Falscher Zeitpunkt, falscher Ort!

Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.308
#1
Hallo ihr Süssen!

Ich muss einfach mal meinen "Frust " über mich ablassen! Also gut, ich fang mal an!
Seit Jahren finde ich jemand super super toll, dass Problem, ich habe ihn durch meinen damaligen Freund kennengelernt. Wir kamen ins Gespräch und haben uns sofort gut verstanden. In der Clique meines damaligen Freundes war er allerdings nicht sehr beliebt, da er ein sehr schüchterner und anständiger Junge ist. Ich habe ihn dann häufig in Schutz genommen bei den dummen Lästereien, so das mein Freund mich fragte ob ich was von ihm will. Dabei merkte ich dann, das es wohl so sei. Habe mich aber nicht getraut dazu zu stehen und blieb weiterhin mit ihm zusammen. Doch irgendwann haben wir uns getrennt. Somit hatte ich keinen Kontakt mehr zu der Clique und meinem Schwarm.
Vor zwei Wochen haben wir uns dann zufällig auf einer Fete wiedergesehen, und es war wiedermal sofort um mich geschehen! Wir unterhielten uns total gut und ich wußte genau, der oder keiner! Es ist der Mann meines Lebens!!!!
Wir traffen uns in der Woche noch einmal zum Kaffeetrinken, es war so schön seufz... Doch dann hörte ich nix mehr von ihm, und als ich mir ein Herz genommen habe, und ihn anrief, gestand er mir, das er von hier weggeht. Es täte ihm sehr leid, aber auf eine Fernbeziehung würde er sich aus schlechter Erfahrung nicht einlassen, da es ja auch noch sehr frisch mit uns sei!
Man, warum war ich damal sooooo dumm und habe nicht zu meinen Gefühlen gestanden!!!!!!!!!!!!! Vielleicht wäre er dann noch hier!!!!!!!!
Ich habe ihn doch so gerne, und er fehlt hier einfach! Das ist so sinnlos, da findet man jemanden, wo man das Gefühl hat der ist es und dann so was! Man, warum haben wir uns überhaupt wiedergesehen, was fürn schwachsinn!!!! Wäre ich bloss nicht auf diese Partie gegangen, dann würd es mir jetzt gut gehen!
 
Anzeige:
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.416
#2
hi fienchen

sowas nennt man wohl schicksal? wie weit weg zieht er denn? und für wie lange? hmm wenigstens habt ihr noch keine beziehung miteinander angefangen weil sonst würde es noch viel schlimmer werden :) ihr könnt ja vorerst per mail usw. in kontakt bleiben? kommt er wieder zurück? mit ein paar weiteren infos wäre es leichter dir noch tipps zu geben ..

kopf hoch
 
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.308
#3
Das Leben ist ungerecht!

Hi Fienchen,

tja, da hat dir das Schicksal wohl einen Arschtritt verpasst! Ich kenn das. Man quält sich endlos mit dem Gedanken "was wäre, wenn" und so.

Es tut mir leid wegen deinem Traummann. Frag ihn doch mal, ob du ihn besuchen kannst. Wenn er sich darüber freut, ist vielleicht doch noch mehr drin. Du solltest in Erfahrung bringen, ob er sich auch zu dir hingezogen fühlt. Riskier was!! Du hast nichts zu verlieren.

Ich gehöre übrigens auch zu den "Verfluchten". Wenn ich endlich mal einen Mann finde, der mir gefällt, will er aus irgendwelchen Gründen plötzlich nicht mehr. Die Typen, die mir allerdings eindeutige Angebote machen, interessieren mich nicht. Wann hört das endlich auf?

U.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben