was soll ich tun?

S

sunny9193

Gast
#1
Hallo liebe Mitglieder,
Es geht um folgendes:
Ich habe einem Arbeitskollegen (er ist sehr vorsichtig) gesagt, dass ich ihn nett finde und gerne mal was mit ihm unternehmen wollte. Er hat daraufhin ebenfalls gesagt, dass er mich nett findet, gerne mit mir zusammen arbeitet aber dass er zurückhaltend ist, was das Treffen von Arbeitskolleginnen angeht. Daraufhin habe ich gesagt rein freundschaftlich und wenn er nicht will ist das auch okay. Er: ok, ne passt schon :) und hat mir seine Nummer für ein Treffen gegeben.
Wir haben dann geschrieben und donnerstags ausgemacht, dass wir uns Sonntags treffen. Seit dem haben wir weder geschrieben noch auf der Arbeit geredet ( wir arbeiten in verschiedenen Teams/Abteilungen). Samstags frage ich ihn dann (ich hatte es im Gefühl) ob er es sich anders überlegt hat und es lieber bei Arbeitskollegen belassen will. Er antwortete: ja, das ist glaube ich besser so :)

Für mich lässt sich sein Verhalten nur mit 2 Dingen erklären: 1. Er denkt ich will mehr und macht deshalb den Rückzieher (hier verstehe ich nur nicht, wie er darauf kommen könnte plötzlich) oder 2. Er will mehr und hat Angst, dass ich nicht genau das gleiche will

Was meint ihr?
Und was kann ich tun?
 
Anzeige:
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
5.291
#2
1. Er denkt ich will mehr und macht deshalb den Rückzieher
Das denke ich auch. Wenn eine Frau zu einem Mann sagt, dass sie ihn nett findet und zu zweit was mit ihm unternehmen will, was soll das sonst bedeuten? Das ist die Aufforderung zu einem Date. Was völlig anderes wäre es, wenn man zB über ein Hobby ins Gespräch käme und fragen würde ob man das mal gemeinsam macht. Dann braucht man vorher aber nicht zu sagen, dass man den anderen "nett" findet, dann ergibt sich das einfach so.
Und auch wenn ich nichts mit männlichen Kollegen im Sinn habe, wäre ich trotzdem vorsichtig, dass er sich nichts - dann Falsches - denkt.

(hier verstehe ich nur nicht, wie er darauf kommen könnte plötzlich)
Wieso plötzlich? Wie gesagt, er wird deine Ansage halt so verstanden haben wie ich, und dass er "sowas" im Kollegenkreis nicht gut findet, hat er dir ja bereits gesagt - vielleicht in der Hoffnung dass du daraufhin aufgibst, aber daraufhin hast du ja behauptet, es wäre rein freundschaftlich, und weiter insistiert.

2. Er will mehr und hat Angst, dass ich nicht genau das gleiche will
Das ist wohl eher Wunschdenken deinerseits. DU hast doch die Initiative ergriffen, und er wollte nicht unhöflich sein und hat sich von dir die HandyNr rausleiern lassen. Jetzt hat er halt 2 Schritte gebraucht um sich da rauszuwinden.

Mach es nicht noch peinlicher und lass das erst mal.
 
Dabei
26 Jun 2020
Beiträge
7
#3
Ich bin der Meinung, wenn er Interesse hätte, würde er mit dir was unternehmen wollen, Arbeitskollegin hin oder her. Da dies nicht der Fall ist, solltest du es dabei belassen und nichts weiter tun.

Liebe Grüße
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
5.155
#4
er zurückhaltend ist, was das Treffen von Arbeitskolleginnen angeht
Das war ich auch mal. Ja, es galt sogar als mein Prinzip, nichts mit Kollegen anzufangen.

Bis dann einer kam, bei denen ich es über Bord warf.... :lol:

Du hast jetzt schon alles gemacht, ihm angeboten, sich zu treffen, ihr habt eure Kontaktdaten. Wenn er ähnlich wie du empfindet wird er sich schon melden. Aber ich an deiner Stelle würde nichts mehr machen.

Obwohl ich nicht verstehe, wieso du ihm das geschrieben hast:

Samstags frage ich ihn dann (ich hatte es im Gefühl) ob er es sich anders überlegt hat und es lieber bei Arbeitskollegen belassen will.
Könnte er genauso interpretiert haben, dass du eigentlich kein Treffen mehr willst.

Ich hätte abgewartet und es zu dem Treffen kommen lassen. Man kann es sich auch unnötig schwer machen.
 
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
673
#5
Könnte er genauso interpretiert haben, dass du eigentlich kein Treffen mehr willst.
Das sehe ich auch so.

@sunny9193
Als Du ihn gefragt hast, ob er es sich anders überlegt hat, hast Du da persönlich mit ihm gesprochen? Oder per WhatsApp?

Ich glaube, dass ein persönliches Gespräch weniger zu Missverständnissen führt und würde es immer vorziehen, wenn ich die Nummer hätte.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben