Liebeskummer während Corona

Dabei
15 Jan 2021
Beiträge
7
#1
Um es kurz zu machen. Ich bin in einen Typen verliebt. Ich kenne ihn schon seit 2 Jahren konnte aber die Gefühle nie richtig abschütteln. Wir sind im selben Verein. Diesen habe ich heute getroffen per Zufall auf der Strasse. Dort habe ich gesehen, dass er eine Freundin hat.

Das hat mir natürlich das Herz gebrochen.
Bevor ich Zeuge dieser Szene wurde, bin ich aus dem Verein ausgetreten, um endlich einen Schlussstrich ziehen zu können. Doch ihn mit Freundin zu sehen, was ich nicht wusste, macht mich komplett fertig.

Ich wollte nach Tipps fragen, wie ich während der Coronazeit, da in der Schweiz wo ich wohne, ein Lockdown von der Regierung angeordnet wurde und ich mich somit mit Niemandem treffen kann, zur Ablenkung machen könnte.

Danke für eure Antworten.
 
Anzeige:
Dabei
5 Jun 2015
Beiträge
2.181
#2
hallo Esha,
Ja Liebeskummer und nicht viel unternehmen können ist echt doof.
Du hast da wirklich mein Mitgefühl.
Mach mal etwas, was du noch nie gemacht hast.
irgend etwas neues lernen oder kreativ werden.
es steckt so viel unausgeschöpftes Potential in uns Menschen.
Du könntest einen tollen Pullover stricken.
Ein Fotobuch von deinen schönsten Fotos machen, eine neue Sprache lernen.
Deine Wohnung aufbrezeln, oder wo auch immer deine versteckten Fähigkeiten liegen.
Erzähl doch mal, was du gern machst und gut kannst🙂
 
Dabei
16 Jan 2021
Beiträge
3
Alter
20
#3
Es gibt immer gute Möglichkeiten wie Sport machen, spazieren gehen, Wohnung aufräumen oder eben einen schönen Film schauen.
Vielleicht hast du ja sonst noch Hobbys, die du jetzt gut umsetzen kannst.;)
 
Dabei
15 Jan 2021
Beiträge
7
#4
hallo Esha,
Ja Liebeskummer und nicht viel unternehmen können ist echt doof.
Du hast da wirklich mein Mitgefühl.
Mach mal etwas, was du noch nie gemacht hast.
irgend etwas neues lernen oder kreativ werden.
es steckt so viel unausgeschöpftes Potential in uns Menschen.
Du könntest einen tollen Pullover stricken.
Ein Fotobuch von deinen schönsten Fotos machen, eine neue Sprache lernen.
Deine Wohnung aufbrezeln, oder wo auch immer deine versteckten Fähigkeiten liegen.
Erzähl doch mal, was du gern machst und gut kannst🙂
 
Dabei
15 Jan 2021
Beiträge
7
#5
Hallo Cybele

Danke für deine Antwort:).
Ich danke dir, dass du mit mir fühlst.

Meine Hobbies sind lesen, Sprachen lernen , Freunde treffen, Gitarre spielen, ich interessiere mich für Psychologie und Kriminologie, Kampfsport, Yoga, Geschichte und Medizin😃.

Leider fällt es mir gerade schwer mich auf diese Sachen zu konzentrieren😪.
 
Dabei
5 Jun 2015
Beiträge
2.181
#7
Ja, allein den Popo hochzubekommen ist natürlich noch schwierige, wenn man Kummer hat.
Aber da kann man auch die Frustration als natürlichen Antrieb benutzen und sagen,
so jetzt beweisen ich mir mal so richtig, was in mir steckt.
Du bist ja eine super vielseitige Frau.
wenn du jetzt alle Hobbys mal so anguckst, was wäre denn das, was so spontan am entwicklungsfähigsten ist?
 
Dabei
15 Jan 2021
Beiträge
7
#8
Ich denke Yoga vielleicht.
Etwas was nicht zu viel Energie benötigt, ich schlafe schlecht und habe darum nicht so viel Energie.

Ich fühle mich tot im Inneren. So wie ein Zombie. Kennst du das?
 
Dabei
5 Jun 2015
Beiträge
2.181
#9
Ich denke Yoga vielleicht.
Etwas was nicht zu viel Energie benötigt, ich schlafe schlecht und habe darum nicht so viel Energie.

Ich fühle mich tot im Inneren. So wie ein Zombie. Kennst du das?
ja, ich kann mich ganz schwach an Zeiten erinnern.
Aber das ist sehr lange her.
Wenn alles gut läuft, wächst man aus solchen Zuständen heraus.
Später war ich zwar traurig, wenn etwas nicht funktioniert hat, aber den Selbstwert und mein
Gefühl von Lebendigkeit kratzt das dann nicht mehr an.
Wenn du ehrlich mit dir selbst bist, bist du nun nicht weniger, als vor der Beziehung,
sondern um viele Erfahrungen reicher.
Es kann dir niemand etwas wegnehmen, was zuinnerst zu dir gehört.
Deine Liebe, dein Bedürfnis nach Nähe usw. das ist gar nicht an eine bestimmte Person gebunden.
Das machst du alles selber und das ist immer bei dir.
Auch wenn du es grad mit niemanden teilen kannst.
 
Dabei
17 Jan 2016
Beiträge
622
#10
Melde dich bei Tinder, Badoo, oder sonst einer Kuppelseite an - da du z.Z. die Männer eh nicht treffen darfst, brauchst du auch keine Ausrede warum du nicht willst. Es erschüttert nunmal das Selbstbewusstsein wenn einem der Schwarm nicht will. Da ist es gut zu sehen dass es viele gibt die dich wollen. Ein schwacher Trost, aber immerhin ein Trost. Bei meinem Liebeskummer hat es auf jeden Fall geholfen. Und dazu musst du nicht mal raus.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben