Treffen uns regelmässig aber dennoch keine ernsthafte beziehung

Dabei
22 Mai 2016
Beiträge
11
#1
Hallo freunde,

ich bin 25 und treffe mich mit einem mädchen, sie ist 19, wunderschön, studiert und hat was im köpfchen, alles gut. Wir treffen uns uns seit fast drei wochen, seitdem dritten date küssen wir uns, schlafe bei ihr zuhause (sex haben wir aber noch keinen) und algemein alles ist eigentlich in ordnung. Habe ihr nie druck gemacht was das Sehen angeht da ich weiss dass ihr studium an erster stelle steht, sie oft überfördert ist und zeit braucht. Jede art von verständnis bekommt sie von mir. Ich War und bin bis heute immer locker was unsere treffen etc angeht aber ich glaube gestern abernd unterlief mir der erste fehler. Ich sahs im kaffee was unter ihrer wohnung liegt (dort bin ich fast jedentag noch bevor ich sie überhaupt kennengelernt hatte) mit meiner bestenfreundin die mir immer was frauen angeht hilft. Sie wollte halt das mädchen kennenlernen mit dem ich mich so treffe, schrieb ihr ne spontane sms dass sie runter kommen möchte um meine BF kennenzulernen, sie kam aber nicht, sie schlief wie sich später herausstellte als ich sie abends besuchte. Als wir dann in der küche sahsen und halt redeten war mir aufgefallen dass sie so skeptisch war und algemein etwas still, ich dachte mir da nix dabei. Danach fragte ich sie ganz spontan ob sie lust hätte mit mir mal nach hamburg zu fahren da sie mir sagte dass sie dort mal gerne hingehen möchte aber keine zeit hätte wegen der UNI, naja egal. Ich fuhr nachhause und es war wie immer ein schöner abend mit ihr. Nachts schrieb sie mir und wollte mit mir telefonieren und mir den grund sagen weshalb sie so skeptisch war.

Sie sagte: die tatsachte dass ich ihr meine freunde vorstellen will und dass ich vorgeschlagen hab mit ihr einen ausflug zu machen ginge ihr zu schnell. Sie hat mir klar gemacht dass sie nicht bereit ist für was ernstes und emotional sie mir nicht viel bieten kann. Dass ihr studium an erster stelle steht, sie ihre zeit braucht und ich mir keine falschen hoffnungen machen soll da sie zurzeit keine ernste beziehung anfangen kann..jedenfalls im moment nicht da wir uns grad mal 3 wochen sehen. Ich antwortete ganz cool: die tatsache dass ich ihr meine bf vorstellen wollte und dass ich nen ausflug vorgeschlagen habe, keinenswegs bedeutet dass ich es ernster angehen will etc und dass wir grad mal 3 wochen miteinander gehen und alles wie es jetzt läuft ich seher zufrieden bin und auch nicht mehr will (was gelogen ist aber ich hatte keine wahl als zu lügen indem moment) Ich fragte sie danach auch ob sie sich weiterhin mit mir treffen will so wie bis jetzt und sie sagte Ja. Danach antwortete ich ''ja ist doch alles gut dann, ich mag dass wir es so locker angehen etc und zufrieden bin''

Wie gesagt, wir treffen uns seit 3 wochen und es ist natürlich viel zu früh um über beziehung etc zu reden und es freut mich dass sie mir paar sachen klar gemacht hat. Ich weiss dass ich mit ihr keine beziehng anfangen werde, jedenfalls im moment nicht. Wir werden uns weiterhin treffen wie bisher. Wenn wir uns treffen, verhalten wir uns aber wie ein paar, kuscheln hier, küsschen in der öffentlichkeit da, da stellt man sich natürlich die frage ob man zusammen ist oder nicht. Irgentwann hätte ich sie ja darauf angesprochen aber das hat sie ja gestern gemacht.

Was meint ihr liebe freunde? Was sind eure meinungen? Also ich werde einfach alles auf mich zukommen lassen und die zeit mit ihr genießen. Eins steht aber fest: ich bin verrückt nach der kleinen aber ich werde in jeder situation cool bleiben...
 
Anzeige:
Dabei
30 Nov 2014
Beiträge
1.540
#2
Hallo.

Naja, wer so früh schon abblockt und eine Beziehung ablehnt scheint nicht besonders verliebt zu sein. Mit dem locker bleiben machst du das schon richtig, allerdings bist du wohl nur nach aussen so locker aber im Grunde genommen sehr angespannt. Einfach am Ball bleiben aber nicht in etwas verrennen, sonst wird es später unschön ;)
 
Dabei
22 Mai 2016
Beiträge
11
#3
Ich hab ja keine andere Wahl als außen herum locker zu sein, aber wie du gesagt hast innerlich würde ich mich am liebsten auf sie stürzen Haha! Bin jetzt nicht verliebt oder verknallt oder so aber ein Interesse an einer Beziehung mit ihr habe ich schon. Aber wie gesagt mehr kann ich ja nicht tun als cool zu bleiben, immerhin hat sie mir die Wahrheit gesagt..
 
Dabei
30 Nov 2014
Beiträge
1.540
#4
Ich hätte jetzt schon gedacht, dass du in sie verliebt bist. Also einfach nur geil auf sie oder wie?
 
Dabei
22 Mai 2016
Beiträge
11
#5
Was heißt geil auf sie, ich würd eher sagen verknallt, denke schon oft an sie und jedesmal wenn Sie mir mal ne sms schreibt dann kommt bei mir schon das Dauer grinzen. Mit auf sie stürzen meinte ich halt allgemein dass ich mich ihr öffne und so. Geil auf sie aber auch klar
 
Dabei
5 Nov 2007
Beiträge
6.227
Alter
78
#6
Sie hat dir die Wahrheit gesagt. Echt cool von der Kleinen.

Und du bist verrückt nach ihr. Da musst du als Mann eine Entscheidung treffen. Willst du dir das wirklich zumuten? Oder nicht zumuten? Wie ein Mönch bei der Kirche? Mit Schwur, Gelübde und Askese, ganz uncool?

Du musst eine Entscheidung treffen.
 
Dabei
22 Mai 2016
Beiträge
11
#7
Ich werd einfach so weiter machen wie bis jetzt. Es ist ja nicht so das wir kein Spaß haben wenn wir was unternehmen. Wie gesagt mal sehen was passiert. Ich gebe der Sache noch etwas Zeit..
 
Dabei
5 Nov 2007
Beiträge
6.227
Alter
78
#8
Auch gut, wenn du da jetzt och nicht gleich aufgibst. Du hast ja nichts falsch gemacht.
 
Dabei
30 Nov 2014
Beiträge
1.540
#9
Bin jetzt nicht verliebt oder verknallt
ich würd eher sagen verknallt
Und verwirrt wohl noch dazu :lol: Aber ich sehe es auch so, dass du nichts falsch gemacht hast. Mit einer Freundin nen Kaffee trinken oder einen Ausflug machen ist total harmlos - eine normale Reaktion wäre gewesen: Klar, warum nicht! Ihre Reaktion hingegen war meiner Meinung nach übertrieben, so als wenn du sie deiner Familie vorstellen wolltest. Ich würde ihr auch noch Zeit geben.
 

Revage

Gesperrt
Dabei
3 Mai 2014
Beiträge
2.445
#10
Ach ja, die viel beschäftigte Studentin :D Das ich nicht lache. Wie soll das dann mal werden, wenn man 39 h + die Woche zu arbeiten hat ? Kenne kein Studenten, der neben der Uni nicht viel Freizeit hätte.

Meiner Meinung nach solltest du sie abhaken. Du belügst dich zudem selbst. Mir erscheinst du so, dass du total verknallt bist, da du auch ständig versuchst dein Verhalten rechtzufertigen, sodass sie immer im Recht ist.
Was hast du davon so weiterzumachen ? Deine Gefühle werden stärker und sie drückt dir schon einen Korb rein, bevor alles angefangen hat.
Ich würde so eine direkt in den Wind schießen und mir eine suchen, die meine Aufmerksamkeit zu schätzen weiß.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben