Hat es noch Sinn mit Ihr?

Dabei
23 Sep 2019
Beiträge
2
#1
Servus!

Ich bin Alex, 20 Jahre jung, und stecke in einer problematischen Situation.
Vor 4 Monaten hat mich eine junge Frau angeschrieben, welche etwa 2 Monate früher als Begleitung eines Freundes zu mir zum Grillen kam. Wir hatten keine Nummern ausgetauscht etc., es war erstmal Funkstille, bis Sie mich auf Instagram anschrieb, und mir ziemlich bald klare Zeichen gab. Vor etwa 3,5 Monaten trafen wir uns das erste Mal, alles hatte gestimmt. Sie wollte keine Beziehung, aber wir verhielten uns als wären wir zusammen, verbrachten viel Zeit miteinander und alles war perfekt.

Mit der Zeit wurde jedoch die Zuneigung ihrerseits deutlich weniger, bis zu dem Punkt als sie mir sagte das sie doch nichts von mir will, ich ihr trotzdem extrem wichtig sei aber erstmal eine Kontaktpause brauchte damit wir normal befreundet sein könnten. Sie hat es jedoch nichtmal bis zum nächsten Tag ausgehalten. In der folgenden Woche ist sie per WhatsApp förmlich an mir geklebt, hat mich teilweise 10 mal täglich angerufen. Eine Woche später brachte ich ihre Sachen vorbei, und signalisierte mir deutlich das sie doch etwas will.

Jetzt sind wir an dem gleichen Punkt wie früher, bloß mit dem Unterschied das Sie alles von mir abblockt, "nichts von mir will", teilweise richtig fies und beleidigend zu mir ist, aber mich von sich aus trotzdem küsst, kuschelt etc..

Sobald mein Interesse zurück geht, klebt sie wieder an mir, wenn sie jedoch merkt das ich ernsthafte Gefühle für sie habe fängt sie an zu spielen und mich wie Dreck zu behandeln.
Die Sache ist die:
Ich will sie wirklich, weiss aber nicht ob es Sinn hat oder überhaupt eine Chance besteht. Ich hab kaum Interesse daran andere Frauen zu daten, da ich recht wählerisch in Bezug auf Charakter, Interessen Aussehen etc. bin, und die Suche danach wie die Nadel im Heuhaufen ist, und ich auch gut ohne Beziehung klarkomme. Sie ist die einzige seit vielen Jahren, die abgesehen von ihrem Verhalten in den letzten Wochen genau die ist die ich will.

Was meint Ihr? Was soll ich tun?

LG Alex
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
4.414
#2
Dabei
26 Jun 2017
Beiträge
15
#3
hallo alex,
wie wäre es wenn du sie einfach fragst was das soll. dann hast du gewisstheit, egal was kommt. momentan hört es sich eher so an, als würde sie dich nur warm halten und falls das wirklich so ist, solltest du schleunigst von ihr los kommen. mein freund (lustigerweise auch ein alex) hatte vor mir so eine toxische beziehung und das mädel damals, hat genau das gleiche mit ihm abgezogen, was du jetzt schreibst. sie hat ihm sogar noch hoffnung gemacht, als sie bereits einen neuen freund hatte, aber sobald er interesse zeigte, war sie abweisend. manche mädchen brauchen auch einfach bestätigung und machtgefühle. vielleicht will sie auch nur nicht alleine sein und ist zwischenzeitlich noch auf der suche nach was "besserem".

nimm all deinen mut zusammen, gesteh ihr deine gefühle und frag sie was sie denkt, sonst wirst du noch ewig diese spielchen mitmachen müssen. und wer weiß, vielleicht hat sie ja einfach nur angst vor echten gefühlen und macht deswegen immer wieder rückzieher. in jedem fall bist du dann aber schlauer !
 
Dabei
23 Sep 2019
Beiträge
2
#5
versus


Sowas kapier ich immer nicht, daher kann ich dir auch keinen Rat geben.
Ich wollte auf das Problem eingehen, ihre guten Seiten die mir gefallen tun ja kaum was zur Sache.
Das hätte den Rahmen etwas gesprengt.
Abgesehen von dem negativen Verhalten in letzter Zeit kann ich über ihren Charakter kein schlechtes Wort verlieren.
Sie ist in jeder Hinsicht total entspannt, unterstützt mich bei allem, hat die gleichen Hobbies, Musikgeschmack, Film Vorlieben, Modegeschmack, Ansicht auf die Welt und das Leben wie ich. Sie ist Autoliebhaberin, kann mich mit ihr über die komischsten Themen wie über das normalste der Welt unterhalten, ist Tierlieb etc.. Wie gesagt, abgesehen vom aktuellen Verhalten stimmt alles bis ins kleinste Detail. Solche Menschen habe ich in meinem Leben nur 2 kennengelernt, und auch nur solche kommen für mich für eine Beziehung in Frage.
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.643
#6
gleichen Hobbies, Musikgeschmack, Film Vorlieben, Modegeschmack, Ansicht auf die Welt und das Leben wie ich. Sie ist Autoliebhaberin, kann mich mit ihr über die komischsten Themen wie über das normalste der Welt unterhalten, ist Tierlieb etc.
Das ist aber nicht ihr Charakter. Und auch nicht ihre Persönlichkeit.

Was du hier beschreibst, kann ich mit verschiedenen Leuten teilen. Auf der gleichen Wellenlänge zu sein heißt nicht automatisch Liebe.

Sie alles von mir abblockt, "nichts von mir will", teilweise richtig fies und beleidigend zu mir ist, aber mich von sich aus trotzdem küsst, kuschelt etc..

Sobald mein Interesse zurück geht, klebt sie wieder an mir, wenn sie jedoch merkt das ich ernsthafte Gefühle für sie habe fängt sie an zu spielen und mich wie Dreck zu behandeln.
Du merkst ja selber, dass mit ihr gravierend etwas nicht stimmt. So benimmt sich doch in der Regel keiner. Wieso lässt du das mit dir machen, wieso spielst du da mit?

Das hat doch nichts mit Liebe zu tun.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben