Affäre kompliziert..

Dabei
3 Okt 2020
Beiträge
9
#1
Hoffe ich werde hier nicht gleich verurteilt weil ich eine Affäre mit einem verheirateten Mann habe...
Eigentlich läuft es ganz gut nur werde ich aus seinen aussagen oft ned schlau....wir kennen uns nun 4 monate und haben vot ein paar tagen das erste mal miteinander geschlafen... war auch richtig WOW...Am nächsten Tag wollte ich typisch Frau ein paar Dinge einfach klar stellen bzw.wissen ob es da noch andere frauen gibt weil ich ab u zu das gefühl habe...als antwort schrieb er mir : DAS ES IM LEID TUT ER WOLLTE MIR DIESES GEFÜHL NICHT VERMITTELN... Ich kann mit dieser Aussage gar nichts anfangen??!
 
Anzeige:
Dabei
3 Okt 2020
Beiträge
9
#3
Ich hab ihn indirekt gefeagt ob es da noch andere gibt.. er meinte dann ob er mir das Gefühl gibt...und ich meinte ja ab und zu schon...darauf meinte er eben das ihm leid tur das er mir das Gefühl vermittelt das es nicht gewollt is... und ich drehe u wende diese aussage und komm mal zu dem entschluss das keine anderen gibt...dann wider denk ich das er es so meinte das es doch noch wen gibt...😩
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
5.490
#4
Am nächsten Tag wollte ich typisch Frau ein paar Dinge einfach klar stellen bzw.wissen ob es da noch andere frauen gibt weil ich ab u zu das gefühl habe
Wieso ist das relevant für dich ob er weitere Frauen außer dir und seiner Ehefrau hat?

Wenn er keine weiteren Frauen hätte, hätte er doch einfach "nein" sagen können anstatt so ein Geschwurbel zu schreiben.
 
Dabei
3 Okt 2020
Beiträge
9
#5
Genau das meinte ich das es in der Hinsicht kompliziert ist... Er ist vom Charakter ned gerade einfach ich hatte vorher noch nie eine Affäre. Er hatt was,wass mich faziniert...
Aber ich will jz ned gerade eine von vielen oder einigen sein.. soviel stolz hab ich schon und das hab ich ihm auch geschrieben.. und die Aussage geht mir nicht aus dem Kopf will aber da auch ned drauf rumreiten...😩
 
Dabei
2 Mrz 2015
Beiträge
548
#6
Genau das meinte ich das es in der Hinsicht kompliziert ist...
So kompliziert ist es nicht.
Sagt er "Nein, da ist niemand anderes" könntest du euer Verhältnis überinterpretieren.
Sagt er "Ja, da gibt es noch jemanden" könntest du zu seiner Frau rennen.
Also versucht er sich mit so einer nichtssagenden Ausrede rauszuwinden.

soviel stolz hab ich schon und das hab ich ihm auch geschrieben..
Den stolz hast du geflegt die Toilette runtergespült.
 
Dabei
3 Okt 2020
Beiträge
9
#7
Zu seiner Frau renn ich mal sicher nicht... ich kenne sie auch nicht...
Und überinterpretieren würd ich es deswegen auch nicht da es für mich so ok ist wie die situation ist..
Ich würde mich wenn es da noch andere gibt einfach ausglinken...
 
Dabei
2 Mrz 2015
Beiträge
548
#8
Zu seiner Frau renn ich mal sicher nicht...
Das weiß er aber nicht.
Es ist eine 0815-Affäre. Und es kommt eben recht häufig vor, dass dann doch mit "Auffliegen" gedroht wird, wenn es jemanden nicht passt.

Und überinterpretieren würd ich es deswegen auch nicht da es für mich so ok ist wie die situation ist..
Wenn es so wäre, würdest du hier gar nicht fragen und dir auch keine Gedanken über andere Frauen machen.

Ich würde mich wenn es da noch andere gibt einfach ausglinken...
Ich würde die Gelegenheit nutzen und dich sofort ausklinken.
Deine Geschichte ist eine von 1000 die ständig passieren und nie gut enden.
 
Dabei
3 Okt 2020
Beiträge
9
#9
Klar ist es eine normale Affäre wie es 1000 andere gibt...
Und ich mache mir deswegen Gedanken über andere Frauen weil mir das nicht u nicht mehr aus dem kopf geht...
Vll.ist es wirklich das beste wenn ich mich Ausklinke aber ich befürchte das mir das nicht ganz so einfach fallen wird...

Was das Auffliegen angeht klar gibt es genug die sich so rächen.. ich aber nicht.. weil ich von Anfang an wusste auf was ich mich einlasse und er mir eigentlich die entscheidung überliess ob ich das möchte... und ehrlich gesagt kam mir der Gedanke mit anderen Frauen erst danach wir Sex hatten...
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
5.217
#10
Ojeeee, Mädl, Mädl.... Du bist voll verknallt in den Typen - von wegen, die Situation ist ok für dich.

Wenn es dir rein um den Sex ginge, wäre es dir wurscht, was er außerhalb der Zeit, die er mit dir verbringt, macht. Dann ist dir nur wichtig, dass er wieder kommt und das im doppelten Sinn.

Wenn es dir nur um Sex ginge, würdest du nicht nachfragen, ob es da noch andere Frauen gibt. Du willst WIRKLICH Exklusivität???

Und klar überließ er dir die Entscheidung, ob ihr Sex habt - so kannst du ihm nicht später vorwerfen, dass er dich verführt hat oder ähnliches.

Es ist nur Sex. Es kann sich auch eine Freundschaft mit der Zeit entwickeln. Aber sei ehrlich zu dir selbst: du bist über beide Ohren verliebt, sonst würdest du dich nicht an ein LIEBESKUMMER-Forum wenden.

Steig aus, bevor du dich da in irgendwas verrennst, was dir nicht gut tut.
 
Dabei
3 Okt 2020
Beiträge
9
#11
Ich weiss nicht ob ich verliebt bin besser gesagt gerade dabei bin mich zu verlieben...
Ojeeee, Mädl, Mädl.... Du bist voll verknallt in den Typen - von wegen, die Situation ist ok für dich.

Wenn es dir rein um den Sex ginge, wäre es dir wurscht, was er außerhalb der Zeit, die er mit dir verbringt, macht. Dann ist dir nur wichtig, dass er wieder kommt und das im doppelten Sinn.

Wenn es dir nur um Sex ginge, würdest du nicht nachfragen, ob es da noch andere Frauen gibt. Du willst WIRKLICH Exklusivität???

Und klar überließ er dir die Entscheidung, ob ihr Sex habt - so kannst du ihm nicht später vorwerfen, dass er dich verführt hat oder ähnliches.

Es ist nur Sex. Es kann sich auch eine Freundschaft mit der Zeit entwickeln. Aber sei ehrlich zu dir selbst: du bist über beide Ohren verliebt, sonst würdest du dich nicht an ein LIEBESKUMMER-Forum wenden.

Steig aus, bevor du dich da in irgendwas verrennst, was dir nicht gut tut.
 
Dabei
3 Okt 2020
Beiträge
9
#12
Ich fragte ihn ob es da noch andere gibt..seine gegen frage war ob er mir das gefühl gibt... meine antwort war : ja ab u zu... dann meinte er das es ihm Leid tut das er mir das Gefühl ab u zu vermittle das ist nicht gewollt...
Diese Aussage dreht u dreht sich immer wieder im kopf...
Und genau die Angst hab ich jetzt das ich mich in was verrenne es vll.nicht so ist..oder doch so ist...
Darum suche ich auch hier Rat... 😩
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
5.217
#13
Dann (ver-)renn nicht - bleib stehen :) Und sieh genau hin. Das was du fühlst ist deine innere Stimme/dein Bauchgefühl. Es warnt dich. Hör drauf und lass lieber die Finger von diesem Mann, so faszinierend er auch sein mag. Der Sex ist deswegen so fantastisch, weil es um nix geht - ich kenne das aus eigener Erfahrung^^.
 
Dabei
23 Jun 2016
Beiträge
466
#14
Genau das meinte ich das es in der Hinsicht kompliziert ist... Er ist vom Charakter ned gerade einfach ich hatte vorher noch nie eine Affäre. Er hatt was,wass mich faziniert...
Aber ich will jz ned gerade eine von vielen oder einigen sein.. soviel stolz hab ich schon und das hab ich ihm auch geschrieben.. und die Aussage geht mir nicht aus dem Kopf will aber da auch ned drauf rumreiten...😩
Er belügt seine eigene Frau wegen Dir. Du wärest naiv, wenn Du glaubst, er würde Dir immer die Wahrheit sagen...
 
Dabei
3 Okt 2020
Beiträge
9
#15
Er belügt seine eigene Frau wegen Dir. Du wärest naiv, wenn Du glaubst, er würde Dir immer die Wahrheit sagen...
Ich weiss... ich hab mir das ganze wochenende diese Sache durch den Kopf gehn lassen und werde mich auch von ihm zurückziehen und sollte er es merken, werd ich ihm auch sagen das ich die Tatsachen auf dem Tisch haben möchte... und sollt es so sein das da noch welche gibt Klinke ich mich aus... Ich weiss schon das ich mich selber auf das eingelassen habe und vll.auch a bisserl zu viel gefühl zugelassen habe als ursprünglich geplant war...
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
5.217
#16
Welche Tatsachen auf den Tisch?

Du willst also seine einzige Affäre sein, weil du dich dann als etwas Besonderes fühlen würdest. Weil er sowas ja sonst niemals machen würde - sondern nur, weil es DU bist.

Er hat Sex mit seiner Frau - das ist also ok für dich. Warum macht dann eine eventuelle andere Frau etwas aus?

Du bist nicht für eine Affäre geschaffen. Gefühle haben da nichts verloren. Auch keine Rechenschaften oder Tatsachen am Tisch.
 
Dabei
23 Jun 2016
Beiträge
466
#17
Ich weiss... ich hab mir das ganze wochenende diese Sache durch den Kopf gehn lassen und werde mich auch von ihm zurückziehen und sollte er es merken, werd ich ihm auch sagen das ich die Tatsachen auf dem Tisch haben möchte... und sollt es so sein das da noch welche gibt Klinke ich mich aus... Ich weiss schon das ich mich selber auf das eingelassen habe und vll.auch a bisserl zu viel gefühl zugelassen habe als ursprünglich geplant war...
Tja, Du wärest auch der erste Mensch, der seine Gefühle planen könnte...

Tatsachen? Was für Tatsachen?
Zur Not sagt er einfach, Du wärest die einzige Affäre. Wärest Du dann zufrieden?

Was versprichst Du Dir im übrigen langfristig von der Affäre?
 
Dabei
3 Okt 2020
Beiträge
9
#19
Ich hab mich da selber in was verrannt... und es is besser den Schluss-Strich zu ziehen... Auch wenns mir echt ned leichtfällt war doch irgendwie eine schöne zeit.. aber nun weiss ich auch für mich das ich ich eine gewisse Beständigkeit brauche, und absolut kein Affären Typ bin... Aber wenigstens hatte ich wieder mal seit langem guten Sex🤣...
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben