Beiträge verschieben - Jesse Blue

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Dabei
21 Okt 2011
Beiträge
3.255
#1
Hallo an alle, die schon einige Zeit hier im Forum unterwegs sind!

Weiß eigentlich jemand, was aus Jesse Blue geworden ist?
 
Dabei
21 Okt 2011
Beiträge
3.255
#3
Ne wundert mich so. Und seine Kommentare waren immer so schonungslos! Vielleicht wurde er auch mal von einem eigenem Kommentar eingeholt
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.569
#4
Hatte ihm mal ne PN zukommen lassen. Das ist aber auch schon wieder her.
Ich fänds auch schön, wenn er wieder an den Diskussionen teilnimmt.
 
Dabei
29 Okt 2008
Beiträge
629
#5
Wieso vermisst jemand diesen User, der ständig immer und immer wieder den gleichen, längst bekannten Blödsinn erzählt hat? Wahrscheinlich hat er gemerkt, dass hinter jemandem, der im Schnitt täglich weit über 10 Beiträge in ein solches Forum schreibt, keine ernstzunehmende Person stecken kann und hat den Spaß an der Sache verloren.

Was wertvolles von ihm gesehen habe ich nie. Kein großer Verlust.
 
Dabei
31 Jul 2011
Beiträge
2.570
#6
Das war doch schon öfters bei Ihm so das er monatelang nichts von sich hören lassen hat.
Und bums eines tages war er wieder gesehn.Der kommt schon wieder wartet es ab.
 
Dabei
29 Okt 2008
Beiträge
629
#7
Du willst mir sagen, der war in den knapp 1,5 Jahren, die er gerade mal hier ist, bereits mehrmals für mehrere Wochen weg und kommt trotzdem auf über 4000 Beiträge? Bestätigt meine These ja nur um so mehr.
 
Dabei
11 Aug 2011
Beiträge
3.914
#9
Naja ich bin da zwiegespalten.Das liegt vermutlich daran das wir mehr als einmal aneinandergerasselt sind und wir beide knapp an einer Sperre vorbei sind.Schonungslos ist er, aber weit entfernt Details zu sehen, die nüchternheit ist für ein Forum ideal, weil man letztendlich nur interpretieren kann, das tut er garnicht, er packt das "Problem" bei der Wurzel.Das bringt bei den Fragestellern hier auf jedenfall was.
Ich fand es aber einfach nur nervig das ich mich zig mal vor ihm rechfertigen musste und seine "Angriffe" sehr weit hergeholt waren, offtopic und persönlich.Obs ne Egoschiene war mag ich nicht sagen, eher verschiedene Sichtweisen von denen er offensichtlich nie viel gehalten hat.

Der großteil seiner Beiträge begründet sich auf Dialoge,Diskussionen beruhend auf Meinungsverschiedenheiten in den jeweiligen Threads, meistens zumindest.(Für die, die ihn gerne als Freak hinstellen deswegen, was ich an dieser Stelle nicht unterschreibe)

Persönlich habe ich nichts gegen ihn.
Aber ob er nun wieder kommt oder nicht ist mir egal.Nicht im negativen Sinne gemeint.
 
Dabei
11 Jan 2011
Beiträge
742
#10
ich fand ihn anfangs auch sehr nevig aber mit der Zeit ging es :)
Würde es auch begrüßen wenn er wieder da wäre
 
Dabei
19 Sep 2011
Beiträge
599
#11
Wieso vermisst jemand diesen User, der ständig immer und immer wieder den gleichen, längst bekannten Blödsinn erzählt hat? Wahrscheinlich hat er gemerkt, dass hinter jemandem, der im Schnitt täglich weit über 10 Beiträge in ein solches Forum schreibt, keine ernstzunehmende Person stecken kann und hat den Spaß an der Sache verloren.

Was wertvolles von ihm gesehen habe ich nie. Kein großer Verlust.
Leute die hemmungs- und schonungslos ihre Meinung kund tun ohne dabei auf die Meinungen und Argumente anderer einzugehen, sollten dir doch eigentlich sympathisch sein.
 
Dabei
18 Dez 2009
Beiträge
2.911
#12
Leute die hemmungs- und schonungslos ihre Meinung kund tun ohne dabei auf die Meinungen und Argumente anderer einzugehen, sollten dir doch eigentlich sympathisch sein.
:lol::mrgreen:

Ich hab an dieser Stelle

Was wertvolles von ihm gesehen habe ich nie. Kein großer Verlust.
auch gedacht:

Und das, wo gerade Du, Accident, mich an genau den erinnerst und ich gewisse Parallelen zwischen Dir und Jesse Blue, und übrigens auch zum guten alten Doc aus noch früheren Zeiten, sehe. Jesse und Doc sind sich in meinen Augen sogar so ähnlich, dass ich da meinen könnte, es wäre ein und die selbe Person... (,die ich PS übrigens keinesfalls hätte vergraulen wollen aus diesem Forum. Aber den Schuh, dies womöglich getan zu haben, zieh ich mir auch nicht an, denn wie hab ich vom lieben Doc mal gelernt: SO wichtig bin ich nicht.)
 
B

Blanche

Gast
#13
Jesse hat vermutlich viel mit seiner Beziehung zu tun, da bleibt eben nicht mehr so viel Zeit fürs Liebesforum.
Oder er hat beruflich einiges um die Ohren, sowie schon oft als er erst Monate später wiederkehrte.
Aber allein dass so viel Wirbel um ihn gemacht wird, zeigt wie sehr er hier Spuren hinterlassen hat.
Find ich interessant. Ich vermisse ihn aber kaum, weil ich hier in erster Linie drin bin um den Hilfesuchenden zu helfen,
nicht mir Gedanken über Stamm - User zu machen. ;)
 
Dabei
28 Okt 2012
Beiträge
118
#14
Leute die hemmungs- und schonungslos ihre Meinung kund tun ohne dabei auf die Meinungen und Argumente anderer einzugehen, sollten dir doch eigentlich sympathisch sein.
Och der ist nur ein wenig frustriert weil er früher eine andere Heimat hatte die nun hier ist und nun kommen wieder diese bösen User :mrgreen:
 
Dabei
22 Aug 2011
Beiträge
3.294
#15
OMG ... ihr vergleicht Accident und Doc Brown mit Jesse?? Okay, alle drei sind auffallende Persönlichkeiten mit einem starken Hang zu Rationalität statt Emotionalität ... aber m.E. sind die Unterschiede so gravierend, dass die Gemeinsamkeiten zu vernachlässigen sind. Aber vielleicht achte ich auch einfach nur auf andere Dinge ...
 
B

Blanche

Gast
#16
Finde es auch absolut nicht miteinander vergleichbar.. aber jeder hat eine andere Auffassung und Interpretationsansicht. Vielleicht meinten sie die Direktheit und Ausgefallenheit.
 
Dabei
29 Okt 2008
Beiträge
629
#17
Kann man sich denn nun nicht darauf einigen, dass es reichlich unsinnig ist, über einen user zu schreiben, der gerade nichts schreibt? Wenn ihn jemand persönlich kennen würde und das hier seine einzige Kontaktmöglichkeit zu ihm wäre, na bitte. Ansonsten ist und bleibt er ein user, der kommen und gehen kann. Ich vermisse ihn nicht und von euch tut es auch keiner. Es muss einem schon langweilig sein, um so sehr über ihn nachzudenken oder aber, man will offensichtlich echt nichts niveauvolles mehr im Netz machen.

Er kann keinen Bock mehr haben, die Prioritäten anders gelegt haben, kann auch sein, dass er tot ist (Vor's Auto gelaufen oder von einem Flugzeug erschlagen) und wenn er ins Gras gebissen hat, na dann freuen sich im Erdreich die Würmer. Oder im Wasser die Fische.
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.569
#19
Ich vermisse ihn nicht und von euch tut es auch keiner.
Was heißt vermissen? Ich fänds klasse, wenn er sich wieder beteiligen würde. Hat das Forum bereichert und meist qualitativ hochwertige Beiträge geliefert, die mir persönlich viel gebracht haben.
Das ist meine Meinung.

Dass es ohne ihn nicht geht, das sag ich nicht, es gibt einige auch neue Personen mit sehr guten und interessanten Ansichten ...und wir haben ja immer noch den "Date Doktor" (Insider!). :mrgreen:
 
Dabei
18 Dez 2009
Beiträge
2.911
#20
Kann man sich denn nun nicht darauf einigen, dass es reichlich unsinnig ist, über einen user zu schreiben, der gerade nichts schreibt?
Ja, könnte man....

Er kann keinen Bock mehr haben, die Prioritäten anders gelegt haben, kann auch sein, dass er tot ist (Vor's Auto gelaufen oder von einem Flugzeug erschlagen) und wenn er ins Gras gebissen hat, na dann freuen sich im Erdreich die Würmer. Oder im Wasser die Fische.
:lol: :eusa_naughty: :eusa_whistle:
 
Dabei
29 Okt 2008
Beiträge
629
#21
Hat das Forum bereichert
Bereichern ist ja zunächst einmal relativ. Lieber als die x'te 13-jährige, die über ihre große Liebe spricht, war er mir auch.

und meist qualitativ hochwertige Beiträge
Für diese Bewertung fehlt dir allerdings die Kompetenz. Es ist mitnichten wertvoll, wenn jemand der Jugend nahelegt, vorsätzlich "ONS" und Affären zu haben, bzw., gar mit der Motivation der "Auslebung der Sexualität" fremd zu gehen und Menschen mit anderen Wertvorstellungen den "Spießbürger"-Stempel aufzudrücken. Als Befürworter einer in entsprechender Position einfach auszulebenden und stumpfsinnigen Wegwerfmentalität bekommt er von der breiten Masse natürlich Zuspruch, die bekommt aber jeder sozialistische Propagandist an Produktionshallen auch, wenn er Flyer verteilt, die durch Karrikaturen Unzufriedenheit schüren und Lohnerhöhungen ohne Wertschöpfung fordern. "Persönlich viel gebracht" hat dir sein Geschwafel im übrigen auch nicht, man merkt nach wie vor an deinen Themen und Beiträgen, dass dir sämtliche, praktische Berührung mit der Materie fehlt, von der du sprichst.

@Lilia: Entweder ein Liter Milch oder ein Liter Wasser oder eine Litfasssäule.

Nach wie vor ein sinnfreier Faden.
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.569
#22
Für diese Bewertung fehlt dir allerdings die Kompetenz. (..)
"Persönlich viel gebracht" hat dir sein Geschwafel im übrigen auch nicht
Na.. dann ist ja gut, dass du die Kompetenz besitzt, mir zu sagen, was mir persönlich etwas bringt :eusa_think:
 
Dabei
18 Dez 2009
Beiträge
2.911
#23
Nach wie vor ein sinnfreier Faden.
Ein bisschen Spaß muss sein ... :eusa_whistle:

Im Grunde haben sich einige doch gerne mal gekabbelt und zum verbalen Schlagabtausch mit Jesse geblasen. Ihr Jungs - inklusive ihm selbst - mögt doch so Spiele und Wettkämpfe, in denen Ihr Euch und der Welt beweisen könnt, dass Ihr besser, größer, schneller, weiter,... seid. Zumindest so lange Ihr gewinnt oder glaubt, dies noch tun zu können, oder wenigstens einen der vordersten Plätze zu belegen.

Manch einem anderen macht es Spaß, Euch dabei zuzusehen. Spiele hatten schließlich schon vor Jahrtausenden ihren Unterhaltungswert ... und :shock: haben ihn heute noch (in vermutlich ungeahnter Renaissance).

Wenn dann das, was man so gerne gesehen hat, nicht mehr statt findet, findet manch einer das vielleicht ähnlich blöd wie wenn seine Lieblingsserie im Fernsehen nicht mehr läuft oder nur noch die Anfangsfolgen in der 1000. Wiederholung.

Es gibt aber auch Menschen, die haben von Jesses Beiträgen doch gelegentlich was mitgenommen. Und dieser Quell der Erkenntnis ist nun versiegt. Vermutlich zwar nur vorübergehend, aber was soll's?

Enttäuscht sein, jammern und nachfragen darf man ja wohl mal.

Manch einer sucht auch nach Antworten auf Fragen, um manche Dinge abschließen zu können. Und joaaaaa, mich beschäftigt auch der Verbleib eines früheren Lovehelpers und die Frage, wie es ihm heute wohl geht. Weil ich den schätze und mag. Ist ja nichts Schlimmes dabei, wenn man jemanden vermisst und das mal ausdrückt! Und gerade in einem Liebeskummerforum sollte man das auch mal ausdrücken dürfen ohne gleich deswegen runter gemacht zu werden. Dass der vermisste User vermutlich nicht allein deswegen zurück kommt und es sich dem eigenen Einfluss entzieht, dass der User wiederkommt, dürfte selbst dem TE bewusst sein. ;)
 
B

Blanche

Gast
#24
Finde es zwar etwas übertrieben ausgedrückt, aber kann mich nur Accident anschließen was seine Meinung zu Jesses verkorkster Ansicht angeht im Bezug auf Liebe und Sexualität. Allein wie er die -wie er es betitelt - blümchenhafte Liebe in den Dreck gezogen hat die wir Frauen uns viel zu überspielt vorstellen würden.. würden alles gedanklich versuchen zu perfektionieren und uns eine Märchenwelt aufbauen und so ein Quark. Und dann das, was Accident sagte.. dass er allen jungen Mädels rät sich auszutoben, egal ob sie der Typ dazu sind oder das überhaupt selbst in Betracht ziehen, noch weniger als Lösung ihres Problems erachten. Weil wir ja alles nur Triebgesteuert sind und z.b. nicht mal für die Monogami gemacht sind.. Mir wollte er einreden ich wüsste nicht ob mir sexuell was gefällt, wenn ich es nicht probiert habe. Ich war überzeugt, habe es aber probiert. Und - was soll ich sagen, es gefällt mir einfach nicht, mein Gefühl täuscht mich nie xD Dieser Typ ist schon ein arg spezieller Fall und Hilfe bietet er selten, höchstens ne klare Ansicht für blind Verliebte usw. Ich bin überzeugt, dass auch etwas viel Wichtigeres den Hilfesuchenden hilft. Nämlich Feingefühl und davon besitzt Jesse null.
 
Dabei
4 Jun 2013
Beiträge
3.105
#26
Wo ist eigentlich @Jesse Blue geblieben?

Er sollte uns doch nicht so krank geworden sein..:?:das Er nicht mehr schreiben kann..:roll:
 
Dabei
12 Dez 2010
Beiträge
1.138
#27
Nun, ich finde er hat sich immerhin immer mit der Thematik eines jeden Users beschäftigt .. viell. braucht er mal Pause vom Forum .. steht ja jedem zu ;)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben