Selbstbefriedigung deaktivieren also es beenden geht das?

Dabei
9 Mai 2017
Beiträge
2
#1
Hallo bin 19 Jahre alt, und suche einen Weg, wie man die Selbstbefriedigung abstellen kann bzw. es zu reduzieren. Durch Gedanken schaffe ich es nicht.

Früher als ich noch jung war, also vor der Pubertät und mitten in der Pubertät Zeit gab diese Gefühle nicht.

Je älter man wurde desto mehr wurde es. Das heißt aber nicht ich habe jede Stunde diese Gefühle.
Sondern sehr wahrscheinlich, wie ihr am meisten so jeden Tag oder alle paar Tage.

Aber dies will ich nicht kann mich weder erinnern es herbeigeführt zu haben bzw. wollte es. Es kam einfach so. Früher war alles besser.

Deswegen Frage ich ob man es zumindest es stark reduzieren kann. Tabletten nehmen oder, was amputieren möchte ich nicht. Ich hoffe sehr Sie können mir helfen. Danke.
 
Dabei
22 Mai 2010
Beiträge
1.025
#3
Warum war früher alles besser? Du hast nun einmal Triebe und die kommen bei jedem Menschen irgendwann, das ist normal und gehört zum Erwachsen werden.
Selbstbefriedigung an sich ist auch nichts schlimmes und in deinem Alter völlig normal... Tabletten nehmen würde ich an deiner Stelle auch nicht. Das hingegen wäre "unnormal"!
 
Dabei
23 Nov 2016
Beiträge
390
#4
Der Sexualtrieb ist in jedem gesunden Menschen angelegt. Das ist ein genetisches Programm, das im Laufe der Pubertät "anspringt". Das kannst du nicht einfach abstellen, das hast du auch nicht herbeigeführt, sondern es ist eine biologisch normale Entwicklung.

Selbstbefriedigung ist ein probates Mittel, seinen Sexualtrieb auszuleben. Das machen alle möglichen Leute, auch wenn du es ihnen nicht ansiehst.

Mithilfe der Selbstbefriedigung kannst du dir gute Gefühle beschaffen und deinen Körper gut kennenlernen. Beides ist wichtig! Es ist wichtig, zu einer dich befriedigenden Sexualität zu kommen und einem guten, positiven Gefühl zu deinem Körper.

Akzeptiere also, dass du so bist, denn es ist völlig normal und völlig o.k.

Der Sexualtrieb ist ein wichtiger Bestandteil der Motivation, eine Partnerin zu finden. Nimm also deine Sexualität als etwas Positives wahr.

Früher hattest du das nicht, aber früher warst du ein Kind. Es ist doch schön, erwachsen zu werden
 
Dabei
9 Mai 2017
Beiträge
2
#5
@[URL="https://www.lovehelp.de/members/ambi-valere.html"]ambi valere[/URL]
Natürlich finde ich nicht. Aufhören, weil ich besser finde wollte es eigentlich nie, es kam einfach so. Die Gefühle mag ich nicht so gern, es stört schon, wenn ich wieder normal denken kann.

@Klingel
Früher war alles besser, weil ich frei denken konnte, es kam nie ein Gefühl, was man fast jeden Tag befriedigen musste. Diese Arbeit nervt mich einfach und ich wollte es nie.

@Badesalz
Genetisch ist unlogisch. Kann maich im Bewusstsein nicht daran erinnern es jemals gewollt zu haben. Auch wenn es so kam, kann ich nicht richtig abschalten.
Außerdem war nicht in der Pubertät so. Sondern erst nach vielen Jahre nach der Pubertät wurde es jedes Jahr immer mehr.

Der Sexualtrieb ist ein wichtiges Bestandteil des Menschen? Wir haben doch schon genügen Menschen auf der Welt. Von der Betrachtung her wollte ich es nie.

Das war doch gut als man noch Kind war. Diese Eigenschaften waren vielfältiger, als jetzt.


Gibt es wirklich keine einfachen Tipps, wie man es stark reduzieren könnte?
 
Dabei
30 Nov 2014
Beiträge
1.363
#6
Gibt es wirklich keine einfachen Tipps, wie man es stark reduzieren könnte?
Nun, genau so wie du dir häufiges Onanieren angewöhnt hast kannst du es dir auch wieder abgewöhnen. Du hast dich ja praktisch selber darauf konditioniert. Wenn der Drang also da ist einfach mal nicht nachgeben. Zweifellos wirst du es überleben und nach einer Weile wird der Drang nachlassen.
 
Dabei
23 Jun 2016
Beiträge
328
#7
Gibt es wirklich keine einfachen Tipps, wie man es stark reduzieren könnte?
Ein Problem wird sein, dass man in den Medien ständig mit sexuellen Reizen überflutet wird. Wenn Du die abstellen kannst, wirst Du auch nicht mehr so oft an Sex denken...

Im übrigen gibt es genug Menschen auf dieser Welt, eben weil wir diesen starken Trieb haben. So rum wird ein Schuh draus.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben