Freundin meldet sich nicht - Komischer Unfall?!

Dabei
14 Dez 2011
Beiträge
81
#1
Hallo board,

Ich habe ein Problem.. Meine freundin meldet sich seid dieser woche fr nichtmehr.. Vor einer woche war das gleiche spielchen schonmal bis dienstag nur. Da war ihre erschreckende antowort, dass sie in der disco fast vergewaltigt wurde, und sich darauf so besoffen hat, dass sie 2 tage auf der Intensiv station lag.. Dies kam sehr kalt und unglaubwürdig rüber.. als ich ihr das ein wenig vermittelt habe, das mir das spanisch vorkommt, meinte Sie, ich sollte schlussmachen, weil ich ihr eh nichts glaube.. naja.. Darauf habe ich Sie wieder gesehen, bis zum letzten fr wieder... Nun ist mittwoch, kein muh oder mäh von ihr! Solangsam glaube ich, dass sie ein spielchen spielt, und ggf. einen anderen hat.. auch eine sms oder anrufe werden nicht wahrgenommen. ich bin echt am Verzweifeln.. Hat wer evt. einen Rat für mich? Das könnte ich echt gebrauchen im Moment. Ich bin oft ein zu gutmütiger und netter Mensch.. Ich wäre der letzte, wo sie anschreien oder irgentwie anfassen würde.. Nur irgentwas verschweigt sie mir, und das ist evt. der Grund, warum sie sich nicht meldet gerade, weil ich sie ja dann darauf wieder ansprechen würde.. ich weiß es nicht! Ich hoffe, ihr könnt mir helfen

grüße

PS: Ich habe mich so kurz wie möglich gefasst, damit ihr einen groben aber auch inneren eindruck der Sachlage bekommt
 
Dabei
11 Aug 2011
Beiträge
3.914
#2
- Telefon aus, klingelt, ohne das das Gespräch angenommen wird.Danach Handy aus.Ohne Rückruf.(So oder ähnlich)
- Anwesend in Sozialen Netzwerken trotz versuch sie zu erreichen.

Da Dein Thread sehr knapp war, gebe ich eine moment Prognose ab: Sie hat kein Intresse an Dir.Das ist offensichtlich.Welche Ursachen das hat kann man nur mutmaßen.
 
Dabei
14 Dez 2011
Beiträge
81
#3
Jop.. Haste richtig verstanden oben.. Ja.. davon geh ich mittlerweile auch aus.. Sowas finde ich halt nur anstandslos. Das man es einfach nicht einem Sagen kann..
 
Dabei
11 Aug 2011
Beiträge
3.914
#4
Jop.. Haste richtig verstanden oben.. Ja.. davon geh ich mittlerweile auch aus.. Sowas finde ich halt nur anstandslos. Das man es einfach nicht einem Sagen kann..

Seltsamerweise scheint sie mehr Kraft zu haben Dir Märchen aufzutischen als mit der Wahrheit herrauszurücken.Leider kann man solch verhalten niemals mit Logik und rationalem Denken erklären.Du wirst schon wissen was zu tun ist.Ich wünsch Dir dabei viel Glück.Vielleicht besinnt sie sich ja noch und macht reinen Tisch...
 
Dabei
11 Aug 2011
Beiträge
3.914
#6
Jetzt merke ich das ich garnicht wirklich einen Rat gegeben habe.



Ich würde Dir vorschlagen das Du mit ihr unter vier Augen redest und ihr genau das sagst was Du denkst.Wird es heruntergespielt, oder nicht wirklich plausibel erklärt behaare auf Deinem Standpunkt.Wenn sie nicht darauf eingeht ziehe Deine Konsequenzen.Eine Freundin die sich nicht meldet und jeglichen Kontakt auf Sparflamme fährt braucht kein Mensch.
 
Dabei
14 Dez 2011
Beiträge
81
#7
da hast Du Recht. Nur, wenn ich auf das Problem eingehe.. und Sie sagt etwas darauf.. weicht sie immer vom Punkt ab.. Sie redet dann von sich.. und lässt meine Probleme im dunklen.. Ist halt schwer, davon loszukommen.. Nach 2 Jahren
 
Dabei
11 Aug 2011
Beiträge
3.914
#8
da hast Du Recht. Nur, wenn ich auf das Problem eingehe.. und Sie sagt etwas darauf.. weicht sie immer vom Punkt ab.. Sie redet dann von sich.. und lässt meine Probleme im dunklen.. Ist halt schwer, davon loszukommen.. Nach 2 Jahren

Eventuell musst Du sie aus der Reserve locken wenn Du Dir noch nicht ganz sicher bist.Eine harte Wahrheit ist in diesem Fall besser zu verdauen als eine süße Lüge, zumal der Zustand untragbar ist.Frage sie nach ihren Gefühlen, sage ihr das Du Dich unwohl fühlst , lass nicht locker bis sie sagt was los ist.Eine klare Meinung von ihr kann im ersten Moment als Schock empfunden werden, aber längerfristig heilende Wirkung haben..für Dich.Damit Du weisst das Du nichts falsch gemacht hast und es eben einfach nicht mehr passt.
 
Dabei
21 Okt 2011
Beiträge
3.255
#9
sie in der disco fast vergewaltigt wurde, und sich darauf so besoffen hat, dass sie 2 tage auf der Intensiv station lag.. Dies kam sehr kalt und unglaubwürdig rüber..
Was ist das denn bitteschön? Das ist ja mal glatt gelogen...dass letzte was ich ja machen würde, wenn ich fast vergewaltig wurde (ich will das nicht runterspielen), dass ich mich volllaufen lasse, dass ich auf der Intensivstation lande...und mit sowas macht man keinen Spaß!...ansonsten pflichte ich Reak bei
 
Dabei
14 Dez 2011
Beiträge
81
#10
Eben.. Wie gesagt.. Ich werd da nun ein wenig druck machen, und nun auchmal mit einem leicht "böseren" Ton versuchen mit ihr zu reden.. die verständnissvolle und weiche art hat mich ja nicht weit gebracht.
 
Dabei
11 Aug 2011
Beiträge
3.914
#11
Eben.. Wie gesagt.. Ich werd da nun ein wenig druck machen, und nun auchmal mit einem leicht "böseren" Ton versuchen mit ihr zu reden.. die verständnissvolle und weiche art hat mich ja nicht weit gebracht.
Richtig, Du wirst überrascht sein was eventuell zum Vorschein kommt.Im blödesten Fall bleibt alles so wie es ist, und Du wirst trotzdem Deine Konsequenzen ziehen.Du hast die Zügel in der Hand.Sie kann nur noch reagieren...
 
Dabei
4 Mai 2011
Beiträge
1.078
#12
Wieso bist du nicht sofort zu ihr, als sie dir das erzählt hatte? Dann hättest du gesehen, ob es die Wahrheit war.

Und so unglaubwürdig finde ich es nicht, sich nach einer (fast) Vergewaltigung zulaufen zu lassen, aus Verzweiflung.

Glaubst du deiner Freundin grundsätzlich nichts bzw. zweifelst du ihre Glaubwürdigkeit an?

Eine Freundin meiner Tochter wurde vergewaltigt (dicke Prozessakte, sie hat sie gesehen) und hatte sehr lange psychische Probleme danach.
 
Dabei
14 Dez 2011
Beiträge
81
#13
ich war ja bei ihr (nach der arbeit).. es kam unglaubwürdig rüber.. Ich sehe diesen Aussagesatz bzw Sätze als eine Lüge an.. Und weil sie auch direkt sagt, ich solle Schlussmachen, weil ich ihr das eh nicht glaube, bestätigt meinen verdacht.. Nun ists der 8te Tag.. und es kam noch nichts.. nichtmal mit verschärften Anrufen
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei
14 Dez 2011
Beiträge
81
#14
moin jungs.

Nun sinds 8 Tage wo nichts kam.. Ich werds nun auch seinlassen, sie in irgenteiner Form zu Erreichen. Ihre Schwester weiß auchnicht was mit ihr los sei, und Sie sei ihr gegenüber immer gut drauf und in Super Stimmung.. Somit werd ichs nun mal lassen und dann halt abwarten, ob sich irgentwas rührt. Weil ich mach mich daran kaputt, Sie verzweifelt zu Erreichen!


Danke für euere Antowrten und der Hilfe!
 
Dabei
17 Sep 2010
Beiträge
50
#15
Tut mir leid. dir das so deutlich sagen zu müssen, aber


such dir ne Andere. Mit diesem unreifen Kindchen wirst du nicht glücklich!
 
Dabei
22 Mai 2010
Beiträge
1.011
#16
Vielleicht sit sie wirklich irgendwie unter Schock. Nach so etwas sind die Handlungen oftmals nicht nachvollziehbar. Such sie doch mal persönlich (zu Hause) auf, bevor du voreilig Schlüsse ziehst. Es kann natürlich auch sehr gut sein, dass sie nun kein Interesse an dir hat. Wie lange seits ihr schon zam?
 
Dabei
14 Dez 2011
Beiträge
81
#18
Moin jungs


heute hat sie sich gemeldet.. kam nicht wirklich viel bei raus.. sie hatte keine zeit und hatte meine handynr nichtmehr - haustele.. Bin mir unschlüssig.. ich glaube, dass wars nochnicht.. und das da noch ordentlich was auf mich zukommt..
 
Dabei
11 Aug 2011
Beiträge
3.914
#19
Moin jungs


heute hat sie sich gemeldet.. kam nicht wirklich viel bei raus.. sie hatte keine zeit und hatte meine handynr nichtmehr - haustele.. Bin mir unschlüssig.. ich glaube, dass wars nochnicht.. und das da noch ordentlich was auf mich zukommt..
Nicht was auf Dich zukommt, was Du noch mit Dir machen lässt.Hallo?Aufwachen... ;)

Sie lässt Dich nicht an ihrem Leben teilhaben.
 
Dabei
14 Dez 2011
Beiträge
81
#20
Hiho chef ;)

Mittlerweile sind ja nen paar Tage vergangen.. Sie bemüht sich im Moment stark, mit mir zusammen zu sein, und man merkt es auch, dass sie sich bemüht. Ich werds halt mal probieren nochmal.. Und wenns wieder anfängt, schiebe ich den Riegel rein, und werde dann auch ein Ende machen!

gruß
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben