Mein Freund ist noch nie gekommen !

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Dabei
9 Jun 2013
Beiträge
1
Alter
25
#1
Hey, ich bin wirklich verzweifelt, deshalb schreibe ich euch nun und ich hoffe, jemand von euch lieben Menschen kann mir helfen!
Also:
mein Freund und ich wir sind seit fast zwei Jahren zusammen und eigentlich wirklich Super glücklich. Wir streiten nicht viel und haben auch wirklich oft Sex und es macht auch Spaß. Er sagt auch, dass er gerne mit mir schläft und zeigt mir das auch.
Ich habe nur ein Problem: er ist noch nie gekommen! Weder beim Blasen noch beim Sex. Also nur wenn er selbst noch ein bisschen Hand anlegt :/
Ich dachte erst daran, dass ich eben noch gar keine Erfahrung habe, er auch nicht. Wir hatten beide unser erstes Mal zusammen. Aber naja, nach zwei Jahren klappt es Immernoch nicht :/
wir beide haben darüber geredet und er hat gesagt, dass er trotzdem sehr gerne mit mir Sex hat und ihm das nicht so wichtig ist. Aber ich finde das so scheiße :(
wir fahren jetzt nächste Woche in den Urlaub und in der ersten Nacht möchte ich das Ebdlich schaffen! Könnt ihr mir ein paar Tipps geben bitte?
 
Dabei
14 Feb 2010
Beiträge
2.575
#2
Lass dir doch mal erklären was der Unterschied zwischen deiner und seiner Hand ist ... und noch was, umso mehr das du das willst ums höher ist auch der Druck auf ihn und desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit dass er kommt.
Umgekehrt proportional heißt also, weniger wollen - mehr bekommen ;).
 
Dabei
15 Mai 2011
Beiträge
11.858
#3
er hat gesagt, dass er trotzdem sehr gerne mit mir Sex hat und ihm das nicht so wichtig ist. Aber ich finde das so scheiße :(
wir fahren jetzt nächste Woche in den Urlaub und in der ersten Nacht möchte ich das Ebdlich schaffen! Könnt ihr mir ein paar Tipps geben bitte?
Also: Er hat Spaß, Du hast Spaß, ihm macht es nichts aus. Weswegen der Stress? Genießt den Sex miteinander und schaff keine Probleme, die er nicht hat. Und lass von diesem Druck ab, es in der 1. Urlaubsnacht schaffen zu wollen. Das führt nur zu Enttäuschungen.
 
Dabei
10 Sep 2013
Beiträge
7
#4
Üblicherweise ist es umgekehrt, "er" kommt recht schnell und rollt sich "Erster!" murmelnd zum Schlafen auf die Seite, während sie ohne O. daliegt. Bei euch ist es halt umgekehrt und solange er damit zufrieden ist, solltest du es auch sein.
Ich glaube nicht, dass du was falsch machst...
 
Dabei
21 Okt 2011
Beiträge
3.255
#5
Ich gehe jetzt mal davon aus, dass er eine ausreichende Errketion hat. Theoretisch müsste es dann ja so sein, dass er dann endlos könnte. Benutzt Ihr noch ein Kondom? Kann ich mir nicht vorstellen nach 2 Jahren. Ferner kann ich mir nicht vorstellen woran das liegen kann? Habt Ihr mal drüber gesprochen, woran es liegt und wie man das möglicherweise beheben kann...also wenn mich eine Frau sexuell nicht anspricht habe ich keine Errektion aber wenn ich eine habe ist der Punkt doch schon erreicht...echt ein exotisches Problem !
 
Dabei
15 Mai 2011
Beiträge
11.858
#6
Stimmt nicht. Es kann sehr gut sein, dass er auf 80-90% bleibt, ihm aber der entscheidende Kick fehlt. Gründe können vielfältig sein. Solang er jedoch nicht drüber reden will bzw. er sagt, dass es kein Problem ist, sollte man es auch so hinnehmen. Schließlich ist man in erster Linie selbst für seine sexuellen Interessen verantwortlich.

Ewig Sex haben ist nur in der Theorie möglich. In der Praxis wird jedoch vor allem bei schnellerem Dauersex irgendwann alles taub, was die Empfindung dämpft und den Sex irgendwann beendet.
 
Dabei
30 Sep 2013
Beiträge
13
#7
Oha. Ihr scheint darüber ja schon geredet zu haben. Hast du ihn denn mal gefragt ob er sich selbsbefriedigt und ob er dabei zum Abschluss kommt? Wenn ja scheint es ja eher eine Kopfsache bei ihm zu sein. Vielleicht sollte er auch mal einen Arzt diesbzgl aufsuchen, wenn er wirklich noch nie ejakuliert hat.

Allerdings hatte ich auch noch nie gehört, das ein Mann nie kommt beim Sex. Versuche einfach eine entspannte Athmosphäre zu schaffen und redet darüber was für Fantasien er hat. Sex hat auch immer was mit dem Kopf zu tun.

Edit:

Da du den Beitrag unter Stellungen gepostet hast, wären vielleicht auch Stellungen interessant, wo er besonders viel empfindet. Für mich persönlich ist es die A-Tergo Stellung, so lange es beide bequem haben. :D Mann kann so die Tiefe gut bestimmen und auch durch die Breite der Beine der Frau den "Druck"
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei
23 Jan 2014
Beiträge
10
Alter
30
#8
Sie hat doch weiter oben geschrieben, dass er, wenn er am Ende selbst Hand anlegt, doch noch kommen kann.

Irgendwie klingt das für mich echt merkwürdig... vielleicht ne Sache für einen Psychologen?
 
Dabei
22 Aug 2011
Beiträge
3.294
#9
Dann aber für einen Psychologen, der sich auf Fälle aus Mitte 2013 spezialisiert hat ;)
 
Dabei
27 Feb 2015
Beiträge
1
Alter
29
#11
erne mit mir schläft und zeigt mir das auch.
Ich habe nur ein Problem: er ist noch nie gekommen! Weder beim Blasen noch beim Sex. Also nur wenn er selbst noch ein bisschen Hand anlegt :/
Ich dachte erst daran, dass ich eben noch gar keine Erfahrung habe, er auch nicht. Wir hatten beide unser erstes Mal g vh
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.569
#12
Generell rät es sich miteinander zu reden, sodass er dir zeigt wie er es mag um zu kommen. Solange es Spaß macht..

Aber mach doch deinen eigenen Thread auf. Die TE von diesem ist lange nicht mehr on.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben