Partnersuche als fast blinder Mann

V

Vision90

Gast
#1
Hallo zusammen,

von Geburt an habe ich ein Gendefekt. Mit 14 Jahren begannen die Symptome und jetzt (33) bin ich stark Sehbehindert.

Gibt es Leute unter Euch, die ein ähnliches Schicksal haben? Wie macht ihr das mit der Partnersuche?

Ich kann Signale von Frauen (Augenkontakt, angesehen werden etc.) nicht deuten. Angesprochen werde ich leider auch nie. Vermute sehe ich nicht so gut aus, das eine Frau das Risiko des ersten Schrittes wagen würde.

Wie habt ihr das gemacht? Ich bin höchst verunsichert. Außerdem kann ich das Sicherheitsgefühl, was viele Frauen brauchen, nicht vermitteln.

Danke.
 
Anzeige:
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
7.582
#2
Ich kann dir nur erzählen, dass ich jemanden kenne, der schon seit langem sehbehindert ist und dessen Augen dann rapide schlechter wurden.
Der hat seine Partnerinnen über Online Dating Börsen gefunden. Er ist nicht mal besonders attraktiv, aber er hat eine ausgesprochen coole Art, mit seinen Beeinträchtigungen umzugehen. Vielleicht lag es daran.
 
Dabei
12 Mai 2023
Beiträge
37
#3
Ich habe auch jemanden in der Familie der fast blind ist, ist verheiratet und hat mittlerweile 2 Kinder.
Er ist ein entspannter, witziger Typ der gelernt hat mit seiner "Behinderung" umzugehen.

Angesprochen werde ich leider auch nie. Vermute sehe ich nicht so gut aus, das eine Frau das Risiko des ersten Schrittes wagen würde
Das passiert sowieso sehr selten. Mich darauf verlassen würde ich nicht😉

Außerdem kann ich das Sicherheitsgefühl, was viele Frauen brauchen, nicht vermitteln
Das kannst lernen, wirst du auch wenn du mal eine Frau näher kennen lernst.
Dann wird es dir sogar recht leicht fallen.

Ich glaube du solltest einfach etwas selbstbewusster werden, leicht gesagt ich weiss, aber das wirkt schon gut auf andere Menschen.
Ich kann Signale von Frauen (Augenkontakt, angesehen werden etc.) nicht deuten.
In der Öffentlichkeit hast du es schon schwieriger das ist klar.
Aber beim onlinedate geht es schon wieder.
Kannst ja auch viel mit Freunden unternehmen die dir gegebenenfalls weiterhelfen.
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
2.857
#4
Außerdem kann ich das Sicherheitsgefühl, was viele Frauen brauchen, nicht vermitteln.
Mach das was du kannst und konzentrier dich nicht so sehr auf das, was du nicht kannst - was soll das für ein Gefühl überhaupt sein? Finanzielle Absicherung? Das brauchen ja nicht nur Frauen, die brauchst du ja auch.
Dass du auf niemanden mit nem Baseballschläger losgehen kannst? Oder wie?
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben