Männer!!!! wie erkennt man was er wirklich will???

Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.308
#1
Hallo,
ich bin verzweifelt!!!!! also, seit 5 monaten ca. treffe ich mich mit einem typen, wir verstehen uns super - eigentlich in jeder hinsicht ;-) Er hatte vor mir eine 3jährige Beziehung die sehr stressig war. Wir haben uns öfters gesehen, er hat meine Freunde kennengelernt ich sogar seine Eltern etc. (dazu muss ich sagen, das ging alles von ihm aus); aber wir sind/waren nicht zusammen. Da ich auch jmd bin der alles ganz langsam angehen muss... So und nun ist er so, dass er sich mal meldet und mich sehen will und dann sagt er sachen, wie ja wir sehen uns dann und verhält sich dann so als wäre ich irgendeine eine freundin. Wie weiß man denn, dass MANN nur eine Milky Way Frau (Frau für zwischendurch) sucht und ja so gerne sein Single Leben genießen will!!! das ist so anstrengend!! wenn der typ mal so und mal so ist!! dabei schrei ich doch gar nicht nach beziehung.Hilfe!!!!!!!!!!! Was soll ich nur machen?! sowas hab ich schon mal mit gemacht! ich mag nicht mehr... Das könnte doch alles viel einfacher sein............zwischen mann und frau.......... Vg
 
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.308
#2
Männer ??????????????????????

Hallo,

kann gut mitfühlen. Bin in einer ähnlichen Situation. Einmal Kumpel, dann wieder tolle Partnerin. Wir verstehen uns super aber dennoch.......Komme eben von ihm zurück, hätte gestern nicht hinfahren dürfen. Bei uns ist seine Frau das große Unheil!! Sie leben seit 3 Jahren getrennt (Trennungsvertrag) aber nicht geschieden, sie möchte dies nicht. Bin vor 3 Jahren bei ihm eingezogen, letztes Jahr eine eigene Wohnung gemietet und Trennung. Jahresende hat er mich wieder zurückerobert, um die ganze Sch..... zu wiederholen.Sobald bei uns alles Friede, Freude Eierkuchen ist, taucht sseine EX auf und macht alles kaputt. Er ist zu schwach um sich gegen sie durchzusetzen. Sie macht all diesen Esotherik-Kram und ich bin mir sicher, sie kann mit ihren Kräften ganz erheblich auf uns bzw. ihn Einfluß nehmen. Ich werde mich jetzt endlich von ihm lösen müssen, denn sonst gehe ich drauf. Bin schon ziemlich fertig, schlafe und esse kaum noch. Ich kann es nicht fassen, daß ich diese vielen Demütigungen hinnehme. Gegen Gefühle, Liebe gibt es eben kein Kraut.
 
M

MLCK

Gast
#3
also... um herauszufinden, was er denkt, wie er fühlt könnte man es ja einfach fragen. Ich wurde von dem Mädel, dass ich liebe auch schon gefragt, was es zwischen uns ist...
dann haben wir drüber gesprochen und gut ist...
 
M

MLCK

Gast
#5
hm... stimmt auch wider... ich weiss, dass ich es mich nicht trauen würde irgendwen nach Gefühlen zu fragen... :-/

bin sehr schüchtern...
^^
 
Dabei
18 Mrz 2005
Beiträge
226
#6
hmm....ja, stimmt über Gefühle zu reden kann manchmal extrem schwierig sein :/
Selbst wenn man seinen Angebeteten/seine Angebetete danach fragt....
Manchmal, da weiß er/sie es selbst nicht so genau....
ist sich unsicher.... und dann wirds schwierig....
Man hat keine klare Antwort und die Handlungen des anderen kann man dann auch nicht richtig deuten.... :(
 
M

MLCK

Gast
#8
ich würd vorher versuchen, ne Lösung zu finden und eher drüber reden als einfach schluss zu machen...
 
Dabei
18 Mrz 2005
Beiträge
226
#9
ja, aber echt.....
Soll man etwa immer wenn es mal ein Problem gibt, davor weglaufen und den Schwanz einziehen???
Im Endeffekt schiebt man dann nur das Problem vor sich hin und besitzt keine Klarheit und kann mit dem Thema nicht wirklich abschließen!!!!

:arrow: Kämpfe um das was dir wichtig ist!!! (auch wenn du es schon längst verloren hast...)
 
Dabei
10 Sep 2005
Beiträge
2
#10
Cassiopeia hat gesagt.:
:arrow: Kämpfe um das was dir wichtig ist!!! (auch wenn du es schon längst verloren hast...)
dazu muss ich sagen das kämpfen nicht immer den gewünschten effekt haben kann, wenn man dann überhaupt noch kämpfen mag/ die kraft dazu hat
 
Dabei
9 Aug 2005
Beiträge
439
#11
klar also hat sicher nicht immer den gewünschten effekt dass man dann doch bekommt was man will ....
und man machts ich stattdessen eher selber fertig
ABER manchmal glaubt man auch nur dass man sein Ziel gar nicht erreichen kann und hat noch gar nich wirklich dadrum gekämpft ....
und dann wärs besser wenn man s mal versuchen würde ....

und ich zähl des über gefühle reden noch nicht zum kämpfen dazu jedenfalls noch nicht wirklich ... da gehts dann höchstens um problemerkennung ... zumindest beim "ersten" gespräch ...
naja und klar is es schwierig erstma den mut zu haben und mit jemandem über gefühle zu reden ... aberwisst ihr was ? ich find dass in der welt viel zu wenig über gefühle geredet wird ... da rätselt jeder rum, will nun der andre nur n freund sein oder DER freund sein ...
wie wärs mit fragen ? dann bekommt man eine Antwort ... so ne antwort kann man scho mal viel besser interpretieren als nen gesichtsausdruck oder ne laune ....
außerdem gricht man seine probleme meist viel schneller in den griff, .... da red ich aus erfahrung ... !!!
 
Anzeige:

Oben