Würde euch so ein Verhalten stören?

D

Drew.

Gast
#1
Würde es euch stören, wenn euer Schwarm vor euch über andere Frauen redet und diese 'bewertet' mit Sprüchen wie 'heißer Feger' etc.? Seitdem er es getan hat, widert er mich irgendwie an...
 
Dabei
6 Okt 2019
Beiträge
5
#2
Hallo, ich kann dich sehr gut verstehen!
Typen dieser Art finde ich auch primitiv. Noch ist er ja glücklicherweise nur dein Schwarm, also orientiere dich lieber anderweitig. Wer weiß, wie er in einer Beziehung wäre...
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
567
#3
Positive oberflächliche Kommentare finde ich jetzt nicht mega heiß, aber auch nicht schlimm. Negative Kommentare sind abstoßend.
 
Dabei
6 Apr 2016
Beiträge
63
#4
Positive oberflächliche Kommentare finde ich jetzt nicht mega heiß, aber auch nicht schlimm. Negative Kommentare sind abstoßend.
Jepp, gerade erlebt mit einem schon 60jährigen Mann. Negative kommentare über dicke Frauen. Man kann sich vieles denken, aber man muss nicht alles aussprechen. Das hat ihn für mich plötzlich sehr unsympathisch wirken lassen. Vor allem, weil er selbst einen nicht unbeträchtlichen Bauch besitzt. Schlimm sowas. Von solchen Menschen also lieber fernhalten.
 
Dabei
6 Apr 2016
Beiträge
63
#5
Würde es euch stören, wenn euer Schwarm vor euch über andere Frauen redet und diese 'bewertet' mit Sprüchen wie 'heißer Feger' etc.? Seitdem er es getan hat, widert er mich irgendwie an...
Ich finde sowas ziemlich empathielos und auch ein wenig dämlich. Hätte ich persönlich keine Lust mehr auf den Typen. Aber das musst du im Endeffekt selbst wissen.
 
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
234
#6
Würde es euch stören, wenn euer Schwarm vor euch über andere Frauen redet und diese 'bewertet' mit Sprüchen wie 'heißer Feger' etc.? Seitdem er es getan hat, widert er mich irgendwie an...
Ich finde, man sollte in Gegenwart der Angebeteten die Bewertung anderer Frauen unterlassen. Das kann er meinetwegen bei seinem Kumpel tun.
Er bewertet ja nicht nur andere Frauen, sondern er zieht damit automatisch den Vergleich zu Dir. (Empfinde ich jedenfalls so)
Ich finde sowas ziemlich empathielos und auch ein wenig dämlich. Hätte ich persönlich keine Lust mehr auf den Typen. Aber das musst du im Endeffekt selbst wissen.
Das sehe ich genau so.
 
Dabei
6 Okt 2019
Beiträge
30
#7
Würde es euch stören, wenn euer Schwarm vor euch über andere Frauen redet und diese 'bewertet' mit Sprüchen wie 'heißer Feger' etc.? Seitdem er es getan hat, widert er mich irgendwie an...
Das ist ein No-Go, aus meiner Sicht. Das zeigt seine geringe Wertschätzung deiner Person und ist verletzend Keine Ahnung was er damit bei dir erreichen will. Er sieht dich als Kumpel und nicht als Frau
 
Dabei
22 Nov 2018
Beiträge
93
#8
Menschen als Dinge zu benennen oder sie mit solchen zu vergleichen, finde ich persönlich empathielos, entwürdigend, intolerant, demütigend und zeugt für mich von einfachgestrickter, niveauloser männlicher Denkweise. Leider ist das bei (zu) vielen Exemplaren diesen Geschlechts so.
 
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
234
#9
Ja, aber ich finde, es ist schon ein Unterschied, ob man mit Kumpels am Stammtisch sitzt, oder mit der Freundin spricht.

Irgendwo muss diese "niveaulose männliche Denkweise" doch gesagt werden dürfen. Die Menschen heute haben offenbar Probleme damit, das auseinander zu halten.
 
Dabei
22 Nov 2018
Beiträge
93
#10
Wäre für mich ein Grund, "mit solchen Leuten" nicht an einem Stammtisch zu sitzen. Nicht jeder niveaulose Gedanke gehört kommuniziert....
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
567
#12
Es geht ja nicht darum, nie etwas gesagt oder gedacht zu haben. Wichtig ist, dass man es überhaupt als Fehlverhalten erkennt und dies dann ändert.
Und nein, es gibt Dinge, die muss man nicht sagen, zumindest nicht so.
 
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
234
#16
Oh, ich glaube ich habe diese Einstellung und Wertschätzung auch. Trotzdem habe ich schon blöde Sprüche über alle möglichen Leute abgelassen, auch über mich und sogar auch über Frauen. Aber es war auch immer (na, meistens) im passenden Umfeld. Ich habe wirklich großen Respekt vor Leuten, die das prinzipiell nie tun. :)
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
567
#17
Ich habe noch nie jemanden als "heißen Feger" oder ähnliches bezeichnet!
Warte mal, waaas? Wie haben deine Eltern das hingekriegt? Frage für einen Freund.

Wenn es irgendwen tröstet, ich sage ständig Sachen, die nicht korrekt sind. Vor einigen Jahren habe ich noch 'schwul' als Synonym für 'schlecht' benutzt und mir das abgewöhnt.

Und gerade bei Leuten, denen Umgangsformen nicht so wichtig sind, würde ich als positiver Einfluss vorangehen. :)
 
Dabei
22 Nov 2018
Beiträge
93
#18
Zugegeben, der Freundeskreis ist sehr überschaubar, wenn man "schwul" und "behindert" nicht als Synonym für "schlecht" oder "unüberlegt" verwendet und nicht der Meinung ist, dass sie ein "heißer Feger" ist und ein "geiles Fahrgestell" hat.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben