Herz oder Kopf?

Dabei
22 Aug 2018
Beiträge
18
#31
Na dann viel Spaß beim ersten Date und berichte mal wie es ausgegangen ist.
Ich Sollte Berichten.
Es war sehr entspannt zu erst die doppelte Fahrstunde und denn zurück bei der Fahrschule, schaute er mich im Auto an und fragte wo wir denn im Anschluss hin wollen? Ich gab ihm einige im nahen Umkreis liegenden Lokalitäten zur Auswahl. Lange rede Kurzer Sinn - Er bat mich doch in seinen Wagen schon einmal einzusteigen und wir fuhren zu einem Lokal etwas weiter weg :) - Warum ich die in der Nähe nannte war auch schnell klar damit wir zu Fuß hin gehen könnten.
Erst unterhielten wir uns über belanglose dinge - Danach fing ich an meine Fragen zu stellen und meines erachtens hatte er auf jede der Fragen echt plausible Antworten.
Frage 1: Warum er ausser mir nur Männliche Fahrschüler hat und weshalb mir seine Chefin einen wechsel anbot.
Diese Beantwortete er ganz einfach damit das er als er Anfing in dieser Fahrschule darum bat eher die Männlichen Schüler zu bekommen um einfach solchen Anschuldigungen von Jungen Mädels vorzubeugen. Ich fragte darauf hin wieso ich denn einen Ausnahme sei, denn er hätte mich ja auch ablehnen können. Wo er mir nur erwiederte das Er diese Entscheidung mir als Erwachsene Person nicht nehmen wollte sondern ich ja selbst entscheiden könne. Ich fühlte mich schon ein bisschen schlecht ihm in Gedanken andere Dinge unterstellt zu haben.
Die Zeit verging viel zu schnell, schließlich sind unsere Mittagspausen auch nicht ewig. Er fuhr mich nach den Essen zur Arbeit.
Also ich bin immer noch unsicher aber ich denke es ist nichts Böses dahinter.

Danke euch.
 
Dabei
6 Feb 2017
Beiträge
1.166
#33
Sepp hat gesagt.:
Und wieso dachtest du an was böses?
Weil wir sie alle zur Vorsicht aufgerufen haben, vermutlich ;) (Ich finde auch immer noch komisch, dass er einfach vor ihrer Tür aufgetaucht ist, aber das ist vielleicht auch so ein Stadt-Ding und auf dem Dorf oder so ist das normal. Keine Ahnung.) Aber besser einmal mehr geguckt, als blind gewesen vielleicht.. Ist ja gut, wenn wirklich nichts dabei ist.

@Lovelee
Hat das Treffen jetzt irgendwas verändert? Ist es jetzt entspannter für dich zur Fahrstunde zu gehen? Steht ihr jetzt kontinuierlich privat im Kontakt?
Wie fühlst du dich denn nun ???
 
Dabei
30 Nov 2014
Beiträge
1.151
#34
Danke für die Meldung.

Diese Beantwortete er ganz einfach damit das er als er Anfing in dieser Fahrschule darum bat eher die Männlichen Schüler zu bekommen um einfach solchen Anschuldigungen von Jungen Mädels vorzubeugen.
Jo, klingt im ersten Moment plausibel. Im nächsten Moment würde ich mich jedoch fragen, warum er sich freiwillig in eine Situation buchstäblich hineinmanövriert hat, die überhaupt erst den Verdacht aufkommen lässt, dass er in diesem oder im letzten Job übergriffig o.ä. geworden ist. Kein normaler Fahrlehrer/Mensch würde so eine Bitte äußern. Der würde einfach seinen Job machen, unabhängig vom Geschlecht.

Die aus meiner Sicht einzig plausible Erklärung ist, dass er eine Schwäche für junge Mädchen/Frauen hat, im letzten Job damit auffällig geworden ist (oder diesen gar deswegen gar verloren hat) und weil er sich dessen bewusst war nun die Bitte geäußert hat, nur noch männliche Fahrschülern zu lehren. Dass Männer mit steigendem Alter mitunter auf immer jüngere Frauen stehen, sprich diese flachlegen wollen, ist kein Geheimnis. Und dabei will ich keineswegs alle über einen Kamm scheren.

Ich kann dir nur empfehlen, deinen von mir bereits anfangs erwähnten , aus deiner Kindheit/Jugend stammenden unterbewussten Vaterkomplex zu hinterfragen, sonst würdest du dich niemals zu so dermaßen älteren Männern hingezogen fühlen. Normale Mädchen und Frauen suchen sich gleichaltrige Partner oder zumindest nur unwesentlich ältere. Klar, es gibt Ausnahmen, aber der Typ erscheint mit dermaßen ominös, dass ich dir nur davon abraten kann.

Und noch an den Seppel:

Und wieso dachtest du an was böses?
Natürlich weil es Grund zu der Annahme gibt, dass er, böse und bewusst überspitzt gesagt, ein Kinderficker ist. Schönreden ist hier fehl am Platz.
 
Dabei
30 Nov 2014
Beiträge
1.151
#36
Klar, normal ist relativ. Durchschnittlich ist vermutlich das bessere Wort (statistisch gemeint). Aber nur weil etwas außerhalb der Norm liegt muss es natürlich nicht schlecht sein. Ändert nichts an meiner Meinung zu dem Mann.
 
Dabei
17 Jan 2016
Beiträge
573
#37
Hmmm... Eigentlich war meine Frage an die TE gerichtet und NUR ihre Antwort interessiert mich!

@IDNAT
Ich weiß dass hier eine Diskussion um die Gefährlichkeit von Menschen, die an Haustüren klingeln losgetreten wurde. Wollte nur wissen, in wie weit sich die TE hat davon beeinflussen lassen. Ich fand/finde diese Panikmache nämlich übertrieben - die TE fühlte sich dabei weder bedroht, noch war es ihr unangenehm, und das Thema ist auch nicht: Hilfe, mein Fahrlehrer stalkt mich!

@Gruber
Wenn du einen Mann, der auf eine 25! -järige Frau steht "Kinderficker" nennst, hast du nen Sprung in der Schüssel... Sorry
Und wenn du hier schon Vaterkomplexe ansprichst (was absolut fehl am Platz ist), lass uns doch mal über deine Komplexe reden. Kann es sein dass du frustriert bist, weil manche Frauen in deinem alter (eine frühere Flamme von dir) sich nicht für dich, sondern für Männer die älter sind als du interessieren..? Kann es sein dass du neidisch bist, weil sie die Wahl haben? Weil sie einfach ihren Lebensstandard dadurch verbessern können indem sie sich einen Älteren angeln? Hat dich eine deiner Ex-Freundinnen für einen älteren, wohlhabenderen Mann verlassen? Fragen über Fragen, aber du sprichst den Vaterkomplex in den Threads überdurchschnittlich oft an...
 
Dabei
22 Aug 2018
Beiträge
18
#39
So Nun entspannen wir uns alle erst einmal.
So viele Fragen die ich nun Hoffentlich auch alle Beantworten kann.
Ich habe ihm Böses in Gedanken unterstellt gerade weil sehr viele sagten ich soll vorsichtig sein und aufpassen. Es ergab sich ausser einem sehr sehr guten Gespräch nicht so viel. Wir schreiben relativ viel miteinander - Heute Morgen bekam ich sogar eine total süße guten Morgennachricht :) Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Stunden und bin irgendwie Glücklich darüber das es sich doch so relativ gut geklärt hat.

Gruber ich weiß nicht genau was du mit diesem Vaterkomplex meinst - doch denke ich aus meinen vorherigen Erfahrungen nicht das ich mir eine Vaterperson suche.
Ich selbst würde in der Stelle auch eher diese Bitte aussprechen.
 
Dabei
17 Jan 2016
Beiträge
573
#40
Eben, die Panik war übertrieben. Es ist oft so, dass wenn eine Frage zu einfach zu beantworten ist, man Grundsatzdiskussionen anfängt - das war hier der Fall. Aber zum Glück ist es gut gelaufen und du bereust nichts, was auch immer aus der Sache wird...
 
Dabei
22 Aug 2018
Beiträge
18
#41
Mal ein Kleines Update: Es sind wunderbare Tage vergangen - Mit meinem Führerschein läuft es super auch wenn ich das Gefühl habe das er in den Fahrstunden strenger zu mir als zu anderen Fahrschülern ist. Zur gemeinsamen Mittagspause treffen wir uns oder auch einfach so abends mal.
Das Interessante für euch bis auf einen Flüchtigen Kuss auf die Wange lief nichts - Nicht mal als es schon zu spät war und ich bei ihm Übernachtet habe. :p

Wer sich dafür interessiert wie es bei Mir/Uns weiter geht darf mir gerne Per Privater Nachricht schreiben.

Lieben Gruß eure Lovelee :-*
 
Dabei
22 Aug 2018
Beiträge
18
#42
Hey ihr lieben,
drei Monate sind vergangen und es gibt einiges zu berichten. Die schönste Nachricht für meinen Beruflichen weiteren Weg ich habe meinen Führerschein endlich bestanden Anfang Dezember. Aber nun zu dem Fakten dieses Falles. Wir haben uns immer öfter getroffen und gemeinsam viel unternommen. Von gemeinsamen Kaffee trinken über ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt oder auch im Kino bis hin zum Autokauf. Nun ist heute der zweite Weihnachtsfeiertag vergangen und ich habe spontan seine Familie kennengelernt - Er überraschte mich, noch kann ich nicht sagen ob diese Liebelei auf Dauer ist oder doch nur ein aufflammen der nächsten Monate. Doch ich genieße die Zeit und bin euch noch einmal unendlich dankbar für eure ganzen Ratschläge sowohl die Bedenken als auch die Tipps- auch wenn ich mich nicht immer wie meine fast 26 Jahre benommen habe.
Ihr seid einfach super und ich bin auch gerne mit Rat und Tat für euch da.

Eure Lovelee :-* <3
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
3.543
#43
Also mir war der Typ ja eher unheimlich, aber das klingt bisher ja alles ganz "normal" :002: Freut mich für dich, auch dass du deinen Führerschein nun hast!
 

Ähnliche Themen


Oben