Seit 1,5 Jahren unglücklich verliebt in eine Frau

Dabei
28 Sep 2019
Beiträge
1
#1
Hallo ihr Lieben,

ich weiß Im Moment nicht wirklich was ich machen soll weshalb ich mir hier mal ein paar eurer Meinungen anhören möchte.

Letztes Jahr unterhielt ich mich das erste Mal mit einer Kollegin die schon seit mehreren Jahren bei uns arbeitet. Wir hatten ein ähnliches Problem weshalb ich zu ihr ging.
Auf einmal fühlte ich mich mit ihr extrem verbunden. Wenn sie andere Kollegen zur Begrüßung umarmte würde ich plötzlich total eifersüchtig und traurig.

Es hat nicht lange gedauert und mir war bewusst das ich mich wohl in sie verliebt hatte.
Dennoch hielt ich den Kontakt. Ich gestand ihr letztes Jahr das ich denke das ich mich in sie verliebt hatte, trotzdem fuhren wir zusammen 2 Tage weg.
Irgendwann dachte ich selbst vielleicht ist es doch nur tiefe Freundschaft. Für mich ist sie einfach meine Seelenverwandte.
Der Kontakt blieb bis Heute. Trotzdem es mit uns Beiden doch schon mehrfach kriselte und auch schon mal 4 Wochen kein Kontakt war, suchte auch sie immer wieder den Kontakt zu mir. Mittlerweile würde ich behaupten wir sind beste Freundinnen. Wir unternehmen sehr viel und sie ist auch für mich da.
Dennoch habe ich das Problem das ich ihr unglaublich nah sein möchte. Ich vermisse sie non stop.
Ich war bis letztes Jahr 15 Jahre mit einem Mann zusammen und auch vorher mit Männern. In meiner Jugend schon mal mit einer Frau. Und habe mich auch immer wieder in Frauen verguckt die letzten Jahre. Ich sage immer ich liebe Menschen, das Geschlecht ist mir egal. Auf das innere kommt an.
Dennoch hab ich mich bisher noch zu keinem Menschen generell so sehr hingezogen gefühlt wie zu ihr. Ich denke ich liebe das erste Mal in meinem Leben so richtig mit allem was dazugehört. Ich liebe einfach alles an Ihr. Jede Macke und Unart.
Dennoch weiß ich das es nichts bringt, denn wenn sie die gleichen Gefühle hätte, würde ich das sicher merken.
Wie kann ich denn von diesem Gedanken nur los kommen? Wie schaffe ich es los zu lassen aber die tiefe Freundschaft zu erhalten?
Ich fühle mich nicht gut wenn sie nicht da ist, ich vermisse sie so unglaublich. Aber ich möchte das nicht mehr. Ich will nicht mehr immer nur darauf warten sie wiederzusehen (und ich sehr sie fast täglich, sind Kollegen und eben Freundinnen 😲) ich will wieder offen für andere Menschen sein aber ich weiß einfach nicht wie.

Vielen Dank schonmal für eure Tips
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben