Wie kann ich es vermeiden, dass meine Freundin immer an meine Ex erinnert wird, wenn sie mich sieht?

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Dabei
26 Mai 2009
Beiträge
4
Alter
30
#1
Ich glaube sie hat totale Angst mich zu verlieren, schlimmstenfalls sogar an meine Ex. Das ist aber natürlich alles quatsch, Ich liebe meine Freundin über alles und würde sie nie verlassen. Sie wurde von ihrem Ex-Freund oft belogen und er hat sie auch am Ende verlassen. Ich denke, dass vor allem aus diesem Grund diese Ängste entstehen. Daher kann sie es mir auch irgendwie nicht glauben, dass sie für mich die absolute Nummer 1 in meinem Leben ist. Was kann ich tun? :(
 
Anzeige:
Dabei
28 Apr 2009
Beiträge
90
#2
Hallo Karatebrot,

wenn du ihr zeigen willst, dass sie die nummer eins ist, würde ich mit ihr mal in einem Park gehen oder mal picknick machen oder sonst was man für einen schönen tag planen möchte. Ich würde an dem tag ihr auch ein geschenk machen (Rose,Pralinen..was ihr halt gefällt). Du musst halt wissen was sie mag also würde ich ihr auch das schenken was sie mag.

Dann würde ich ihr mit vollem herzen und das meine ich im ernst, ihr sagen, dass sie deine Prinzessin ist und sie die Person ist, die du vom ganzen herzen Liebst und deine Ex vergangenheit ist. Schreib ihr auch ein Brief dazu und gib ihr das bei der verabschiedung.

Hoffe ich habe euch geholfen
 
Dabei
9 Okt 2008
Beiträge
5.633
Alter
51
#3
Und ich würde mich allerdeutlichst von der Ex fernhalten !!

Keine Telefonate, keine sms und vor allem keine heimlichen Treffen weil Sie dich dringend sprechen muss, oder mit irgendwas nich zurecht kommt.
Das ist der grösste Liebesbeweis !! Keine heimlichkeiten !!
 
Dabei
28 Apr 2010
Beiträge
35
#4
Warum hat deine Freundin denn Angst davor? Hast du ihr dafür einen Grund gegeben? Hast du mit ihr über deine Vergangenheit gesprochen? Oder hast du wirklich noch Kontakt zu deiner Ex?

Hast du ihr gesagt, warum du dich damals von deiner Ex getrennt hast? Denn oft wird dadurch ja auch schon erkenntlich, dass eine Beziehung zu diesem Menschen keinen Sinn und keine Zukunft hatte. Solltest du dich allerdings nicht getrennt haben und deine Ex hat Schluss gemacht, solltest du dazu lieber erwähnen, dass du längst über die Gefühle hinweg bist.

Sag deiner Süßen einfach die Wahrheit. Du wirst die Wahrheit bestimmt mehrmals wiederholen müssen, da es bestimmt dauert, bis sie von ihrer Angst los kommt. Lass einfach nicht zu, dass sich deine Süße wegen ihrer Gedanken kaputt macht und ihr den Rest eurer Beziehung mit ständig vorhandenen Ängsten zu kämpfen habt. Sag ihr, dass du dir mit ihr ein Leben wünscht, sonst wärst du nicht bei ihr. Vergangenheit heißt nicht umsonst so, sie ist vergangen. Ihr jedoch lebt jetzt und hoffentlich noch lange miteinander.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben