Keine Gefühle mehr wegen sexuellen Vorlieben?

A

ALPHAAA

Gast
#1
Hallo zusammen,
Ich habe mich vor 3 Monaten von meiner Freundin getrennt, sie war 16 ich 22. Hat echt super gepasst und wir wir waren die 6 Monate so glücklich, dann plötzlich wurden ihre Gefühle nach und nach immer weniger, bis sie es nicht mehr aushielt und mir es gesagt hat.

Daraufhin hatten wir 1 Monat keinen Kontakt, mir ging es eigentlich okey ihr aber nicht, sie war hin und her gerissen. Naja letztendlich war dann Schluss, obwohl sie zu ihrem (und meinem) besten Freund am Tag davor gesagt hat, dass sie immer noch mit mir zusammen sein will. Seither haben wir keinen Kontakt mehr, wir sahen uns einmal in der Gruppe. Ich hab geschaut wie sie reagiert wenn ich Ihre Hand nehme. Ihre Antwort: "Musst du wissen", also extrem kalt.

Zwei Wochen später hat sie mir meine Pullis zurückgegeben. Sie weiß den Grund nicht, die Gefühle waren einfach weg, ich meine ja der Altersunterschied ist da und ich war ihre zweite Beziehung. Wir haben auch schon über Sex und Vorlieben geredet und ein wenig ausprobiert. Ihr hat es wahnsinnig gefallen, ist für mich nur schwer zu verstehen, wie entfremdet man auf einmal ist und ob sie iwie verschreckt war, bezogen auf die Vorlieben. Es sei bemerkt dass alles sehr langsam ging, ich habe ihr keinen Druck gemacht.

Was sagt ihr dazu? Brauche einfach ein paar Meinungen :) danke euch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige:
Dabei
22 Mai 2010
Beiträge
1.098
#2
Sie ist noch relativ jung und unerfahren, natürlich versteht Sie dann so manches selbst nicht. Letztendlich hat es dann aber nicht gerreicht um eine stabile Beziehung zu führen, nicht wahr? Eure Persönlichkeiten haben dann am Ende einfach nicht genug harmoniert, da kann man nicht viel machen. Wieso du das jetzt an den sexuellen Vorlieben festmachen möchtest, erschließt mich mir nicht? Sind deine Vorlieben so strange?
 
Dabei
15 Jun 2019
Beiträge
293
Alter
22
#3
Sie ist 16 und mitten in der Pubertät. Der Körper ist im hormonellen Ungleichgewicht und die Gefühle ändern sich von einem Tag auf den anderen. So schnell die Verliebtheit kommt, so schnell kann sie wieder gehen.
Da spielt weder der Altersunterschied eine Rolle, noch irgendwelche Vorlieben. Es ist einfach so.
 
Anzeige:

Oben