Soll ich es ihr verbieten?

Dabei
19 Nov 2004
Beiträge
9
#1
Meine Schwester ist geradeso 13 Jahre alt. Wir vertrauen uns echt viel an und verstehen uns super! Vorgestern hat sie mir gesagt, dass sie jetzt bald mit ihrem Freund (15) schlafen will. :shock: Ich war erstmal baff und habe gar nix weiter dazu gesagt! Jetzt habe ich das erstmal richtig realisiert! Sie war schon immer frühreif. Hat mit 10 ihre Tage bekommen und hatte mit 11 ihren 1. Freund. Sie sieht auch nicht aus wie 13 sondern wie 15 oder 16. Gut, dass ist vielleicht nicht so wichtig. Meine Frage ist jetzt: Was soll ich als ihre Große Schwester machen? Soll ich so tun als wäre es mir egal oder als wüsste ich nix davon? Soll ich sie davon abbringen? Ich kann es ja auch nicht meinen Eltern sagen. Das wär ja superfies! :oops:
Es wäre schön, wenn mir jemand einen Rat geben könnte.
 
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.282
#2
hi .. finde es erstmal toll das du dir überhaupt sorgen um deine kleine schwester machst .. ist ja nicht immer so .. *hmm schlussendlich eine wirklich schwere geschichte weil ich denke nicht das auch wenn du ihr was sagst sie davon ablasen würde? oder hast du einen solchen einfluss auf sie? zumindest würde ich nochmals mit ihr reden und das sie wenigstens verhütet wenn sie es tut bzw. sich auch wirklich sicher sein soll dases der richtige ist .. wie lange ist sie denn schon mit dem freund zusammen? und was hast du für nen eindruck von ihm? .. die einzige möglichkeit ihr es zu "verbieten" wäre wohl wenn du es den eltern sagen würdest aber eben auch nicht gerade die feine art ..

grüsse
 
Dabei
19 Nov 2004
Beiträge
9
#3
Sie ist jetzt seit 5 Monaten mit ihm zusammen. Er ist echt nett und lieb aber eben so´n typischer 15 jähriger. So voll auf dem Mitläufertripp und so. Deswegen schätz ich mal das er sie darauf angesprochen hat, weil sicher paar seiner kumpels ihr 1. Mal hinter ich haben!
Ich mein über verhütung und Sex haben meine Schwester und ich schon öfter gesprochen, da weiß sie bescheid. Aber ob sie in dem Moment auh dran denken will bzw. dran denkt ist die andere Frage! Was mir nur Sorgen macht ist, das es echt zu zeitig ist und sie es vielleicht später selbst bereut! Und wenn das meine Eltern rauskriegen ist die Hölle los und wenn sie zufälligerweise noch erfahren das ich es wusste, reden die ewig kein Wort mehr mit mir!
 
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.282
#4
hmm ok das ist ja schonmal ne beachtliche zeit in dem alter muss ich sagen .. aber trotzdem 13 finde ich einfach ein bisschen früh .. versuche ihr doch noch ein bisschen ins gewissen zu reden weil das erste mal sollte immer was besonderes sein und nicht das sie sich nachher gedanken macht wieso und warum nur schlussendlich muss sie es selber wissen weil wenn sie es unbedingt will macht sie es wohl heimlich .. die heutigen jugendlichen haben sowieso immer wie früher die ersten sexuellen erfahrungen was ich eigentlich erschreckend finde ich in diesem alter habe da noch an ganz andere sachen gedacht ..

grüsse
 
Dabei
13 Dez 2004
Beiträge
1
#5
schlimm schlimm

hallo zusammen

ich bin zwar noch nicht mal 30 jahre alt, aber trotzdem schockiert mich immer wieder, wann die heutigen kids das erste mal an sex denken. zu dieser zeit hatten wir ganz andere sorgen ;). seis wies ist. ich würde deiner schwester empfehlen sich nicht auf das spielchen einzulassen. nur weil der freund auch bei den anderen mitreden können will und sagen kann ja ich konnte mit ihr schlafen. typisch männer ;)

auf der anderen seite, wenn sies nicht macht, dann kann es schon mal vorkommen, dass sie quasi erpresst wird. entweder wir machens jetzt oder ich such mir ne andere... find ich übel aber scheint heute gang und gäbe zu sein.

wäre toll wenn du es irgendwie schaffst an ihre vernunft zu appelieren. wichtig auch dass sie klar über verhütung informiert ist. in diesem alter gibts für mich nur eines: kondome.

ich wünsche dir das beste und finde es toll dass du dich um deine schwester kümmerst.

grüsse
rudy
 
Dabei
27 Jan 2005
Beiträge
8
#6
:) diese situation kommt mir bekannt vor...meine schwester ist auch 13 und hat nun ihren "ersten" "festen" freund....am wochenende möchte er sie nun besuchen und über nacht bleiben, da hab ich schon mal geschluckt....weiß nicht habe sie immer noch als kleines mädel in erinnerung....ich denke zwar nicht dass sie schon an sex denkt, aber is schon ein komisches gefühl, die kleinen groß werden zu sehen...

aber die zeiten haben sich enorm geändert, ich mein es gibt ja schon einige frühreife mädels, die mit 14 schon dabei sind kinder groß zu ziehen...

ich glaube ich würde einfach nur deine bedenken äußern und ihr auf jeden fall sagen, dass du dir ernsthaft sorgen machst. ausserdem solltest du ihr klarmachen, dass sie das nur tut wenn sie sich reif dafür fühlt und egal was sie macht, dass du immer für sie da bist.....
den eltern würde ich es nicht erzählen, wenn sie es wissen sollen, würde sie das selber erzählen, und schließlich hat sie ja vertrauen zu dir!
 
Dabei
28 Jan 2005
Beiträge
3
#7
Ja ich würde auch nochmal ganz genau mit deina Schwester reden , weil
ans erste mal - denke ich - errinnert man sich imma zurück und es soll schon
schön gewesen sein .
:D

Das is imma sone Sache mit den Jungs die auch mitreden wollen und cool
sein wollen ! Ich bin zwar erst 13 , aba das muss nich sein .. also ich werde
mir für mein erstes mal schon Zeit lassen und will es auch schön haben , mit
dem richtigen Mädchen ( Aba das habe ich schon gefunden ;) ) .. schön mit Teelichtern bzw. Kerzen , schönes
Vorspiel und was weiß ich .. :wink: Aba lassen wir das ..

Ich denke mal , dass man ihr das nich abraten soll oda so .. wenn sie meint
es wäre der richtige Zeitpunkt , dann soll es so sein , aba du als große
Schwester solltest ihr schon n Rat mitgeben oda so ..
Weil ich denke mal , es gibt imma diese Kidz , da sagt man denen : Ja mach
mit Kondomen und so weita .. Und dann sagen die : Ja weiß ich doch , mach ich !! -- Aba was kommt dabei raus ? .. Jaja , sowas hab ich schon
paarmal gehört !

Aba rat ihr nich davon ab , es is vllt zu früh in ihrem Alter ( Naya , ich
hatte zwar noch kein Sex , aba dafür Petting , aba dass is auch egal :lol: )
aba sie soll es selba entscheiden ... :wink:
Gib ihr nur n guten Rat mit oda so ..
Verhütung auf jedenfall irgendwie sagen , wenn sie es noch nich weiß oda
so ..

Naya das war meine Meinung , ich bin zwar erst 13 , hatte mein erstes mal
noch nich , aba naya egal ..

Bis dann Sternchen
 
Dabei
24 Feb 2005
Beiträge
459
#8
Ui,ui,ui Sternchen....ich kann mir vorstellen das die Situation mit deiner kleinen Schwester momentan nicht sehr leicht für dich ist! Also 13 Jahre finde ich persönlich auch ein wenig zu früh für das erste mal.Ich hoffe du kannst ihr da noch mal ein kleines bissel ins Gewissen reden. NIcht das sie am Ende auch so dasteht wie ich. :evil: Kann nämlich gut passieren das ihr Freund sie danach abserviert nur um bei seinen Kollegen als "Der Coole"dazustehen.Damit mein ich halt dieses typische Verhalten der 15 jährigen Jungs. Zumindest ist es mir da so ergangen. :evil: Aber trotzdem,ich denke wenn sie es wirklich will,kann sie kein Mensch der Welt davon abhalten.Aber geb dein Bestes :wink: Nun ja,aber deinen Eltern gegenüber würde ich auch persönlich den Mund halten,sonst ist deine kleine Sista total enttäuscht von dir und ich würde euer super Verhältnis(was sehr selten ist :D )nicht aufs Spiel setzten.Aber du machst das schon...bye bye
 
Dabei
17 Apr 2006
Beiträge
3
#9
Hi!!
Ich hatte mit 14 mein erstes Mal, war mit meinem Freund 8 Monate zusammen, es war nicht so toll, da es total weh tat und ich auch so in richtung schöne Gefühle nix empfunden habe!!
Aber ich liebe meinen Freund über alles und mit jedem mal wirdder Sex besser!! Ich bereue es nicht es so früh getan zu haben!! Red auf jeden Fall mit deiner Schwester ob sie es nur tun will, dass sie es halt getan hat oder ob sie mit ihrem Freund schlafen will weil sie ihn liebt!! Sie sollte sich zu nichts gezwungen fühlen und frei entscheiden!!!
Ich ahbe vor dem ersten Mal gleich angefangen dei Pille zu nehmen, da es am sichersten :arrow: kondomme können platzen!!
Ok ich hoff ich hab dir geholfen
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben