Ich brauche bitte Hilfe :(

Dabei
28 Mai 2021
Beiträge
1
#1
Hallo,
Ich brauche bitte Hilfe. Also dazu muss ich sagen, dass ich komplett unerfahren mit Beziehungen bin(ich bin 16 :)) und gesehen habe, dass es hier einige Menschen mit viel Erfahrung in dem Thema gibt. Ich freue mich deshalb sehr über jede Antwort :)
Also vor ca. 3 Jahren habe ich einen Typen über die Schule in einer Sport-AG kennengelernt. Damals hab ich natürlich ein bisschen für ihn geschwärmt aber er ist 4 Jahre älter als ich also war es wie gesagt bloß Schwärmerei. Dann haben wir uns auch noch gesehen als er mein Nachhilfelehrer war. Das war ungefähr vor 1,5 Jahren. Wir haben uns sehr gut verstanden aber kannten uns noch nicht so richtig. Dann hab ich ihn einfach nicht mehr aus dem Kopf bekommen, bis ich es einfach nicht mehr ausgehalten hatte und ich ihn angeschrieben habe. Das war im Oktober. Seit dem schreiben wir uns immer einmal die Woche aber manchmal auch seltener. Immer ganze Seiten lang (obwohl er meistens mehr schreibt )und wir unterhalten uns über so viele Themen. Er studiert jetzt Physik und erklärt mir immer viel wenn ich etwas nicht verstehe. Wir lachen viel und ich fühle mich einfach nur glücklich. Auch er scheint glücklich zu sein schließlich beginnt er immer neue Fragen.
Ich fühle mich so sehr zu ihm hingezogen. Das Profilbild darf ich beinahe nicht ansehen weil ich sonst ein paar Stunden nicht aufhören kann zu lächeln:). Für mich geht dann die Sonne auf. Ich habe soo oft solche Pfeifen im Internet kennengelernt aber er ist anders. Er ist zuvorkommend und lustig (wenn auch auf seine Art).
So und jetzt kommt das Problem. Ich habe als wir uns vielleicht 1 - 2 Monate kannten einen ganz kleinen Versuch gewagt und ihn gefragt ob er denn zu Weihnachten in die Nähe kommt und sofort ist er drauf eingegangen und hat mir indirekt klar gemacht, dass er nichts von mir will. Das war auch okay für mich und bis vor ein paar Wochen hatte ich auch keine Gefühle mehr für ihn. Dann kamen sie wieder und ich habe mich wirklich gewehrt aber das hat mir nichts gebracht...
Was soll ich denn jetzt machen ? Ich weiß, dass er mich wirklich gern hat und wenn ich keine Chance bei ihm habe werde ich es auch bei ihm nicht versuchen! So eine Freundschaft hatte ich noch nie und ich will sie nicht verlieren...
Liebe Grüße,
L
 
Anzeige:
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
6.144
#2
Ich glaube auch dass er nichts von dir will. Erstens hat er dir das klargemacht und zweitens hätte er sich dann seit Oktober (!) Dir angenähert, zumal er ja wusste dass du Interesse an ihm hast. Du musst also davon ausgehen, dass da niemals mehr draus wird. Wenn du das akzeptieren kannst und damit klarkommst kannst du so weitermachen. Ich persönlich käme damit nicht klar und ich würde befürchten dass ich mich aus einer Teenagerschwärmerei heraus immer mehr auf einen Mann fixiere, der nichts von mir will. Vermutlich würde ich mich zwingen auf Distanz zu gehen. Ich hätte auch keinen Bock drauf mitzubekommen wie er mit einer anderen Frau was anfängt.

Aber ich kann leider überhaupt nicht beurteilen ob ich das mit 16 auch so gesehen hätte. Ich fürchte nicht ...
 
Dabei
6 Mrz 2020
Beiträge
163
#3
So und jetzt kommt das Problem. Ich habe als wir uns vielleicht 1 - 2 Monate kannten einen ganz kleinen Versuch gewagt und ihn gefragt ob er denn zu Weihnachten in die Nähe kommt und sofort ist er drauf eingegangen und hat mir indirekt klar gemacht, dass er nichts von mir will. Das war auch okay für mich und bis vor ein paar Wochen hatte ich auch keine Gefühle mehr für ihn. Dann kamen sie wieder und ich habe mich wirklich gewehrt aber das hat mir nichts gebracht...
Was soll ich denn jetzt machen ? Ich weiß, dass er mich wirklich gern hat und wenn ich keine Chance bei ihm habe werde ich es auch bei ihm nicht versuchen! So eine Freundschaft hatte ich noch nie und ich will sie nicht verlieren...
Ich finde es toll, wie gut und gefasst du mit seiner Abfuhr umgegangen bist. Ich hätte den Kontakt vermutlich sofort abgebrochen, weil ich nicht mit einem Mann befreundet sein kann, in den ich verliebt bin.

Das deine Gefühle zu ihm durch regelmässigen Kontakt stärker werden, ist bei Verliebtheit ziemlich normal. Ich denke, darauf hat man wenig Einfluss.

Sobald dich deine Gefühle einnehmen und anfangen dich zu belasten, würde ich mich aus Selbstschutz zurückziehen.
Bei dir scheint das ja momentan der Fall zu sein...
 
Anzeige:

Oben