Versteh Ihn nicht...

Dabei
19 Okt 2021
Beiträge
6
#1
Hallo ich bin neu hier, ich habe da ein Problem mit einem Mann. Ich weiß nicht was ich machen soll... Ich habe einen neuen Nachbarn unter mir, seit unserer ersten Begegnung hatte er mir sofort gefallen, er hatte zum Einzug Schokolade im Haus verteilt weil er zu viel krach gemacht hat, ich hatte ihn mal getroffen und da fragte er mich ob ich meine Pralinen gefunden hätte...Ansonsten wenn wir uns sahen kam ein freundliches Hallo... Ich fand dann durch Zufall ein Zettel mit seinem Namen drauf, und hatte ihn dann während er im Urlaub war eine Anfrage via FB geschickt, er hat mich akzeptiert, hat Bilder geliked und wir haben uns etwas unterhalten. Wir haben uns dann in seiner Wohnung verabredet, hatten uns sehr toll unterhalten,wie sehr er mich bei sich im LKW mitnehmen würde, hat mir viel persönliches erzählt, auch Dinge die ich nicht meine Nachbarin erzählen würde, unter anderem auch warum er Single ist, seine Ex hat ihn böse fallen gelassen. Wir hatten dann noch eine schöne Nacht... Ein Tag später wollte ich wissen was es für ihn war, er meinte er ist an nix ernstes interessiert, ich machte ihm klar das ich nix halbes möchte...hab ihm seither nicht mehr geschrieben, er hatte aber weiterhin meine bilder auf FB geliked und story's schaut er auch... Letzt woche war ich kurz sauer auf ihn, keine ahnung warum, hab ihn die Freundschaft gekündigt, und gestern hab ich ihn eine neue Anfrage geschickt und er hatte ohne zu zögern innerhalb 1 min akzeptiert, und direkt wieder Bilder geliked.... Meine Frage was haltet ihr davon, er will nichts ernstes aber liked meine Bilder, ich versteh er trauert noch wegen seiner ex, gebe ihn gerne die zeit die er benötigt, aber was glaubt ihr... Will er vielleicht doch mehr... Traut sich nur nicht...
 
Anzeige:
Dabei
10 Jun 2015
Beiträge
1.117
#3
Hallo DajSchmidt, die Frage, ob jemand was Ernstes will, weil er Bilder liked, die meinst du nicht
ernst, oder ?
Ihr hattet Spaß und sicher hat er nichts dagegen, mal wieder Spaß mit dir zu haben, aber da er
ganz klar gesagt hat, was bei ihm geht und was nicht, solltest du ihn beim Wort nehmen.
Und nur unter uns, mit Nachbarn rumzumachen finde ich genauso doof (sorry), wie mit Kollegen,
denn wenn es nicht läuft, artet es immer in Stress aus.
Geht ja schon los bei dir, anfragen, löschen, anfragen, Kasperletheater ist das.
Entweder entscheidest du dich dafür mit ihm Spaß zu haben, oder du läßt es sein, weil du einen
festen Partner willst, dazwischen gibt es nichts.

Gruss, Rapante
 
Dabei
19 Okt 2021
Beiträge
6
#4
OK, danke... Nur was ich nicht verstehe ist, warum reagiert er eifersüchtig weil eine Nachbarin mir Blumen geschenkt hat, ich kann nichts dafür wenn sein translater NACHBAR übersetzt hat.
Ich hatte auf FB ein Bild mit Blumen gepostet, er hatte es erst geliked und ein paar Minuten später wieder entfernt...
Ich weiß das seine ex ihn für jemanden besseres verlassen hat nachdem er pleite war...Er erzählte mir auch sachen die ich nur jemandem erzählen würde dem ich vertraue...
 
Dabei
9 Feb 2021
Beiträge
52
#5
Anstatt sein Verhalten weiter zu analysieren würde ich mich eher auf seine Aussage konzentrieren:
er meinte er ist an nix ernstes interessiert, ich machte ihm klar das ich nix halbes möchte...
Sehe es auch so wie die anderen: Er merkt, dass du ihm gegenüber nicht abgeneigt bist und für ein bisschen Spaß zu haben bist. Ist auch alles fein, solange du damit auch einverstanden bist. Eifersucht ist da auch kein Indiz für einen verborgenen Wunsch nach was Ernstem.

Ich weiß das seine ex ihn für jemanden besseres verlassen hat nachdem er pleite war...Er erzählte mir auch sachen die ich nur jemandem erzählen würde dem ich vertraue...
Da war mein erster Gedanke: Die Mitleidstour zieht und das tut sie bei dir scheinbar wirklich. Du analysierst schon ob irgendwelche psychischen Gründe für sein scheinbar undurchsichtiges Verhalten gegeben sind und der nächste Schritt wäre dann:
gebe ihn gerne die zeit die er benötigt,
und man schläft halt noch paar Runden miteinander. Wie gesagt alles gut, doch da solltest du dir klar machen, ob DU es willst.
Zum Thema Sachen anvertrauen: Das ist natürlich alles sehr subjektiv, die einen sind offene Bücher, haben kaum Tabuthemen und andere sind halt verschlossen. Wirkt auf mich aber wie gesagt eher nach einer Mitleidstour.
 
Dabei
19 Okt 2021
Beiträge
6
#6
Anstatt sein Verhalten weiter zu analysieren würde ich mich eher auf seine Aussage konzentrieren:


Sehe es auch so wie die anderen: Er merkt, dass du ihm gegenüber nicht abgeneigt bist und für ein bisschen Spaß zu haben bist. Ist auch alles fein, solange du damit auch einverstanden bist. Eifersucht ist da auch kein Indiz für einen verborgenen Wunsch nach was Ernstem.


Da war mein erster Gedanke: Die Mitleidstour zieht und das tut sie bei dir scheinbar wirklich. Du analysierst schon ob irgendwelche psychischen Gründe für sein scheinbar undurchsichtiges Verhalten gegeben sind und der nächste Schritt wäre dann:
und man schläft halt noch paar Runden miteinander. Wie gesagt alles gut, doch da solltest du dir klar machen, ob DU es willst.
Zum Thema Sachen anvertrauen: Das ist natürlich alles sehr subjektiv, die einen sind offene Bücher, haben kaum Tabuthemen und andere sind halt verschlossen. Wirkt auf mich aber wie gesagt eher nach einer Mitleidstour.
Die Mitleidstour zieht bei mir nicht... Bin seit fast 4 Jahren Single weil mein Ex mich belogen und betrogen hatte, mein Vertrauen bekommt er nicht so schnell...
Eigentlich wirkt er nicht wie ein offenes Buch, eher schüchtern...
Und nein, bin nicht nur zum Spaß zu haben, gehöre nicht zu der Sorte Frau, bin fast 4 Jahre Single, es bleibt meiner seits bei diesem einen Mal...
 
Dabei
9 Feb 2021
Beiträge
52
#7
Und nein, bin nicht nur zum Spaß zu haben, gehöre nicht zu der Sorte Frau, bin fast 4 Jahre Single, es bleibt meiner seits bei diesem einen Mal...
Das ist deine Entscheidung und natürlich dein gutes Recht auch dafür einzustehen. Möchte an der Stelle anmerken, dass da nichts verwerfliches dran ist, wenn "die Sorte Frau" sich unverbindlich vergnügt, daher war es in deine Richtung auch überhaupt nicht abwertend gemeint.

Die Mitleidstour zieht bei mir nicht...
Wenn es eine ist, dann scheinbar schon, denn du versuchst nun Gründe zu finden, warum er ein scheinbar unlogisches Verhalten an den Tag legt.
ch weiß das seine ex ihn für jemanden besseres verlassen hat nachdem er pleite war...
seine Ex hat ihn böse fallen gelassen.
ich versteh er trauert noch wegen seiner ex, gebe ihn gerne die zeit die er benötigt, aber was glaubt ihr... Will er vielleicht doch mehr... Traut sich nur nicht...
Angenommen deine These ist richtig: Willst du wirklich auf ihn warten? Ich meine seine Geschichte kanntest du und trotzdem hast du danach den Cut gezogen, als du direkt aufs Ganze gegangen bist und ihn sogar bei FB rausgeworfen. Wenn er dir gegenüber so offen ist, dann könntet ihr ja theoretisch auch offen darüber reden. Dann müsstest du dir nicht weiter den Kopf zerbrechen.
 
Dabei
10 Jun 2015
Beiträge
1.117
#8
Sorry, aber deine Beiträge sind ein einziger Widerspruch.
Warum stehst du nicht dazu mit ihm geschlafen zu haben, weil es an diesem Abend zwischen euch
passte und du Lust auf ihn hattest ?
Ich wäre nicht im Traum darauf gekommen, dich deshalb in eine Schublade stecken zu wollen, bis du
sie selbst aufgezogen hast.
Diese Sorte Frau, was soll diese Bemerkung, gibt es sie billiger, müßen sie sich schämen, schämst du
dich eventuell, weil nach dem Sex kein Tauschgeschäft zustande kam ?
Den Eindruck machst du auf mich, du hattest Sex mit ihm weil du gehofft hast, du könntest ihn damit
an dich binden.
Tja, hat nicht geklappt, und nu, mußt du jetzt umziehen ?
Und bevor du lange darüber nachgrübelst, ob oder wann du ihm vertrauen kannst, frag dich mal, ob
du dir selbst noch trauen kannst, wenn du gestern Dinge getan hast, mit denen du heute nicht mehr
umgehen kannst.
Ich meine das nicht böse, aber wir sind für uns selbst verantwortlich und sollten uns vorher überlegen,
aus welchen Gründen wir was tun wollen, anstatt hinterher über zerbrochene Eier zu jammern.

Gruss, Rapante
 
Dabei
19 Okt 2021
Beiträge
6
#9
Das ist deine Entscheidung und natürlich dein gutes Recht auch dafür einzustehen. Möchte an der Stelle anmerken, dass da nichts verwerfliches dran ist, wenn "die Sorte Frau" sich unverbindlich vergnügt, daher war es in deine Richtung auch überhaupt nicht abwertend gemeint.


Wenn es eine ist, dann scheinbar schon, denn du versuchst nun Gründe zu finden, warum er ein scheinbar unlogisches Verhalten an den Tag legt.




Angenommen deine These ist richtig: Willst du wirklich auf ihn warten? Ich meine seine Geschichte kanntest du und trotzdem hast du danach den Cut gezogen, als du direkt aufs Ganze gegangen bist und ihn sogar bei FB rausgeworfen. Wenn er dir gegenüber so offen ist, dann könntet ihr ja theoretisch auch offen darüber reden. Dann müsstest du dir nicht weiter den Kopf zerbrechen.
Hab im Moment nichts besonders vor,von daher mir egal... Andersrum gesehen, vielleicht merkt er das ich nicht wie seine Ex bin, die ihn fallen lassen hat, nur weil er plötzlich "arm" war... Ja ihr neuer ist Vermögend...Wir haben eine Menge Gemeinsamkeiten /Interessen... könntet mir ja die Daumen drücken. Ich denke ich höre auf meine Intuition...werde euch auf dem laufenden halten
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.537
#10
Hey ho,
ich verstehe ihn ein bisschen - ihr kennt euch kaum und anstatt euch ungezwungen kennenzulernen und die Zeit zu genießen kommst du mit "ich mach nichts Halbes", löschst ihn, holst ihn wieder ums Eck... das sind hellrote Warnflaggen für manche Menschen. Manche können damit aber gut umgehen. Ich glaube, es passt dann einfach nicht so. Ihr könnt euch ja trotzdem nett "Hallo" sagen, der ONS braucht dir nicht peinlich zu sein - aber das sage ich auch als "so eine", haha. 😅
 
Dabei
19 Okt 2021
Beiträge
6
#11
Hey ho,
ich verstehe ihn ein bisschen - ihr kennt euch kaum und anstatt euch ungezwungen kennenzulernen und die Zeit zu genießen kommst du mit "ich mach nichts Halbes", löschst ihn, holst ihn wieder ums Eck... das sind hellrote Warnflaggen für manche Menschen. Manche können damit aber gut umgehen. Ich glaube, es passt dann einfach nicht so. Ihr könnt euch ja trotzdem nett "Hallo" sagen, der ONS braucht dir nicht peinlich zu sein - aber das sage ich auch als "so eine", haha. 😅
Hi, also deswegen hatte ich ihn nicht entfteundet, wohl eher weil er Damen besuch hatte und ich dachte da läuft eventuell was. Hatte nicht mitbekommen das sie ziemlich flott fort war, da hatte ich ihn aber schon gelöscht...😔 Egal, er mich ohne groß zu zögern zurück genommen, ich lass es jetzt einfach drauf ankommen. Denke wir hatten einen ganz guten Draht zueinander...
Trotzdem danke
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.537
#12
Es könnte ja auch etwas laufen obwohl sie flott weg war. 😅... aber ich denke, du bist da auf einem ganz guten Weg, herauszufinden, wie du damit umgehst.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben