Macht die Beziehung einen Sinn?

Dabei
29 Jun 2013
Beiträge
2
#1
Hallo erstma, das mein 1. Beitrag^^
Zu mir, ich bin Anfang des Jahres 23 geworden und war eine lange Zeit single. Ich wusste nicht wirklich was ich wollte und jetzt hab ich folgendes Problem.

Ich habe vor etwa einer Woche eine 30 Jährige Frau kenngelernt und finde das etwas komisch weil ich noch ganz schön jung bin. Ich hab sie sehr gern und wir haben schon mehrere Abende verbracht und oft gekuschelt und uns geküsst. Nun sagte sie gestern vorsichtig das sie mich vlt lieben würde doch ich meinte dann das wir uns vlt erstma noch besser kennlern sollten bevor wir etwas überstürzen. Klar gab es schon das ein oder andere Gefummel etc. und ich find sie auch sehr lieb und hübsch.
Was mich aber zum Nachdenken bringt ist das sie 6 Jahre älter ist als ich und ich weiß nicht ob das einen Sinn macht?
Eigentlich ist doch der Mann immer älter und wenn dann ist sie vlt nur 1-2 Jahre älter und nicht gleich 6, wir wollen uns heute eig nochmal treffen (haben viel Zeit schon miteinander verbracht in der kurzen Zeit) aber ich weiß nicht ob ich das will und umso mehr ich darüber nachdenke umso verwirrter bin ich von der Situation.
Meint ihr es ist richtig wie ich denke, oder ist das Blödsinn das der Altersunterschied so groß ist?

Bitte um schnelle Antwort bevor ich sie heute anrufe^^

Ps. Bin nun auf das Forum gekommen weil ich einfach keine Ahnung hab wen ich noch groß fragen soll.
 
Anzeige:
Dabei
18 Okt 2010
Beiträge
34
#2
Kein Problem

Hallo ich verstehe deine Sorgen, aber ich finde sie unbegründet ich selber bin 24 Jahre alt und habe einen 5 Jahren älter Freund. ich dachte am Anfang auch.... soll ich ? ist das gut? was denken die Leute? weil es sind doch 5 Jahre. Aber alles umsonst, ich habe so doof darüber gedacht das ich heute darüber lache. Den sorry aber scheiss auf das alter es ist dein Leben, und das hast du zu entscheiden wie du es leben möchtest und mit wem. Ich finde wenn die Liebe stimmt ist alles erlaubt, den mal ganz ehrlich und unter uns, reife Frauen sind super in der Beziehung, denn Sie haben alles hinter sich und können sich auf das richtige konzentrieren. Und ich selber bin jetzt dann im September 5 Jahre mit meinem Lebenspartner zusammen, und sehr glücklich, und ich danke heute meine besten Freundin dafür das Sie mir sagte. Denn ich dachte so wie du über solchen dingen, ist aber falsch. Höre bitte auf dein Herz und lasse niemanden rein reden. lass es langsam angehen und schau was sich daraus ergibt. würde gerne wissen wie es weiter geht, wäre super mich auf dem laufenden zu halten. Viel Glück :-o
 
Dabei
9 Okt 2008
Beiträge
5.633
Alter
51
#3
Eigentlich ist doch der Mann immer älter
Das sind verstaubte Vorurteile,, das Leben ist zu kurz um sich über sowas Sorgen zu machen.

Wir sind heutzutage freier als jemals zuvor.....also beende dein Single Dasein und stürz dich ins Leben.
 
Dabei
29 Jun 2013
Beiträge
2
#4
Also wir haben uns gestern nun getroffen, spät Abends und nur sehr kurz..
Sie wollte die ganze Zeit wissen wie es nun mit uns steht, ob wir nun zusammen sind oder nicht, ich sagte dann das ich sie viel lieber erstma richtig kennenlernen will und vor allem die Kenn-Lern Phase genießen möchte, einerseits sagte sie es sei okay, aber dann bekamen wir uns etwas in die Wolle das (weil ich einkaufen war und sie wohl dort stand, was ich aber nicht gesehn hab) hieß es sie würde mir peinlich sein oder etwas in der Art. Ich war allerdings total im Stress und hab sie nicht gesehn. Sie sagte sie hätte mich sogar gegrüßt aber ich kann mich daran nicht errinern weil ich gestern zu dem Zeitpunkt total unter Zeitdruck war.
Um auf den Punkt zu kommen:
Sie war sehr sauer/enttäuscht darüber das ich keine klare Ansage machen konnte, ich meinte dann noch wenn sie mich unter Druck setzt kann ich erst recht nichts sagen, aber jetzt wo sie weg is, und nicht ans Telefon geht mach ich mir etwas Sorgen das ich ganz schön Mist gebaut hab..
Jetzt fehlt sie mir total, gestern noch konnt ich es gar nich erwarten das sie verschwindet?
Was ist das bitte?
Bin ich überhaupt reif für eine Beziehung?
 
Dabei
12 Jul 2012
Beiträge
1.189
#5
Viele Menschen merken erst was sie an jemandem haben, wenn die Person plötzlich weg ist.
Gestern warst du dir ihrer noch sicher und jetzt ist sie plötzlich diejenige, die mit dir spielt. Blödes Gefühl.

Ich verstehe, dass du dich nicht unter Druck setzen lassen möchtest und einfach abwarten möchtest was passiert.
Das scheint aber nicht so ganz in ihrem Interesse zu liegen. Wenn ihr euch da nicht einig werdet, dann funktioniert das nicht.
 
Dabei
14 Feb 2010
Beiträge
2.575
#6
Bin ich überhaupt reif für eine Beziehung?
Musst du wissen.

Sie war sehr sauer/enttäuscht darüber das ich keine klare Ansage machen konnte
Verständlich.

hieß es sie würde mir peinlich sein
Und? Wäre es dir peinlich mit ihr als deiner Freundin hand in hand in die öffnetlichkeit zu gehen?

Ich hab sie sehr gern und wir haben schon mehrere Abende verbracht und oft gekuschelt und uns geküsst.
Und das ist eben die scheiße die frauen nur sehr schwer raffen. hätte sie es einfach weiter laufen lassen wäre alles von ganz alleine gekommen.
nun habt ihr euch schon vor der beziehung in der wolle und sie macht vorhaltungen wie "liebst du mich noch?".
ganz großes kino ...

und nicht ans Telefon geht
Ruf sie an und sag ihr die wahrheit wie du sie hier geschrieben hast
du sie sehr gern hast und nicht verletzen möchtest bla bla so wie ich das sehe ist sie soweit vorgeschädigt dass es das jetzt aber eh war.
wenn sie nicht abnimmt, pech gehabt ... dann schick ihr nen strauß rosen oder sing unter ihrem fenster :mrgreen:
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben