Ergebnis 1 bis 7 von 7

Womit habe ich das verdient? :(

  1. #1
    topi177

    Standard Womit habe ich das verdient? :(

    Hallo Leute

    Vor ca 5 Jahren hat mich meine erste Freundin verlassen. Wir waren 1 Jahr ein Paar und ich habe sie über alles geliebt. Sie hat mich stehen lassen und ist dann eine Woche später mit ihrem neuen Freund in den Urlaub gefahren. Es hat mir damals den Boden unter den Füßen weggerissen. Es hat ca ein Jahr gedauert bis ich mehr oder weniger über sie hinweg kam. Eine gute Freundin (war damals die Freundin eines Kumpels von mir) hat mir in dieser Zeit sehr geholfen. So kam es dann dummerweise dazu, dass ich mich in diese verliebt habe. Das ganze passierte ca 1 1/2 Jahre nachdem mich die eine stehen lassen hat. Ja wie ihr euch schon denken könnt war dies eine unglückliche Situation weil ich mich stark in die Freundin meines Kumpels verliebt habe und daraus also nie etwas wurde. Als mein Kumpel sich dann von dieser trennte wurde die ganze Situation noch schwerer. Sie lernte dann einen neuen Typen kennen und ich war wieder einmal der unglückliche am Rande. Ich habe dann für mich entschieden, dass ich den Kontakt zu ihr abbrechen musste um davon weg zukommen. Dies dauerte wieder ein paar Monate.

    Dann kam das Jahr 2016 und ich war seit ewigen Zeiten wieder einmal halbwegs zufrieden mit meinem Leben. Dies ging so ca. 2 Monate gut und dann lernte ich ein neues Mädel kennen. Sie hatte zu diesem Zeitpunkt noch einen Freund doch mit diesem war ca. 3 Wochen nachdem wir uns kennenlernte Schluss. (ich war nicht der Grund...es lief schon länger nicht mehr mit den Beiden....er hatte sie auch betrogen) Dann lernten wir uns besser kennen und mit der Zeit verliebte ich mich mehr und mehr in sie. Es war nicht einfach für sie sich auf mich einzulassen da sie sich erst vor kurzem von ihrem Ex getrennt hatte (sie waren 2 1/2) Jahre ein Paar. Sie sagte immer wieder zu mir dass sie nicht weiß was sie will und dass alles langsam angehen muss mit uns. Wir hatten ca 4 Monate etwas miteinander und hatten aber keinen Sex. Aber dieses Mädchen bedeutete mir so viel dass ich ihr jede Zeit geben wollte. Ich wurde aber doch dann etwas offensiver und dann kam es vor 1 1/2 Monaten dazu, dass sie mir PER SMS verkündete, dass sie mich sehr gern hat aber das Verliebtsgefühl fehlt und sie nicht glaubt, dass dies noch kommen wird. Es war dann also aus. Doch nach 3 Wochen sprach sie mich in einem Lokal an und erklärte mir dass sie offensichtlich einen Fehler gemacht hat, dass ihr alles so leid tut, dass dies eine Panikreaktion war und ob wir denn noch einmal miteinander reden könnten. Wir trafen uns dann 2 Tage später und redeten ewig miteinander. Bei dem Gespräch kam heraus, dass sie sich jetzt darauf einlassen möchte und es langsam mit mir angehen lassen will. Ich war natürlich happy aber sagte ihr auch, dass sie mir zeigen soll, dass sie es ernst meint worauf sie sagte, dass sie es total ernst meint. Ich wurde in dieser Woche operiert und sie besuchte mich dann auch zwei mal im Krankenhaus und blieb stundenlang bei mir. Eine Woche später hörte ich auf einmal den ganzen Tag nichts von ihr und am Abend SCHRIEB SIE EINEM GEMEINSAMEN FREUND VON UNS, dass dieser mir bitte ausrichten soll, dass ich ein total super Mensch bin, dass sie nichts bereut was sie mit mir hatte usw. aber der Funke nicht übergesprungen ist und sie noch an ihrem Ex hängt und dass sie es nicht über das Herz bringt mir dies persönlich zu sagen. Meine Schwester sah dann 3 Tage später sie mit ihrem Ex beim einkaufen. Es ist jetzt 2 Wochen her, dass sie mich abgeschossen hat. Ich habe nichts von ihr gehört in dieser Zeit.

    Mir geht es wieder einmal beschissen. Es ist jetzt das 4. oder 5. Weihnachten in folge wo ich totunglücklich bin. Das gleiche gilt für Silvester. Ich bin 24 Jahre alt, sehr sportlich und (ohne eingebildet zu klingen) ich sehe auch sicher nicht schlecht aus. Ich habe die Schnauze voll vom alleine sein doch jedes mal wenn ich ein Mädchen mag dann bekomme ich eine verpasst. Ich schreibe hier rein um vielleicht einen Rat zu bekommen oder vielleicht auch Trost. Ich antworte auch gerne auf alle Fragen falls es welche gibt.

    Vielen Dank schon mal
    LG

  2. #2
    the_m

    Standard

    so dumm es klingen magg - aber ich glaube Du lässt Dich auf die falschen ein.
    Gib mal einer anderen ne Chance, der du normalerweise eher keine einräumen würdest.
    aus irgendeinem Grund ziehst du genau diese Frauen an. Das kannst du nur ändern wenn du die Ursache findest, oder wenn du was ganz anderes suchst.

    Du bist 24 gutaussehend und sportlich? Man man man da hast Du doch massig Chancen bei Mädels - hör auf Trübsal zu blasen - vor allem organisier, dass du auf ne Silversterparty kommst
    und vielleicht lernst du dort schon wieder jemand kennen ! Ich glaube du machst die Situation schlimmer als Sie ist !

  3. #3
    topi177

    Themenautor

    Standard

    Hallo the_m

    danke für deine Antwort. Vielleicht hast du recht dass ich mich auf die falschen einlasse. Aber wie schaffe ich es herauszufinden welches mädl dann anderst sein könnte? Weil beim letzte mädel war anderst als die anderen und ich hätte mir so sehr gewünscht dass es was wird mit uns.

    Zu silvester werde ich mit ein paar freunden bei einem kollegen feiern aber wir werden später sicher noch in eine Disco fahren. Das problem ist nur, dass die wahrscheinlichkeit groß ist, dass ich sie dort antreffen werde ��

  4. #4
    Tinchen88

    Standard

    Also, hör mal auf so verkrampft zu suchen.
    Du bist also 24, sportlich und gutaussehend. Na, da gibts für dich noch bestimmt andere Sachen im Leben, die ihren Wert haben. Konzentrier dich auf dich selber, deine Hobbies, was du gern tust. Geniess den Moment, geh auf in den Dingen, die du mit Leidenschaft machst.
    Mach viel mit Freunden, denk nicht zu viel über dein "ich hätte gerne" nach sondern sei zufrieden, mit dem, was du hast.
    Einfach gesagt, ich weiss, aber lerne, das Singleleben zu schätzen.
    Wenn du zu verkrampft nach deiner "besseren Hälfte" suchst, kommt das bei Frauen ganz klar durch und das ist nicht besonders attraktiv.
    Du bist allein für dich ein fertiger, toller Mensch und solltest nicht wie ein Ertrinkender, der nach Luft japst, nach einer Freundin suchen. Die kommt schon von ganz alleine.

    Solltest du jemanden kennenlernen, würde ich dir stark davon abraten, deine bisherigen Enttäuschungen mit Frauen durchscheinen zu lassen oder gar zu erwähnen. Jeder Mensch ist ein Individuum und hat eine komplette Chance verdient, ohne dass du deine Enttäuschungen/Ängste direkt in dieses neue Individuum hineinprojezierst.
    Am Anfang ist auch klar von Vorteil, sich nicht direkt total arg an eine neu kennengelernte Person zu hängen. Aber das kommt ganz natürlich, wenn du lernst, dass du alleine wertvoll/komplett bist, auch ohne Partner.

    Sei etwas optimistisch. Meine Güte, das 4. oder 5. Weihnachten todunglücklich, weil du keine Partnerin hast? Na, das ist ja toll für deine Familie, die du dann offensichtlich gar nicht zu schätzen weisst. Weihnachten ist ein Familiending, da fühlt man sich wohl mit seinen Verwandten, ein Partner ist doch da nicht unbedingt von Nöten.
    Wenn du dein eigenes Glück so stark von anderen Menschen abhängig machst, dann denke ich, bist du völlig auf dem Holzweg.

  5. #5
    the_m

    Standard

    Zitat:"Aber wie schaffe ich es herauszufinden welches mädl dann anderst sein könnte?"

    das kannst nur du selbst. Das merkst Du natürlich erst nachdem Du mit nem Mädl zusammen bist, aber schau, dass du nicht zu viel aussortierts.
    Da Du jung und gutausehend bist fällt es Dir nicht schwer, Mädls kennen zu lernen - daher besteht die gefahr, dass Du eventuell zu früh aussortiert und damit jemanden aussortierst, den Du eigentlich suchst.

    Du kannst mal ne Aufstellung machen was Deine Verflossenen gemeinsam hatten - vielleicht kommst du so drauf?

  6. #6
    Bumpfstrizzi

    Standard

    ich kann dich ganz gut verstehen, da es mir auch nicht anders geht, nur dass ich älter bin als du! Ich höre auch ständig: du musst dein Beuteschema wechseln... das sind halt die falschen Typen, du bist zu wählerisch! und wie du sagst, wie weiß ich den, dass das die falschen Typen sind? Es dreht sich alles nur mehr um Sex und in meinen 4 SingleJahren habe ich keinen einzigen kennengelernt, bei dem sich nur annähernd eine Beziehung hätte entwickeln können! Und nein, ich suche nicht nach einem Partner, da ich meine Freiheit doch auch sehr liebe und ich das Singleleben nicht so schlimm finde, wie du es jetzt beschreibst! und nein, ich steige nicht gleich mit jedem ins Bett...
    Du bist allerdings noch jung und da würde ich mir nicht so einen Kopf machen! Versuche mal dein Singleleben zu genießen es ist nicht so schlimm wie du meinst, du musst es nur zulassen und akzeptieren! Dir werden noch mehrere Mädls begegnen

  7. #7
    Klingel

    Standard

    Wie schnell sagst du denn so Dinge wie "Ich liebe dich". Ich lass dies immer die Frauen zuerst machen, da ich das Gefühl hätte Sie so unter Druck zu setzen.
    Die letzte Frau von der du erzählst, war offensichtlich nicht über die letzte Beziehung hinweg. Es ist immer gefährlich von der einen in die nächste Beziehung zu springen, aber das wird dir bewusst sein. Ich würde auch nie zu viel in eine frische Beziehung investieren und dein Gegenüber manchmal den ersten Schritt tun lassen.



Ähnliche Themen

  1. 2. chance verdient?
    Von himbeerblau im Forum Liebeskummer Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 22:40
  2. Ich habe ihn nicht verdient!
    Von Sahra im Forum Beziehungs Forum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 01:47
  3. habe ich das verdient? ist es okay wie er mich behandelt???
    Von hate_you92 im Forum Kummerkasten Forum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 22:42