unglücklich verliebt..

Dabei
12 Sep 2020
Beiträge
1
#1
Hallo an alle :)

Ich habe ein Problem... ich habe mich verliebt. In die Tierärztin von meinem Hund. Klingt wahrscheinlich bescheuert aber sie ist einfach total lieb und irgendwie was besonderes. Sie ist wunderschön und ihr Charakter ist glaube ich auch total toll, das merke ich einfach...
Das Sie lieb und nett ist gehört zu Ihrem Beruf, das weiß ich und ich bilde mir darauf auch nix ein nur weil sie mich mal anlächelt, immerhin bin ich ja keine 13 mehr...
Wie das passieren konnte weiß ich ja selbst nicht, aber hab mich auf einmal verliebt oder weiß auch nicht wie man es nennen kann aber ich denke einfach ständig an sie und das ist mir schon ewig nicht mehr passiert sowas...

Ich traue mich aber nicht Sie persönlich anzusprechen, ich bin einfach nicht der Typ dafür und wahrscheinlich ist es sowieso sinnlos aber trotzdem überlege ich ihr einen Brief zu schreiben, dass ich Sie sympathisch finde und gerne mal einen Kaffee mit ihr trinken gehen würde... überlege halt den Brief erstmal anonym zu schreiben und eben meine Handynummer dazu zu schreiben (obwohl Sie sich sicher nicht melden wird) aber das wird sie sicher auch nicht, wenn Sie weiß, dass der Brief von mir ist. Aber irgendwie will ich mich ihr mitteilen... versteht ihr? :(

Wer hat Tipps?

Danke schon mal. :)
 
Anzeige:
Dabei
30 Nov 2014
Beiträge
1.540
#2
Hallo.

immerhin bin ich ja keine 13 mehr...
überlege halt den Brief erstmal anonym zu schreiben und eben meine Handynummer dazu zu schreiben
Wenn du keine 13 mehr bist - warum willst du denn Verhaltensweisen von 13jährigen an den Tag legen? Anonyme Briefe schreiben, ich bitte dich. So erobert man keine Frau sondern zeigt von Beginn an, dass man

- keine Eier (bzw. hier Eierstöcke) hat die Frau persönlich anzusprechen, sprich einfach feige ist
- ein geringes Selbstwertgefühl hat
- wenig bis keine Erfahrung beim Kennenlernen und in Liebesgeschichten hat

Ist nicht böse gemeint. Ich würde es mir aus den genannten Gründen also gründlich überlegen.

Stattdessen könnte man versuchen, unter irgendwelchen Vorwänden die Praxis öfter zu besuchen und eine Gelegenheit ergreifen, das Gespräch in eine persönliche Richtung zu lenken, z.B. " Haben Sie eigentlich Haustiere, hat ihr Hund das manchmal auch?".

Das nur mal ans Denkanstoss. Da ist die eigene Phantasie gefragt und es muss natürlich immer in die Situation passen. Sobald es irgendwie erzwungen wirkt hat man meistens schon verloren.
 
Dabei
15 Jun 2019
Beiträge
223
Alter
21
#3
Bei solchen Crushs wäre ich immer vorsichtig. Weißt du überhaupt, ob deine Tierärztin überhaupt (auch) auf Frauen steht und ob sie gerade single ist? Dass sie freundlich zu dir ist, ist ja nichts Besonderes, das wird sie vermutlich zu jedem Frauchen oder Herrchen ihrer Patienten sein, schließlich sollen die ja wieder kommen. Jedenfalls lese ich nichts aus deinem Bericht heraus, was mich vermuten ließe, dass sie an dir interessiert sein könnte.

Versuch erst mal rauszufinden, ob du überhaupt Chancen bei ihr hast. Wenn sie nicht auf Frauen steht, dann solltest du dir eh keine Hoffnungen machen.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
5.490
#4
Einen anonymen Brief mit HandyNr schreiben finde ich eine ganz schlechte Idee. Als Empfänger so eines Briefs würde ich total Schiss kriegen, dass mich irgendwer stalkt . Die Tips meiner Vorredner hingegen finde ich gut.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben