 'nickelich';)
Aber bösartig sieht bei mir ganz anders aus.
Ja, natürlich wurde ich nicht beleidigt- aber wir dürften uns darüber einig sein, dass er mir nicht wirklich weiter geholfen hat, oder? ;) Gut, wir sollten uns nicht daran hoch ziehen. War wohl ein Missverständnis!

aber hör mal, wenn ein erwachsener Mann, einen Tread von 115 Antworten hat, um eine Frau in einem Bus anzusprechen, dann darf man doch auch mal in Erwägung ziehen, das sie gebunden sein könnte....
Ich spreche sehr gerne darüber, von mir aus weitere 115 Antworten :). Primär habe ich mir natürlich Hilfestellung gewünscht, die Liebe ist aber ein schönes Thema, über das man doch gerne spricht. Im Augenblick bin ich ohnehin zur Untätigkeit verdammt- auch heute nicht da gewesen. Kann also nichts neues sagen- leider.

Und ich glaube nach wie vor, auch ein erwachsener Mann kann durchaus Schwierigkeiten mit dieser Angelegenheit haben :).
 
Dabei
6 Feb 2017
Beiträge
1.254
#63
Was für ein Thread....

Ich habe ihn durchgelesen, aber nicht ganz verstanden, was für dich gegen den ursprünglichen Vorschlag von Twin gesprochen hat, das Ansprechen über einen längeren Zeitraum zu ziehen und erst mal mit 'Hallo' und 'Puh, ist das warm' oder sowas anzufangen..? Warum muss denn das erste Ansprechen direkt eine Verkündung von Interesse werden?

Ganz schlimm finde ich, dass du hier von Verliebtheit sprichst. Ich muss ganz ganz ehrlich sagen, würdest du mich ansprechen, wärst du in der Schublade "Da ist vermutlich eine Beziehung zu einer reiferen Frau gescheitert und jetzt möchte er sich wieder jung und lebendig fühlen ... durch mich. Herzlichen Dank."
 
Dabei
19 Jun 2019
Beiträge
20
#64
Ansonsten hilft immer noch...
Jo, klingt erfolgsversprechend .. :D

aber nicht ganz verstanden, was für dich gegen den ursprünglichen Vorschlag von Twin gesprochen hat, das Ansprechen über einen längeren Zeitraum zu ziehen und erst mal mit 'Hallo' und 'Puh, ist das warm' oder sowas anzufangen..? Warum muss denn das erste Ansprechen direkt eine Verkündung von Interesse werden?
Nichts spricht dagegen :). Ich sammle Vorschläge, um daraus den optimalen Schlachtplan zu entwickeln :geek:

Ganz schlimm finde ich, dass du hier von Verliebtheit sprichst.
Wo denn? Dachte, du hättest den Strang durchgelesen. Zitiere mich mal bitte, wo ich schrieb, ich bin in die Dame verliebt. Falls du das oben auf der Seite hier meinst, das war allgemein gesprochen, nicht mein aktueller Gefühlszustand.

Ich muss ganz ganz ehrlich sagen, würdest du mich ansprechen, wärst du in der Schublade "Da ist vermutlich eine Beziehung zu einer reiferen Frau gescheitert und jetzt möchte er sich wieder jung und lebendig fühlen ... durch mich. Herzlichen Dank."
Also 1. nein, meine letzte Partnerin war ebenfalls jünger, 2. wüsstest du das ja noch gar nicht beim Ansprechen und 3. ist mir bisher nicht bekannt gewesen, dass man sich auf ein Alter festlegen muss. Also habe ich eine ältere oder gleichaltrige Frau gehabt, darf ich nicht mehr runter gehen, verstehe ich dich richtig?

Leute, tue ich damit irgendjemanden weh?? Muss mich ständig gegen Angriffe verteidigen. :oops:
 
Dabei
6 Feb 2017
Beiträge
1.254
#66
TexHex hat gesagt.:
Wo denn? Dachte, du hättest den Strang durchgelesen. Zitiere mich mal bitte, wo ich schrieb, ich bin in die Dame verliebt.
Ich hatte diese Stellen so interpretiert:
TexHex hat gesagt.:
ich bin suuuuper verrückt nach einer Frau, die ich gar nicht kenne.
TexHex hat gesagt.:
Das Ganze ist mittlerweile so heftig, gefühlsmäßig, dass ich echt oft an sie denken muss
TexHex hat gesagt.:
ich bin bereit, mich neu zu verlieben. Wobei ich das wohl- so abgefahren es klingt- irgendwie schon bin
TexHex hat gesagt.:
frage mich manchmal selbst, warum ich mir so den Kopf zerbreche.
TextHex hat gesagt.:
Also 1. nein, meine letzte Partnerin war ebenfalls jünger, 2. wüsstest du das ja noch gar nicht beim Ansprechen
Ich müsste das auch nicht wissen und es müsste auch nicht stimmen - es wäre nur die Schublade, in die du fallen würdest. Entweder eine Seinskrise, warum auch immer (meistens kürzlich getrennt, oder einfach Probleme mit dem Älterwerden), oder eine sexlose Ehe ist meiner Erfahrung nach die häufigste Ursache.

TexHex hat gesagt.:
3. ist mir bisher nicht bekannt gewesen, dass man sich auf ein Alter festlegen muss. Also habe ich eine ältere oder gleichaltrige Frau gehabt, darf ich nicht mehr runter gehen, verstehe ich dich richtig?
Ne, falsch. Meine Schublade öffnet sich nicht für alle Männer, die Gefühle für eine jüngere Frau entwickeln, sondern für alle, deren Interesse ganz allein auf "jung" und "hübsch" beruht. Oder was weißt du noch über sie? Und nein, ich habe nichts gegen allgemeines Ansprechen und ja, ich weiß, dass der erste Eindruck nunmal meist auf der Optik begründet ist, aber da dreht man dann ja normaler Weise noch nicht so am Rad wie du. Da stellt man entweder Kontakt her, oder man verpasst es und denkt sich "ach, naja schade, egal. Vielleicht ergibt sich ja noch mal was, sonst ist es auch nicht schlimm."

Mich erinnert das irgendwie so an eine Story, als ein Kunde mich mal nach einem Telefonat (beruflich) auf Facebook gesucht und angeschrieben hat. Der war auch 15 Jahre älter als ich und da fand ich es schon merkwürdig, dass er auf meine doch eher junge Stimme und dann mein doch eher jung aussehendes Profilbild so angesprungen ist. Obwohl wir ja wenigstens am Telefon schon kommuniziert hatten; also der hatte immerhin ein bisschen Persönlichkeit mitgekriegt und ich fand es trotzdem total übertrieben mich sofort zu suchen. Jedenfalls: als ich dann auf seinem Profil las, dass er Lehrer an einer Schule war, war mein Bild komplett und die Schublade ging zu.

TexHex hat gesagt.:
Muss mich ständig gegen Angriffe verteidigen. :oops:
Ja, mir ist nach Abschicken meines letzten Beitrags auch aufgefallen, dass ich dir damit nicht helfe. Aber das Löschen klappt ja hier nicht. Du bist mir beim Lesen deines Threads eben unsympathisch geworden, deshalb hätte ich mich lieber komplett raushalten sollen.


Du willst ja nicht wissen, ob man dich sympathisch findet, sondern wie du bei ihr landen kannst. Da aber keiner weiß, wie sie ist und ein "also ich finde das nicht so gut" von dir einfach mit einem "aber sie kann das ja ganz anders sehen" gekontert werden kann (und wird), solltest du vielleicht einfach machen wonach dir ist und hoffen, dass das auf ihre Vorlieben passt.

Ich habe Bekannte, die haben sich durch eine Zettelübergabe im Zug kennen gelernt und sind jetzt seit mehreren Jahren glücklich. Wenn das dein Ding ist, versuchs doch.
 
Dabei
19 Jun 2019
Beiträge
20
#67
Ich hatte diese Stellen so interpretiert:
Hast Recht, klingt tatsächlich so. Also keinen Vorwurf an dich.

"jung" und "hübsch"
Eine überaus reizende Kombination (y) - wobei mir das nicht wichtig ist. Ich kann auch mit "älter" leben, hatte ich auch schon. Und Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters. Vielleicht würden 9 von 10 anderen Männern sagen, das Mädel wäre nicht deren Geschmack? Wer weiß das schon. Ich bin nicht oberflächlich, mir sind andere Dinge wichtiger. Aber ja, logischerweise gefällt sie mir optisch sehr gut, weil wie du sagst: ansonsten weiß ich gar nichts.

Entweder eine Seinskrise, warum auch immer (meistens kürzlich getrennt, oder einfach Probleme mit dem Älterwerden)
Ja, die Trennung hat richtig weh getan. Ist allerdings schon eine Weile her, kann mittlerweile damit umgehen. Deshalb bin ich in keine Glaubenskrise gerutscht. Und ich bin Mitte 30, befinde mich auch in keiner Midlife-Crisis. Und meine letzte Partnerin war, wie angesprochen, ebenfalls recht deutlich jünger. Habe jetzt nicht bewusst nach jüngeren Frauen gesucht weil es mit älteren nicht geklappt hat. Bestimmt hätte man das so wie du vermuten können, dass sich irgendwie sowas heraus lesen lässt. Ist aber wirklich nicht so.

aber da dreht man dann ja normaler Weise noch nicht so am Rad wie du.
Kann mich nicht dagegen wehren :cry:

Mich erinnert das irgendwie so an eine Story, als ein Kunde mich mal nach einem Telefonat (beruflich) auf Facebook gesucht und angeschrieben hat. Der war auch 15 Jahre älter als ich und da fand ich es schon merkwürdig
..war mir schon fast klar, dass dein Schubladen-Denken auf persönlichen, schlechten Erfahrungen basiert. Ist aber echt ne freaky Story!

Ich habe Bekannte, die haben sich durch eine Zettelübergabe im Zug kennen gelernt und sind jetzt seit mehreren Jahren glücklich. Wenn das dein Ding ist, versuchs doch.
Danke- am Ende hast du mir doch noch geholfen (y):) genau sowas habe ich mir erhofft, Erfahrungswerte und auch Ratschläge.

Ich finde eher, dass du arg empfindlich bist. Sei doch froh dass die Leute in diesem Forum dir eher locker-humorvoll antworten.
Okay, werde versuchen nicht so arg empfindlich zu sein.
 
Dabei
19 Jun 2019
Beiträge
20
#68
Halli Hallo Hallöle :) es gibt seeeeehr gute- und ernüchtende News- hatte ja versprochen, euch zu informieren. Habe es ENDLICH gepackt, sie anzusprechen, und habe mich für die Zettel Variante entschieden- einfach, weil ich mich so am wohlsten fühle. YES!

Habe freundlich Hallo gesagt, ihr den Zettel gegeben, ein schönes Wochenende gewünscht und ich bin ausgestiegen.

Ich bin extrem stolz auf mich, dass ich mich das getraut habe, ein echter Meilenstein!! Ich war so euphorisiert, dass mir ein Korb sogar nicht weh getan hätte :).

Naja, so dachte ich vorhin.. habe meine Nummer mit rauf geschrieben und sitze logischerweise auf glühenden Kohlen. Das Ganze war heute Vormittag und ich habe bisher- NICHTS!

Das ärgert mich schon ein wenig, habe der Dame den Tag sicherlich versüßt, finde, man kann sich wenigstens kurz melden- selbst wenn sie beispielsweise einen Freund hat. Oder was meint ihr?

Was würdest ihr denken, bzw. wie lange hättet ihr euch Zeit gelassen? Erstmal den Typen zappeln lassen? Über die Antwort genau nachdenken? Richtig interessant wird es dann, sollte sie sich echt gar nicht melden, wie soll ich dann im Bus reagieren lol.. werde sicher nicht nachfragen, das wirkt dann doch ein wenig aufdringlich.

Bin trotzdem happy, auch wenn es aktuell wenig erfolgsversprechend aussieht :)
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.395
#69
Hey TexHex,

erstmal gratuliere, dass du dich überwunden hast. Kann mir vorstellen, wie aufgeregt du warst!

Allerdings hab ich sowas kommen sehen - siehe auf der ersten Seite Post #12:

Schlimmstenfalls wäre es mit dem Zettel so, dass sie ihn zwar annimmt, er aber ewig auf einen Anruf oder Nachricht wartet und er nicht weiß, was der Grund für ihr Nichtmelden ist.
Wenn du deinen Mut schon zusammengekratzt hast, wieso hast du nach dem Hallo nicht irgendwas mit ihr geredet?

Wie hat sie auf das Hallo eigentlich reagiert und wie, als du ihr den Zettel gabst? Hat sie sich gefreut?
 
Dabei
19 Jun 2019
Beiträge
20
#70
Hey 😊 danke dir! War echt total durch, als ich es hinter mir hatte, und auch davor schon, so nervös war ich selten zuvor in meinem Leben. Deshalb ging es auch nicht, da noch mehr zu quatschen. Wollte es für den Moment kurz halten und ich musste zudem aussteigen, bin erst kurz vorher zu ihr.

Ich befürchte, deine zitierte Antwort wird so eintreffen. Sehr ernüchternd, bin grad ziemlich enttäuscht. Ja, ich weiss, das Risiko bestand natürlich.

Dabei, um auf deine Frage zurück zu kommen bzgl der Reaktion, war die überaus positiv!! Sie hat mich dann wahr genommen und hat fast schon gestrahlt, war ein dickes Lächeln im Gesicht von ihr. Sie war super perplex, wusste auch nicht, was sie sagen sollte, so kam es mir vor. Dennoch, anhand ihrer Reaktion hatte ich sehr gutes Gefühl. Und war mir meiner Sache sicher, Signale und so.. Ach Mensch 😢.Endlich geschafft, und doch keinen Schritt weiter. Denke, das hat sich dann auch erledigt. Wieso sollte sie Tage später antworten.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
4.199
#71
Hm. Ich finds ja positiv dass du in die Gänge gekommen bist. Aber ich hab die Zettelvariante kritisiert, und dabei bleib ich auch. Ich würde nicht auf den Zettel reagieren, auch wenn ich keinen Freund hätte, weil mir diese Art des Anbandelns einfach unangenehm wäre.

Aber wenn sie, wie du ja schreibst, positiv reagiert hat, brauchst du die Sache noch nicht gleich als erledigt abhaken, finde ich. Falls sie das mit dem Zettel anders sieht als ich, könnte sie dich beim nächsten Sehen ja vielleicht sogar ansprechen, so nach dem Motto "Hey, da war ich neulich aber überrascht! Aber so anonym anrufen wollte ich dich jetzt doch nicht. (... Beginn, miteinander zu quatschen, so wie ich es dir empfohlen hatte ...)". Das würde ich jedenfalls eher machen als dich dann anzurufen.
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
435
#72
Hallo,
großartig, du hast es geschafft! Also, ich fände das mit dem Zettel jetzt auch nicht so fantastisch. Ich habe zwar auch mal einen Zettel bekommen und mich darauf gemeldet, damals war es aber so furchtbar laut, dass man sich nicht unterhalten konnte und derjenige hat den Zettel quasi zwei Sekunden bevor er ihn mir gegeben hatte erst geschrieben. Ich glaube, das finde ich am schlimmsten an der "Zettel-Methode": Dass da etwas vorbereitet wird... so spontan und ehrlich drauf los hat mir schon immer am besten gefallen.
Ich glaube, du brauchst dich dennoch nicht zu schämen, wenn du sie wieder im Bus siehst. Erneut ansprechen oder so würde ich aber nicht.
 
Dabei
19 Jun 2019
Beiträge
20
#73
Guten Morgen 😊.

@twinlight: ich weiss, deine bevorzugte Variante war es nicht, ich hätte die Kontaktaufnahme allerdings echt anders nicht gepackt. Jetzt, wo der 1. Schritt getan ist, würde ich auch mutiger werden - wenn sie denn nun auf mich zukommen würde. Noch immer nichts 😢. Boah!! Anrufen würde ich persönlich wahrscheinlich auch nicht, aber zumindest mal ne what's app schreiben. Hast recht, anhand ihrer Reaktion kann ich mir einfach nicht vorstellen, dass sie keinen Bock hat. Vielleicht passiert etwas anderes, womit ich nicht rechne.

@Zufallsgenerator : danke dir 😊. Befürchte auch, erneut ansprechen dürfte zu aufdringlich sein. Logischerweise überlege ich aber nun, was ich tue. Morgen früh wäre es normalerweise Zeit für die nächste Begegnung. Sollte keine Reaktion ihrerseits kommen, auch nicht beim Treffen, würden alle davon abraten, erneut auf sie zu zu gehen?

Wäre mir schon echt unangenehm, null Reaktion..
 
Dabei
19 Jun 2019
Beiträge
20
#74
Mal n Update fahren: sie ward seit Zettel Übergabe nicht mehr gesehen, weiterhin bleibt das Handy stumm- keine Nachricht, kein Anruf, nichts ;) . Das finde ich schon traurig.
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.395
#75
Hey das tut mir leid.

Aber zumindest weißt du jetzt, dass sie nicht interessiert ist und du musst ihr nicht mehr nachschmachten.

Hat sich somit erledigt und du bist wieder frei für wen Neuen.
 
Dabei
19 Jun 2019
Beiträge
20
#76
Danke dir. Und ja genau- das ist die gesicherte Erkenntnis. Und bin echt verwundert, offenbar habe ich mich total getäuscht, was die Signale anging. Werde ich in Zukunft dann berücksichtigen müssen. Ich danke euch allen für die Unterstützung!
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.395
#77
Vielleicht mochte sie den kleinen Flirt in der Früh - mehr aber nicht.

Und eines merke dir auch: NIE WIEDER ZETTEL ;)
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben