Wie kriege ich noch eine Chance bei dem Mann..?

Dabei
18 Jun 2022
Beiträge
8
#1
Hallo zusammen!

Es gibt da ein Mann der mir sehr am Herzen liegt und ich weiss nicht ob ich das ganze schon zu sehr ruiniert habe oder ob es da noch eine Chance gibt und wenn dann wie ich das anstelle ohne so verzweifelt zu wirken wie ich leider bin.

Vor einem Jahr habe ich ihn (32, Italiener, Skorpion, sehr gebildet) kenneglernt. Erst haben wir lange geschrieben und waren da schon sehr vertraut. Er hat mir viel persönliches erzählt und ich habe mich total verstanden gefühlt. Das erste Date war wie in einem Film, einfach perfekt, er wollte mich gleich noch einem Freund vorstellen, mich bald wiedersehen etc. Dann sind 2 Sachen passiert, einerseits ging es ihm psychisch nicht so gut wegen hohen arbeitsdruck war er nahe einem Burnout, zudem bekam er die Zusage für seinen Traumjob (auf einem anderen Kontinenten).

Bis zu dem Zeitpunkt hatte er wirklich Interesse, aber daraufhin hatte er sich zurückgezogen. Er sagte ich wäre die richtige Person zur falschen Zeit, eine Fernbeziehung hatte er schon und die sei gescheitert. Und ich dummerweise total verknallt in ihn habe mich wohl zu aufdringlich gegeben was ihn noch mehr vergrault hat. Ich war quasi der zusätzliche Stresor in seinem sowieso stressigen Leben. Und ich habe mich zu schnell in ihn verliebt und das wohl zu offen gezeigt.

Wir hatten daraufhin noch sporadisch freundschaftlich Kontakt. Er war immer super aufmerksam und lieb, hat jedoch nur zurückgeschrieben, nicht die Initiative ergriffen. Er liked meine Beiträge auf social media teilweise...

Nur kann ich ihn kaum zufällig mal über den Weg laufen. Klar gibt es auch Gründe in diese Stadt zu fahren, wie z. B. Ein Festival oder eine Reise aber er ist nicht dumm und würde wohl vermuten, dass ich seinetwegen hauptsächlich da bin. Sehr unsexy. Ein Telefongespräch könnte ich auch vorschlagen aber bei dem unregelmässigen Kontakt alle 2-3 Monate auch etwas komisch. Ich möchte ihm halt gerne wieder näher kommen, da ich finde wir harmonierten wirklich toll zusammen und er ist ein Mann, den ich bewundern kann und ich verliebte mich generell sehr selten leider. Aber ich weiss nicht wie ich das anstellen soll.

Vielen Dank für eure Einschätzung!
 
Anzeige:
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
6.635
#2
Das wirst du jetzt sicher nicht gerne lesen, aber ich denke dieser Zug ist abgefahren. Nicht unbedingt, weil du ihn zusätzlich vergrault hast. Solche Aussagen
Er sagte ich wäre die richtige Person zur falschen Zeit, eine Fernbeziehung hatte er schon und die sei gescheitert.
würde ich dringend ernst nehmen, zumal das was er da sagt, sehr plausibel ist.
Er hat anscheinend einen Schnitt in seinem Leben gemacht, und mit diesem Schnitt auch dich abgeschnitten. Was da jetzt noch zwischen euch ist, ist sinnloses Geplänkel, das würde ich an deiner Stelle abstellen. Das bringt dir doch nichts. Denn das was willst - mit ihm "zusammmen sein" - wirst du nicht bekommen.

Übrigens, wenn mal so viel Zeit vergangen ist, und aus einer Beziehungsanbahnung nichts geworden ist, weil es nicht zu einer Beziehung, sondern zu einem Dahinplätschern geführt hat - was sollte da der konkrete Anstoß sein, dass er sich jetzt doch noch in dich verknallt?
 
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
1.051
#3
[QUOTE="Leonina, post: 464043, member: 29057"... ich weiss nicht ob ich das ganze schon zu sehr ruiniert habe oder ob es da noch eine Chance gibt...[/QUOTE]
Liebe @Leonina,

inwiefern hast Du das Ganze ruiniert??? Aus dem, was Du geschrieben hast, konnte ich nichts erkennen. ER hat für sich eine Entscheidung getroffen und Dir bleibt nur diese zu respektieren. Die Verantwortung für seine Entscheidung liegt jedenfalls nicht bei Dir.

Glaube mir: Wenn er wirklich wollte, würde er Wege finden (Arbeitsdruck und Burnout hin oder her).
 
Dabei
18 Jun 2022
Beiträge
8
#4
Danke euch beiden für die ehrlichen Antworten. Mit "ruiniert" meine ich, zu sehr geklammert, zu schnell zu viele Gefühle gezeigt. Männer finden das ja meist nicht so attraktiv. Ja, wahrscheinlich mag er mich halt nicht so sehr wie ich ihn. Ich denke, weil er Italiener und natürlicherweise romantischer drauf ist, habe ich da zu viel reininterpretiert...
 
Dabei
18 Jun 2022
Beiträge
8
#5
Also ich dachte ich geb ein kurzes Update. Ich habe es natürlich nicht geschafft mich an eure Tipps zu halten... Ups. Wir hatten ja nur ab und an auf social media kontakt. Ich hab ihn dann gefragt ob er mal telefonieren möchte, er hat mich dann angerufen, wir haben fast eine Stunde gesprochen (ich hab dann aufgelegt). Er hat total mit mir gflirtet, und er hat auch gemeint, dass es ihm Leid tut, dass er es dazumal s beendet hat. Er hatte nicht den Mut eine Fernbeziehung durchzuziehen. Er hat auch gefragt ob ich ihn mal Besuche. Ich versuch das jetzt erstmal freundschaftlich zu halten - will mich ihm ja nicht direkt an den Hals schmeissen... Aber ich denke schon dass da noch was ist... :) Aber ich habe such echt Angst mich darauf einzulassen, weil ich war schon echt traurig, als das nach 2 dates vorbei war und dieser Mann hätte das Potential mir das Herz zu brechen.
 
Dabei
18 Jun 2022
Beiträge
8
#7
Also was hat diese Aktion dir jetzt gebracht? Nichts Neues, oder?
Ja eigentlich schon. Weil so wie es Klang bereut er es und wäre u. U. doch für eine Fernbeziehung zu haben, sonst würde er nicht mit mir flirten. Er ist wirklich ein anständiger Mensch. Er hat ja auch vor zurück nach Europa zu kommen und ich könnte ihn im Herbst besuchen, oder er mich so unrealistisch ist das ganze doch nicht... Finde ich.
 
Dabei
18 Jun 2022
Beiträge
8
#8
Ich weiss, es ist unvernünftig. Aber ich habe in den letzten Jahren so viele Männer getroffen und abgesehen davon, dass ich mich selten wirklich verliebte. Ist er der einzige der wirklich alles hat was ich in einem Partner suche. Ich Möcht jetzt nicht auf Details eingehen aber wir haben gewisse Gemeinsamkeiten, die man einfach so gut wie nicht findet in der breiten Bevölkerung, mir aber wichtig sind. Ja ich weiss, ich kenne ihn zu wenig aber wenn ich ihn daten würde und sähe dass wir doch nicht kompatibel sind hätte ich auch weniger ein Problem damit abzuschliessen. Also mein Plan wäre nicht mit ihm zu flirten und das rein freundschaftlich anzugehen, ausser er möchte dann ausdrücklich was ernsthaftes. Weil ich werde ihm jetzt nicht ein Geplänkel bieten für dass er sich dann doch gegen eine Fernbeziehung entscheidet. Und ich finde eine Fernbeziehung nicht so daneben so lange ein Ende absehbar ist.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
6.635
#9
Weil so wie es Klang bereut er es und wäre u. U. doch für eine Fernbeziehung zu haben, sonst würde er nicht mit mir flirten.
Wieso sollte er nicht mit dir Flirten? Ist doch easy, du kannst ihm ja nicht zu nahe kommen.
Er hat ja auch vor zurück nach Europa zu kommen und ich könnte ihn im Herbst besuchen, oder er mich
Oje. Sagen kann man viel.
Aber du bist halt noch nicht reif zum "Aufgeben".
 
Dabei
22 Aug 2011
Beiträge
3.577
#11
Lese ich das richtig, dass ihr gerade mal ein Date hattet?

Wenn es noch mal um das Thema "besuchen" geht: mach es. Auch wenn es nur ein paar Tage sind - es wird Klarheit bringen. Entweder Du merkst, dass er doch nicht sooo toll ist, dass das Warten lohnen würde - oder ihr findet euch beide so super, dass ihr beschließt, die Zeit bis zu seiner Rückkehr irgendwie zu überbrücken.

Du hattest ein tolles Date - aber danach blieb alles emotional in der Schwebe. Solche nicht abgeschlossenen Sachen sind echt belastend ...
 
Dabei
18 Jun 2022
Beiträge
8
#12
Lese ich das richtig, dass ihr gerade mal ein Date hattet?

Wenn es noch mal um das Thema "besuchen" geht: mach es. Auch wenn es nur ein paar Tage sind - es wird Klarheit bringen. Entweder Du merkst, dass er doch nicht sooo toll ist, dass das Warten lohnen würde - oder ihr findet euch beide so super, dass ihr beschließt, die Zeit bis zu seiner Rückkehr irgendwie zu überbrücken.

Du hattest ein tolles Date - aber danach blieb alles emotional in der Schwebe. Solche nicht abgeschlossenen Sachen sind echt belastend ...
Eigentlich zwei, aber ändert ja nicht viel.
Ich denke so werde ich es auch machen. Ich hoffe, dass wir dann am Ende der selben Meinung sind, wie auch immer die Entscheidung ausfällt.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben