Betrogen worden obwohl wir nicht zusammen waren??

Dabei
26 Jul 2015
Beiträge
5
Alter
30
#1
Und zwar hab ich seit 3 Monaten eine Freundin,
ich bin 26 Jahre und sie ist 5 Jahre jünger, wir haben uns übers Internet kennengelernt und ne ganze Weile miteinander geschrieben und telefoniert dann haben wir uns zum ersten Mal getroffen und haben uns total gut verstanden und auch miteinander geschlafen.

Am nächsten Tag bin ich im Urlaub geflogen und sie hat mir Sachen gesagt, dass sie auf mich wartet ubd mich Wiedersehen möchte. Als ich aus dem Urlaub wiederkam hatten wir uns wieder getroffen und sind dann auch zusammengekommen, doch ich hatte iwie in Gefühl das da was lief an dem Tag als ich in Urlaub gefahren bin weil sie meine das sie bei einem Freund ist und sie ein filmeabend machen.

Sie meinte zich mal da lief nix und so dann hab ich noch paar Tage drauf rumgehackt und letztendlich hat sie es auch zugegeben das sie mit ihn geschlafen hatt und das es ein Unbekannter aus lovoo war.

Ich fühl mich irgendwie betrogen obwohl wir ja nicht zusammen waren, sie meinte das sie mit niemand was macht und auf mich wartet und das sie es scheisse findet wenn man sowas macht obwohl man zurzeit an jemand Interesse hat. Dann meinte sie noch das ich auf sie warten soll und im Urlaub nichts anstellen soll keine Ahnung ich weiß nicht ob es ein Fehler ist die Beziehung eingegangen zu sein

Ich habe irgenwie Garkein Vertrauen, ich finde sie echt toll und liebe sie auch aber ich weiß nicht genau was ich denken soll ob sie das wohl öfter macht mit iwelche Typen aus dem Internet schläft, sie meint zwar das ich der einzige für sie bin und sie mir treu ist aber iwie kann ich das nicht glauben.

Das ist doch keine Grundlage für eine Beziehung oder? Wenn ich kein Druck gemacht hätte dann hätt ich es warscheinlich nie erfahren.

Was, wenn sie genauso drauf ist während eine Beziehung was wenn alles nur gelogen ist das sie mich liebt und eine Zukunft mit mir haben möchte?

Vllt war es kein Fremdgehen weil wir nicht zusammen waren aber Lug und Betrug war es doch.

Was sagt ihr dazu???
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

Sectumsempra

Gast
#3
Naja ihr habt euch 1x getroffen, hattet Sex und für mich ist das erstmal ein ONS.
Klar kann man Interesse bekunden.. aber die Gefühle waren bei ihr da wohl noch nicht so weit, dass sie das als "ernst" einstufte.

Es ist ja jetzt auch schon eine Weile her und ihr seid jetzt zusammen!
Gibt sie dir irgendeinen Anlass, dass du ihr Misstrauen solltest?
 
Dabei
26 Jul 2015
Beiträge
5
Alter
30
#4
Naja ein Anlass nicht wirklich, es geht ja in erster Linie auch nicht darum das sie am nächsten Tag mit ein anderen Typ geschlafen hat sondern darum das sie mich belogen hat. Habe halt Angst das sie sowas weiterhin macht und sagt da wäre nix gewesen, dazu kommt das sie nur männliche "freunde" hat und sie macht den Eindruck das sie ziehmlich naiv ist. Ach weiß auch nicht genau was ich denken soll
 

Revage

Gesperrt
Dabei
3 Mai 2014
Beiträge
2.445
#5
Wenn deine sog. "Freundin" die EInstellung hat mit Unbekannten aus Flirtapps zu schlafen würde ich mir eher darüber mal Sorgen machen was du dir da für eine angelacht hast :D

Nach nur zwei Treffen zusammen kommen ist jetzt auch nicht so das Gelbe vom Ei.

Aber eventuell liegt es auch einfach am Intellekt Beider :D
 
Dabei
26 Jul 2015
Beiträge
5
Alter
30
#6
Das ist ja auch der Grund warum ich kein Vertrauen zu ihr habe, sie hat morgens mit mir geschlafen bin dann los zum Flughafen und abends hat sie mit ein anderen unbekannten aus lovoo geschlafen. Ich weiß halt nicht ob sie anders in einer Beziehung ist, die sagt das zwar alles aber kann ihr iwie nicht glauben.
 
S

Sectumsempra

Gast
#7
Sie war zu der Zeit Single und wollte sich vielleicht ausleben, zumal sie auch noch jung ist.
Das heißt nicht, dass sie innerhalb der Beziehung fremdgehen würde.
Und so eine riesen große Lüge war das jetzt auch nicht.
Sie hatte vielleicht ja nicht mal vor mit dem anderen zu schlafen, aber wie das nunmal so ist, kann das auch schnell passieren, vor allem wenn man Single ist!

Ich kann nicht verstehen, warum man sich an etwas aufhängt, was jetzt schon 3 Monate her ist, ihr nichtmal fest zusammen ward zu der Zeit, euch nicht mal richtig kanntet!! und sie JETZT mit dir zusammen ist und du ihr vertrauen solltest.
Wenn du das nicht kannst, musst du gehen.
 
S

Spatzihasi

Gast
#8
schnell zu haben scheint sie auf jedenfall zu sein.
Ganz ehrlich? Für mich wäre das keine Basis.
 
Dabei
21 Jul 2015
Beiträge
665
#9
Hmm, sehr schwierig. Aus der Sicht von einer Frau würde ich sagen "aufpassen". Allerdings, wenn ihr euch wirklich nur 1x gesehen habt vor deinen Ferien, ist es gerade
noch ein Grenzfall finde ich. Schau wie sich das noch weiter entwickelt. Ich würde dem trotzdem eine Chance geben, wenn es gut zwischen euch passt.
 
Dabei
26 Jul 2015
Beiträge
5
Alter
30
#10
Hey danke euch alle für eure Antworten :). Ich werde mir das ganze nochmal durch dem Kopf gehen lassen Sie ist nähmlich bis nächste Woche im Urlaub, ich denke ich werde ein letztes Mal mit ihr darüber reden und ihr sagen das mein Vertrauen geknickt ist und ich lügen in der Beziehung nicht akzeptiere. Sie sagt das sie nicht wusste wo sie bei mir stand nach dem ersten Treffen sie hat gedacht das ich vllt nur sex wollte! Sie sagt das sie mich liebt und eine Zukunft mit mir haben möchte, wenn das gelogen ist wüsste ich nicht warum habe nicht viel Geld und seh auch nicht überdurchschnittlich gut aus. Lg
 
Dabei
22 Jul 2015
Beiträge
2
#11
Hallo Muntoni1989,

mir ist sowas ähnliches passiert: siehe Tread [url]http://www.lovehelp.de/kennenlernen-vor-urlaub-t37880.html[/url]

klar kann man hier nie und nimmer von fremdgehen sprechen, dennoch fühlt man sich gekränkt, verarscht und hintergangen...ich weiss genau wie du dich fühltst..
vielleicht hat es bei uns beiden einfach auch mit extremer eifersucht zu tun?? Kann das sein??
trotzdem fühlt es sich alles andere als gut an, da man ja von anfang an der einzige sein möchte...ist bei mir auch so.
aber stell dir mal zb vor sie hätte nebenher noch einen freund gehabt und ihn mit dir betrogen? Du würdest dich besser fühlen, obwohl noch ein anderer da wäre stimmts?? Typisch Eifersucht, besitzdenken und kleines selbstbewusstsein..
 
Dabei
30 Jul 2015
Beiträge
21
#12
Ich kann dich und deine Reaktion verstehen. Ich finde, wenn man wahrhaftig an jemanden interessiert ist, hat man kein Interesse mehr an anderen. Auch nicht sexuell. Mein Vertrauen wäre dadurch auch geschädigt. Vor allem, weil sie es zuerst auch abgestritten hat und nicht gleich zugegeben hat, lässt darauf schließen, dass sie öfter lügt und ich finde das ist echt keine Basis für eine Beziehung. Ich würde versuchen von ihr loszukommen!
 
Dabei
9 Aug 2015
Beiträge
3
Alter
33
#13
Also ganz klar in deiner Situation ich würde sie abschiessen....ist meine Meinung dazu.Aber jeder muss selber für sich wissen.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben