Chatten ohne Beziehungsangabe in einer Beziehung?

Dabei
12 Okt 2013
Beiträge
2
Alter
35
#1
Hallo,

Ich hab vor kurzem herausgefunden, dass mein Freund hinter meinem Rücken chattet. Ich hab ihn davor hin und wieder gefragt ob er chattet und er hat dies immer verneint. Nun hab ich sein Profil bei knuddels und jappy gefunden. Er hat dort keinen Beziehungsstatus angegeben, ewig viele "knutschflecke"(online küsse bei knuddels), hat unendlich vielen Frauen Komplimente unter die Fotos geschrieben(immer nur Single Frauen aus der Umgebung bei denen er auch eine Chance hätte). Als Familienwunsch hat er angegeben "nicht in naher Zukunft" obwohl wir ein Baby geplant hatten.

Ich bin richtig verletzt darüber und denke über Trennung nach. Meine Wut darüber nimmt nicht ab.

Was denkt ihr darüber?
 
Anzeige:
Dabei
31 Jul 2011
Beiträge
2.818
#2
Ich denke
1 man spioniert seinem Partner nicht hinterher.
2 hab ich mal gehört,das ansprechen helfen soll.
;-)
 
Dabei
12 Okt 2013
Beiträge
2
Alter
35
#3
Natürlich hab ich ihn darauf angesprochen. Zuerst meinte er, er hätte die Profile nicht erstellt...als er gemerkt hat, dass ich seine sau dumme Ausrede nicht glaube, meinter er ein paar Stunden danach er hätte sie doch erstellt. Als ich gefragt hab warum er nicht angegeben hat dass er vergeben ist, kam eine dumme Ausrede nach der anderen und endete so dass er mich fast verprügelt hätte.
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.565
#4
So wie du das beschreibst, hört sich das gar nicht gut an — für eure Beziehung. Denn das sind schon mehrere Sachen, die ein Ausschlusskriterium darstellen:
1) Er hintergeht dich.
2) Er lügt dich an um sich zu schützen.
3) Er versucht es immer wieder mit Lügen und Ausreden.
4) Er kann sich argumentativ nicht mehr retten und wird deswegen tätlich.

Als er merkt, dass du es der Reihe nach aufdeckst und er dumm dasteht, wird er fast gewalttätig!? So etwas solltest du dir nicht antun. Hat er den Frauen nur geschrieben? Oder ist er mit so etwas auch schon gelandet und fremdgegangen? Seine Tat ist schon vertrauensschädigend genug, aber diese Unwissenheit wird das Vertrauen auf die schwerste Probe stellen.

=> Du solltest dir noch mal genau überlegen, ob das dein Partner sein soll bzw etwa sogar der Vater deines Kindes! Allein der Fakt, dass er nicht gescheit kommunizieren kann, wenn er Mist baut, zeigt schon, wie schuldig und beziehungsunfähig er ist.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben