Warum verhält er sich so?

Dabei
13 Apr 2021
Beiträge
10
#1
Vor ein paar Wochen hat sich ein Bekannter (wir sind beide 33) nach mehreren Monaten Funkstill wieder bei mir gemeldet. Wir haben immer viel geflirtet, aber zwischen uns lief nie was, auch wenn wir beide das zeitweise gerne gemacht hätten. Wir haben ein paar Tage nett hin und her geschrieben, aber es war schnell klar, dass es auch diesmal nichts wird. Daraufhin haben wir uns quasi nett verständigt. Es fiel kein böses Wort. Das ist nun eine Woche her.
Ich bin seit vielen Jahren bei Instagram angemeldet. Er auch, aber auf Social Media waren wir nie befreundet. Wir schrieben immer über whatsapp. Er hatte dann irgendwann sein Konto gelöscht und vor ein paar Wochen ein neues eröffnet. Ich habe es durch Zufall gesehen, da wir gemeinsame Freunde haben und muss gestehen, ich war neugierig und habe es mir ein paar Mal angesehen. Sein Konto war öffentlich, meins immer privat. Ich habe ihm aber keine Anfrage geschickt und auch nichts geliked etc. Das mache ich auf Instagram auch nur sehr selten und kommentiere auch nie was. Ich bin auch niemand, der anderen viel und ständig schreibt. Vorhin war mir langweilig und ich bin ein bisschen auf Insta gesurft und habe plötzlich gemerkt, dass er mich nun dort geblockt hat! Da ich wegen meiner Arbeit ein zweites Konto habe, habe ich das schnell rausgefunden. Auf whatsapp wurde ich bis jetzt nicht geblockt. Jetzt frage ich mich: Warum macht er das? Er hat nichts neues gepostet oder so, was ich vielleicht nicht sehen soll. Was soll das Ganze? Will er sich interessant machen? Ich finde es total traurig und bin verletzt. Wer wird schon gerne blockiert? Ich dachte, es ist alles gut, da wir uns ja nicht gestritten haben oder so.
 
Anzeige:
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.210
#2
Hallo Fredilein,
wenn du ihn nicht fragst, bekommst du nur öde Spekulationen. Wenn du ihm nicht ehrlich sagen kannst, dass du über dein Profil gestolpert bist und mit nem Zweitaccount herausgefunden hast, dass er dich geblockt hat, dann ist es doch auch eigentlich gar nicht so wichtig für dich, oder?
 
Dabei
13 Apr 2021
Beiträge
10
#3
Naja könnte ich schon aber da komme ich mir doof vor. Wenn ich ihn beschimpft oder ständig geschrieben hätte, Ok könnte ich alles verstehen. Aber so habe ich keine Ahnung was ich sagen und mich verhalten soll, wenn wir mal wieder Kontakt haben. Ich wollte ihn eh erstmal nicht schreiben, weil ja alles klar war
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.210
#4
Naja könnte ich schon aber da komme ich mir doof vor.
Kommst du dir nicht doof vor, etwas ganz Normales nicht fragen zu können und dir lieber den Kopf zu zerbrechen?
Aber so habe ich keine Ahnung was ich sagen und mich verhalten soll, wenn wir mal wieder Kontakt haben.
Ist das nicht noch ein Grund mehr, das einfach zu klären? :)
Ich wollte ihn eh erstmal nicht schreiben, weil ja alles klar war
Na, alles ist ja nicht klar. Magst du denn Kontakt zu ihm haben oder nicht? Magst du mehr von ihm? Warum hat es nicht geklappt?
 
Dabei
13 Apr 2021
Beiträge
10
#5
Also nachdem ich gemerkt habe, das er mich geblockt hat, habe ich zur Zeit keine Lust mehr auf einen Kontakt. Ich z.B. blocke nur jdm, wenn er mir permanent schreibt, mich beleidigt, bedroht etc. Das habe ich zum Glück nur ein mal mit jdm erlebt. Einen anderen Grund jdm. zu blocken sehe ich daher nicht und ich habe nichts dergleichen gemacht. Also kommt es mir wie ein Spiel rüber und auf sowas habe ich keine Lust.
Ich mag ihn natürlich, sonst wären wir ja nicht in Kontakt geblieben, aber es hat einfach nie richtig gepasst, sodass mehr draus geworden ist. Das war aber für uns beide so ok (dachte ich jedenfalls ! Nun weiß ich gar nix mehr)
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.210
#6
Also nachdem ich gemerkt habe, das er mich geblockt hat, habe ich zur Zeit keine Lust mehr auf einen Kontakt.
Hier wäre die Geschichte ja eigentlich vorbei. Er will keinen Kontakt, du willst keinen Kontakt. Ist es aber nicht eher so, dass du Kontakt willst und möchtest, dass er auch Kontakt zu dir will?
Also kommt es mir wie ein Spiel rüber und auf sowas habe ich keine Lust.
Was für eine Art Spiel soll das sein? "Ich blocke sie auf einer Plattform und wenn sie fragt, sag ich was super Lustiges"? Wenn du dich bei ihm melden möchtest, es aber nicht tust, spielst du damit nicht auch eine Art Spiel? Ein "ich möchte, dass er sich meldet, also warte ich ab" - Spiel?

Ich mag ihn natürlich, sonst wären wir ja nicht in Kontakt geblieben, aber es hat einfach nie richtig gepasst, sodass mehr draus geworden ist. Das war aber für uns beide so ok (dachte ich jedenfalls ! Nun weiß ich gar nix mehr)
Vielleicht kommt der Block ja daher. An einer Freundschaft mit dir ist ihm nichts gelegen und etwas anderes wird's nicht. Das ist ja auch okay. Vielleicht hat er dich unter seinen Vorschlägen gefunden und wollte dich nicht mehr als Vorschlag.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
6.028
#7
Was soll das Ganze? Will er sich interessant machen?
Ich kann mir kaum vorstellen, dass und wie man sich durch ein Blocken "interessant" macht - noch dazu wenn man gerade geklärt hat, dass aus einer Bekanntschaft nicht "mehr" wird.
Wieso er dich auf Instagram blockt und auf WA nicht, könnte nur er selber dir sagen.
Wenn du jetzt wegen dieser kindisch erscheinenden Aktion sauer auf ihn bist, ist das ok, aber dann würde ich das Thema an deiner Stelle ruhen lassen und den Kontakt mit ihm nicht mehr "aktivieren".
Solltet ihr irgendwann wieder übereinander stolpern und sollte es sich dann ergeben, kannst du ihn ja fragen, was das Geblocke damals eigentlich sollte. Wenn es sich nicht ergibt, dann halt nicht.
 
Dabei
13 Apr 2021
Beiträge
10
#8
Klar kann es sein, dass er keinen Kontak will und mich daher geblockt hat. Allerdings schrieb ER mir vor ein paar Wochen wieder, sprich, er hat den Kontakt wieder aufgebaut. Und dann blocke ich jdm? Er hätte sich einfach nicht melden brauchen, wenn er nix mit mir zu tun haben will. Aber erst schreiben und dann plötzlich blocken passt für mich nicht zusammen.
 
Dabei
13 Apr 2021
Beiträge
10
#9
Ich kann mir kaum vorstellen, dass und wie man sich durch ein Blocken "interessant" macht - noch dazu wenn man gerade geklärt hat, dass aus einer Bekanntschaft nicht "mehr" wird.
Wieso er dich auf Instagram blockt und auf WA nicht, könnte nur er selber dir sagen.
Wenn du jetzt wegen dieser kindisch erscheinenden Aktion sauer auf ihn bist, ist das ok, aber dann würde ich das Thema an deiner Stelle ruhen lassen und den Kontakt mit ihm nicht mehr "aktivieren".
Solltet ihr irgendwann wieder übereinander stolpern und sollte es sich dann ergeben, kannst du ihn ja fragen, was das Geblocke damals eigentlich sollte. Wenn es sich nicht ergibt, dann halt nicht.
Ja, das werde ich auch so machen. Also jetzt ihm schreiben und ihn fragen werde ich auf keinen Fall. Nach der Aktion ist er echt unten durch bei mir. Muss ich erstmal sacken lassen. Ich will ihn jetzt auch nicht deswegen anschreiben und ihn beschimpfen. Es ist für mich halt hart, weil " Blocken" halt so ne fiese Sache ist, wo man sich echt doof mit fühlt.
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.210
#10
Klar kann es sein, dass er keinen Kontak will und mich daher geblockt hat. Allerdings schrieb ER mir vor ein paar Wochen wieder, sprich, er hat den Kontakt wieder aufgebaut. Und dann blocke ich jdm?
Ja, es kam ja nichts rum nach seiner Kontaktaufnahme.
Er hätte sich einfach nicht melden brauchen, wenn er nix mit mir zu tun haben will.
Ja, das ist seltsam, deshalb hätte ich ihn ja auch gefragt. Aber wenn du deswegen schon so aufgebracht bist, dann ist das mit ihm ja eh nichts für dich und du kannst ihn dir aus dem Kopf schlagen... und was Neues suchen :)
 
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
868
#11
Du kannst Dir den Kopf zermartern Warum? Wieso? Weshalb? Aber es lohnt sich nicht. Manchmal gibt es einfach solche Punkte im Leben, wo man keine Antwort bekommt. Man muss auch nicht alles wissen... Das Leben geht trotzdem weiter. :)
 
Dabei
22 Mai 2010
Beiträge
1.086
#12
Also ganz abwegig ist es doch nicht, dass er dich geblockt hat.. er hatte Interesse an dir und eventuell bereits Gefühle. Es ist doch normal, dass Leute geblockt werden, welche man vergessen möchte. Der frühere erneute Kontaktversuch muss hier auch nicht wiedersprüchlich zu dem stehen. Und auch wenn Ihr nett und ohne Streitereien ausseinander gegangen seit, bedeutet es nicht, dass Ihn das nicht enttäuscht hat.
 
Dabei
13 Apr 2021
Beiträge
10
#13
Danke für eure Antworten und Meinungen.
Ich bin in Moment verletzt und inzwischen auch sauer über sein komisches Verhalten. Ich werde versuchen, ihn zu vergessen. Ich will ihn nicht drauf ansprechen und mich ggf noch streiten. Wenn er meint, er muss mich blockieren, kann ich es eh nicht ändern...
 
Dabei
5 Jun 2015
Beiträge
2.220
#16
Also ganz abwegig ist es doch nicht, dass er dich geblockt hat.. er hatte Interesse an dir und eventuell bereits Gefühle. Es ist doch normal, dass Leute geblockt werden, welche man vergessen möchte. Der frühere erneute Kontaktversuch muss hier auch nicht wiedersprüchlich zu dem stehen. Und auch wenn Ihr nett und ohne Streitereien ausseinander gegangen seit, bedeutet es nicht, dass Ihn das nicht enttäuscht hat.
Das habe ich auch gedacht.
er will sich selbst nicht mehr in Versuchung bringen und hat sichda ein Riegel vorgemacht.
Und bei Watssapp auch noch, kan ihm dann zu hart vor😎
Sei nicht gekränkt und nimm es nicht persönlich.
ich glaube nicht, das er dich irgendwie ärgern will damit.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben