Ist das schon eine Beziehung und bestehen hier Chancen?

Dabei
5 Jun 2019
Beiträge
4
#1
Hallo Leute, hier ist Bijan und habe folgendes Problem. Kenne ich schon länger ein Mädel. Ich habe damals zwei Körbe (Herbst18) und Febraur 19 erhalten. Danach war auch Funkstille und haben uns Ende April 19 getroffen. Dann fing sie an mit, dass ich in ihrem Kopf rumspucke usw. Dann war ich im Urlaub und wir hatten über Whats App verstärkten kontakt. Als ich wieder im Lande war war ich seit mai jedes we bei ihr und wir haben miteinander geschlafen. Haben uns ausgesprochen und sie meinte das es zu schnell ging und sie mehr Zeit braucht. Sie fühlt sich auch hingezogem von mir aber sie ist nicht richtig verliebt. Hat aber mehr Gefühle für mich. Momentan treffen wir uns auch weiter. Küssen uns ab und zu auf den Mund und halten manchmal Händchen. Fahren auch nächstes we noch weg. Zum Sex ist es nicht mehr gekommen, da sie nicht möchte.

Ich merke aber, dass sie vom schreiben abweisender geworden ist. Sprich kein guten morgen mehr etc und von alleine ruft sie nicht mehr an. Aber sie schreibt mich jeden Tag als erstes an. Ich habe Anfang Mai auf ihren Profil gepostet,d ass ich sie vermisse. Damals hat sie es bestätigt. Nun.. heute habe ich geschrieben, dass sie mir fehlt. Sie hat nicht reagiert und meinte das ihr nichts einfällt was sie schreiben könnte. Anfang mai war es auch so, als ich nicht geantwortet habe, hat sie mich konstant weiter angeschrieben und meinte sowas wie: auch wenn du gerade nicht antwortest schreibe ich dir weiter so fühle ich mir dir zumindestens nahe.

Heute meinte ich, dass es mir leid tut, dass ich sie die Tage vernachlässigt habe beim schreiben. Sie meinte nur: alles gut, hat mich nicht gestört. Freue mich aber dennoch auf deine Nachrichten und stören würde es nur wenn wir keinen Kontakt haben.

Iwie ist es doch anders geworden oder?

Wenn wir uns treffen kuscheln wir nun auch. Also ich lege meine Hand auf die Brust, streichle ihr Rücken odrr fass ihren Hintern an.

Wie schätz ihr die lage ein? Wir wollen demnächst auch unseren Urlaub nach Spanien buchen. Dazu ist zu erwähnen, dass sie bisher immer mit ihren Partner in den Urlaub gefahren sind. nächstes we sind wir in Frankfurt.

Besteht hier Hoffnung oder worauf läuft es hinaus? Sollte ich hier dran bleiben?

danke guys
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
432
#2
Hallo,
dass sie abweisend wurde, ist leider kein gutes Zeichen. :(
Ich würde mich an deiner Stelle zurückziehen, aber ohne Ankündigung oder Aussprache oder ähnliches - es einfach aus laufen zu lassen. Das scheint von ihrer Seite gewünscht zu sein.
Manchmal gibt es keine eindeutigen Gründe wie Fehlverhalten oder so, manchmal funkt es einfach nicht...
 
Dabei
5 Jun 2019
Beiträge
4
#3
Hi,

aber dennoch schreibt sie mir jeden morgen und meinte auch das sie wartet, bis ich mich wieder gemeldet habe.
Zählt das trotzdem als abweisend oder bilde ich mir das nur ein?
Wenn ich mich nicht melde schreibt sie sowas wie: Hallo? Habe ich etwas falsches gesagt etc.

Meinst du sie ist desinteressiert? Falls ja warum fahren wir noch nach Frankfurt/Spanien, halten Händchen etc?
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
432
#4
Na, du bist ja auch eine verdammt angenehme Gesellschaft und eine tolle Reisebegleitung. :)
Vielleicht sehe ich es auch zu negativ. Vielleicht musst du es einfach geschehen lassen. Klar ist das für dich verwirrend, denn ihr wart ja schon 'weiter' und seid wieder eine Schritt zurück gegangen, aber erst zwei Körbe und dann der dritte (ich finde, 'es reicht im Moment nicht für mehr' ist schon irgendwie ein Korb), aber es könnte auch gut gehen...
 
Dabei
10 Jun 2015
Beiträge
840
#5
Lieber Bijan, warum gehen Menschen Beziehungen ein ?
Vor allem, um Sex miteinander zu haben.
Wenn ihr schon Sex hattet, sie ihn wahrscheinlich nicht so toll fand und körperlich
zurückrudert, was sagt Dir das ?
Du kommst für eine Partnerschaft mit Zukunft nicht mehr in Frage, denn wer hat schon
gern mittelmäßigen oder schlechten Sex ? Genau, niemand.
Deswegen kann man sich trotzdem mögen und Zeit miteinander verbringen, während man
weiter auf der Suche ist.
Wenn Du die Geschichte mit ihr locker sehen kannst, triff Dich weiter mit ihr.
Wenn nicht, würde ich wie Zufallsgenerator schon geschrieben hat, den Kontakt einschlafen
lassen, um mit keinen Liebeskummer einzufangen.

Gruss, Rapante
 
Dabei
5 Jun 2019
Beiträge
4
#6
Hey Leute,

nur wenn es auf freundschaft basis,warum darf ich sie betatschen. Sie fässt mich nämlich auch an. Meinen Hintern und Penis.
Würden uns ja auch nicht küssen oder gar mit den Händchen halten.

Zum Thema Sex haben wir es ehrlich gesagt nur zwei mal versucht. Beim ersten Mal war es davon Peeting und da ist sie definitv gekommen. Beim zweiten Mal war wurde es ernst, aber es lief nicht lange weil sie plötzlich geblutet hat und ihre Tage bekam. Sie meinte nur am nächsten Tag,d ass es überstürzt war und sie für Sex noch etwas Zeit braucht. Wenn wir zusammen wären, wäre es etwas anderes hat sie gesagt.
Sie hat dann auch wieder mit der Pille angefangen wegen den Schmerzen und meinte auch für viell Spaß. Was meint sie mit Spaß?

Was ist das denn zwischen uns? Meine es fühlt sich schon so an als wären wir zusammen. Bin jedes WE bei ihr, sie sagt wegen mir andere Leute ab und wenn es nicht mehr wäre würden wir und nicht jedes Wochenende sehen und würde die Zeit auch anders nutzen.

Sollte ich mich nun wie ihr sagt mich zurückziehen?
Wie schätz ihr die Lage ein?
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
432
#9
Naja, sie hat es dir doch selbst gesagt.
All das lässt sie zu und verbringt Zeit mit dir, weil sie dich mag. Begehrt vielleicht sogar.
Aber eben nicht auf diese Weise wie du gern hättest - als Partner.
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.395
#10
Sie ist 23 und ich 28. Wieso?
Bijan, als ich deine Geschichte las, dachte ich, dass ihr Teenager seid....

Weißt du, was mich vermuten lässt? Weil sie plötzlich während dem Sex und ihr hattet ja nur einmal richtigen oder hab ich das nicht richtig verstanden - geblutet hat. Also plötzlich die Regel bekommen hat.

Ich mein, sowas kann natürlich passieren. Aber ihrem Verhalten nach zu schließen und so.... könnte es sein, dass sie vorher noch nie Sex hatte und sie dieses eine Mal entjungfert wurde? Auch ihre Unsicherheit und so.... Dass sie auch noch nicht so richtig bereit ist etc... Nicht jede junge Frau von heute hatte schon als Teenager Sex und eine entspannte Beziehung dazu.

Vielleicht will sie es nicht sagen, weil es ihr unangenehm ist?

Weil so prinzipiell mag sie ja alle Annäherungsversuche von dir.

Ich mein, meine Vermutung muss ja nicht stimmen. Aber oft ist es so, wenn jemand unsicher ist, er nicht die richtigen Signale sendet bzw. etwas sagt, was nicht richtig ankommt.

Du vergibst dir ja nichts, wenn du Zeit mit ihr verbringst oder mit ihr auf Urlaub fährst. Du willst es ja eh. Also mach es und schau mal, wohin das führt.

Vor Liebeskummer kannst du dich ja jetzt schon nicht mehr schützen, weil du schreibst bereits in einem Liebeskummerforum - also finde heraus, was da ist. Wenn du dich jetzt zurückziehst, wirst du mit vielen Fragezeichen zurückbleiben und dich immer wieder fragen, was wäre wenn.
 
Dabei
10 Jun 2015
Beiträge
840
#11
Nachdem was Du geschrieben hast, hätte ich euch auch für jünger gehalten.
Bijan, meine Erfahrungen zeigen mir, das sich zu verlieben eine chemische Keule ist
die entweder voll zuschlägt oder eben ausbleibt. Ein bisschen verliebt zu sein oder
das nur Einer von Zweien Gefühle hat, reicht für nix von Wert.
Wer solche Geschichten trotzdem anfängt, wird entweder nach 1,2 Jahren verlassen oder
verläßt selbst, weil Defizite und fehlende Gefühle eben eine große Rolle spielen.
Ja, ja, den ganzen Salm von, ich verlieb mich aber langsam und was nicht ist kann ja noch
werden, kenn ich - habe ich aber anders erlebt.
Ich wollte immer ganz großes Kino, mit weniger war und bin ich nicht zufrieden.
Natürlich können Gefühle trotzdem nachlassen, aber am Anfang sollte es einfach richtig
passen und glücklich machen, damit man sich als Paar einen Puffer für weniger schöne Zeiten
zulegen kann.
Ist aber nur meine Meinung, was Du von Beziehungen erwartest, entscheidest Du.

Ich wünsch Dir was, Rapante
 
Dabei
17 Jan 2016
Beiträge
598
#12
@Rapante
Sorry, aber dass Sex der Hauptgrund ist warum Menschen eine Beziehung eingehen ist Humbug. Ich bin absolut kein blauäugiger Romantiker, aber in unserer heutigen Zeit brauchst du absolut keine Beziehung um Sex zu haben. Du kannst so viel in der Gegend rumvöglen wie viel du willst ohne dafür geächtet zu werden, und auch Freundschaften plus sind kein Tabu mehr. Das mit dem schlechten Sex fand ich in diesem Zusammenhag taktlos...

@Bijan
Um es kurz zu machen: Es ist definitv keine Beziehung. Und ich ja, du hast auf jeden Fall Chancen - ich schätze sie jedoch auf etwa 1 zu 5 ein. Du musst selber wissen ob dir das reicht.
Ansonsten könnte es sein, dass sie sich von dir zwar angezogen fühlt (sonst würde sie dir nicht zwischen die Beine gehen), aber einfach keine Beziehung will - aus welchen Gründen auch immer...
 
Dabei
10 Jun 2015
Beiträge
840
#13
Sorry Bijan, geht nicht gegen Dich.

@ Sepp, ob X und/oder Y munter in der Gegend rümvögeln ist doch wumpe.
Baijan hätte gern eine Beziehung zu dem Mädchen und da spielt Sexualität nunmal
eine große Rolle, oder glaubst Du sie gleichen ihre Wertvorstellungen ab ?
Und ja, es gibt nur noch wenige Tabus und deshalb können Frauen heute (Gott sei
dank) ebenfalls ansprechen, dass sie nicht mit jedem Mann Sex haben wollen.
Da nehmen Männer nämlich schon lange kein Blatt mehr vor den Mund.
Aber bitte, für die Sensibelchen heisst es weiter, ich hab Koppaua oder brauch mehr Zeit.

Gruss, Rapante
 
Dabei
5 Jun 2015
Beiträge
1.746
#14
hallo Bijan.
wir hatten hier mal einen Tread vom Juser 'Caveman'.
der hatte auch so eine Frage.
SIE gab sonderbare Signale, ließ ihn nicht ziehen, aber wollte nichts von ihm, erstmal.
bei ihr hat es wohl erst richtig gefunkt, als er sich in eine Andere verguckt hat.
ich weiß nicht, wie es endgültig ausgegangen ist, aber er war zum Schluß recht optimistisch, das es doch noch etwas wird.
das muß natürlich bei euch nicht so sein.
ich möchte dir raten euch weiter zu treffen, Spaß zu haben, aber ruhig nach Alternativen Ausschau zu halten,
bis es sich gut anfühlt und sie sich dir gegegebenenfalls mehr öffnet.
 
Dabei
17 Jan 2016
Beiträge
598
#15
deshalb können Frauen heute (Gott sei
dank) ebenfalls ansprechen, dass sie nicht mit jedem Mann Sex haben wollen.
Verstehe ich nicht. Willst du damit sagen dass früher Frauen nur ihr Gesicht wahren konnten, wenn sie behaupteten jeden Schw... geil zu finden? Das war wohl eher umgekehrt.

Da nehmen Männer nämlich schon lange kein Blatt mehr vor den Mund.
Für viele Frauen sind Männer ohnehin die dauergeilen Lustmolche und in den Medien werden sie auch so dargestellt. Nicht schön, aber du hast wenigstens keinen Ruf zu verlieren wenn du deine Sexualität auslebst...

Aber bitte, für die Sensibelchen heisst es weiter, ich hab Koppaua oder brauch mehr Zeit.
Also wenn jemand Zeit braucht - aus welchen Gründen auch immer - sollte man das respektieren. Ich will nicht wissen wo du als Mann mit so einer Einstellung landen würdest...
 
Dabei
5 Jun 2015
Beiträge
1.746
#16
interessant
die Medien stellen Männer als dauergeile Lustmolche dar?
unsere deutschen Männer?
die die Zähne nicht auseinanderkriegen und sich drei Mal überlegen, ob sie eine Frau ansprechen?
 
Dabei
10 Jun 2015
Beiträge
840
#17
@ Lieber Sepp, ich bin mir sicher, wir könnten tagelang Grunsatzdiskussionen über Männer
und Frauen führen und hätten sicher Spaß dabei.
Aber hilft das in diesem Faden Bijan bei seinem Problem ? Nee. Wir würden ihn nur noch mehr
verunsichern und das wollen wir doch beide nicht. Darum laß ich Deinen Beitrag unbeantwortet
und schicke Grüße zu Dir rüber.

@ Bijan, egal ob Dir die Antworten hier nun weiterhelfen oder nicht, sprich am besten immer
direkt mit dem Menschen, um den Du Dir Gedanken machst.
Kostet Dich anfangs vielleicht Überwindung, aber nur sie kann aufklären warum sie sich so
oder so verhält.

Gruss, Rapante
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben