Hat er das Interesse verloren? und vor allem warum??

U

Unregistriert

Gast
#1
Mich verwirrt ein Mann seit einiger Zeit total... Wäre deswegen vor allem für antworten von männern dankbar. Ich habe vor einem gutem Monat einen 30jährigen mann kennengelernt. zunächst entwickelte sich alles super, er hat sich immer von sich aus gemeldet und nach treffen gefragt. ich habe immer nur reagiert, aber nie selbst nach einem treffen gefragt. so kamen auch 5 treffen zustande, die allesamt echt super verliefen. haben uns auch geküsst, mehr lief aber nicht. er hatte sich auch nach dem 5. treffen gleich am nächsten (freitag) und übernächsten tag (samstag) gemeldet und wollte sich treffen, ich hatte aber leider an beiden tagen keine zeit. sein interesse schien mir so groß wie eh und je!! er wollte mich schließlich 3 tage hintereinander sehen!

nach 5 treffen und 3 wochen dachte ich mir, es wäre der richtige zeitpunkt nun auch mal die initiative zu ergreifen und lud ihn am donnerstag zu mir zum abendessen ein --> wir verabredeten uns für sonntagabend. sonntagabend sagte er mir dann ab, weil sein flug verspätung hatte (er war die woche beruflich unterwegs) und fragte aber gleich danach ob wir es verschieben können. ich war dann total sauer und hab ihm gesagt dass wir es nicht verschieben können und dass ich es total unhöflich finde, dass er so kurz vorher (3 std) absagt. er reagierte aber total süss und meinte dass er mich echt gern gesehen hätte und dass wir das abendessen nachholen müssen. ich antwortete nicht mehr.

am nächsten tag meldete er sich wieder und fragte erneut danach, wann wir unser abendessen nachholen könnten. ich sagte ihm dass ich die nächste zeit erstmal nicht mehr für ihn kochen werde und dass er jetzt erstmal wieder am zug sei. er antwortete, dass ich echt anstengend bin, aber irgendwas besonderes an mir habe, was ihn fasziniert. am nächsten tag habe ich mich dann nochmal per sms gemeldet und ihm geschrieben "würd mich freuen dich bald wiederzusehen". er antwortete sofort, dass es ihm genauso geht und dass er es kaum erwarten kann unser abendessen nachzuholen. das war letzte woche dienstag, seitdem habe ich nichts mehr von ihm gehört!! ich hab mich auch nicht mehr gemeldet.
leute, was ist passiert? was hab ich falsch gemacht? wird er sich nochmal melden? testet er mich nur und will sehen ob ich mich wieder melde?
 
Dabei
11 Aug 2011
Beiträge
3.914
#2
Du bist anstrengend.
Anstatt das Essen einfach nachzuholen, zickst Du nur um und verlangst noch das er den ersten Schritt tut, obwohl er Dich ständig fragt wann ihr Euch wiederseht?!

Es ist offensichtlich das er das Interesse verloren hat.Schon deshalb weil Du offensichtlich über eine Woche nichts getan hast.

Fazit:Melde Dich bei ihm ,trefft Euch, und höre auf solche Spielereien aus gekränktem Stolz zu fabrizieren.
 
Dabei
4 Jan 2013
Beiträge
62
#3
Wie kannst du sauer sein, wenn sein Flug Verspätung hat? Finde, du hast übertrieben reagiert.
Ich denke, er hatte Interesse an dir, aber nachdem er gemerkt hat, dass du kindische "Wer-meldet-sich-wann-bei-wem-zuerst" - Spielchen spielst, hat er es verloren. Fraglich, ob sich das zurückgewinnen lässt - wenn du es willst, dann bist du an der Reihe. Meld dich bei ihm, schlag einen Termin für das Abendessen vor oder was auch immer, aber ein bisschen pronto.

Lieben Gruß
letitbe
 
Dabei
23 Jan 2013
Beiträge
15
#4
@ reak: ich kann deine gedanken nachvollziehen. aber sie hat ihm ja deutlich signalisiert dass sie ihn gerne wiedersehen möchte. sie hat ja wortwörtlich geschrieben "ich würde mich freuen dich wiederzusehen". das war doch die perfekte vorlage für ihn nach nem treffen zu fragen. wieso hat ers nicht gemacht??
 
Dabei
11 Aug 2011
Beiträge
3.914
#5
@ reak: ich kann deine gedanken nachvollziehen. aber sie hat ihm ja deutlich signalisiert dass sie ihn gerne wiedersehen möchte. sie hat ja wortwörtlich geschrieben "ich würde mich freuen dich wiederzusehen". das war doch die perfekte vorlage für ihn nach nem treffen zu fragen. wieso hat ers nicht gemacht??
Unregistriert hat gesagt.:
am nächsten tag meldete er sich wieder und fragte erneut danach, wann wir unser abendessen nachholen könnten. ich sagte ihm dass ich die nächste zeit erstmal nicht mehr für ihn kochen werde und dass er jetzt erstmal wieder am zug sei.
Hat er doch.Gleich am nächsten Tag.Und nach der Ansage hätte ich auch keine Lust mehr nochmals nachzufragen.Eine Joviale SMS mit einem wenig aussage kräftigen Satz, zeigt das es ihr nur um ihr gekränktes Ego geht.Wenn ich jemand sehen will, sage ich das nicht nur, ich werde Aktiv.Das hat die Fragestellerin versäumt.
 
Dabei
23 Jan 2013
Beiträge
15
#6
und ihr findet nicht dass das wie hinterlaufen rüberkommt wenn die fragestellerin sich nochmal meldet?? mich interessiert das, weil ich in einer ähnlichen situation stecke....
 
Dabei
4 Jan 2013
Beiträge
62
#8
Im Falle der TE ist es kein Hinterherlaufen, sondern das Signalisieren von Interesse nach ihrem seltsamen Verhalten.
Ich kenne deine Situation aber nicht, die kann ja völlig anders sein. Vielleicht hast du dich vorher nicht wie ein launischer Teenager verhalten.
 
Dabei
23 Jan 2013
Beiträge
15
#9
ja bei mir wars so ähnlich: er hat sich eine weile lang immer zuerst gemeldet, dann hab ich auch mal nach nem treffen gefragt und dann er mich versetzt. war dann auch sauer und hab einfach gar nicht geantwortet. er hat mir dann am tag drauf noch geschrieben dass wir es nachholen müssen und dass er sich auf ein wiedersehen freut
, aber nach einem konkretem treffen gefragt hat er nicht. und jetzt bin ich zu stolz ihn nochmal nach einem date zu fragen.
 
Dabei
11 Aug 2011
Beiträge
3.914
#10
ja bei mir wars so ähnlich: er hat sich eine weile lang immer zuerst gemeldet, dann hab ich auch mal nach nem treffen gefragt und dann er mich versetzt. er hat mir dann am tag drauf noch geschrieben dass wir es nachholen müssen, aber nach einem treffen hat er nicht. und jetzt bin ich zu stolz ihn nochmal nach einem date zu fragen.
Zwischen absagen und versetzen ist nach meiner Auffassung ein Unterschied.Hat er Dich sitzen gelassen?Dann ist es etwas anderes, im Fall von der Fragestellerin hat der Typ ja das Date gecancelt, auch wenn es knapp war.Aber es war durchaus ein plausibler Grund.
 
Dabei
23 Jan 2013
Beiträge
15
#11
achso, er hat es auch abgesagt, er hatte auch einen grund (sofern dieser nicht nur eine ausrede war). also was meint ihr, was soll
ich tun? ist er an der reihe wieder zu fragen oder ich?
 
Dabei
11 Aug 2011
Beiträge
3.914
#13
wäre über eine antwort sehr dankbar!!
Wenn die Problematik hier deiner ähnelt, hast Du doch die Antwort oder?

Nochmal für Dich: Aktiv werden,Chancen nutzen.Das kennenlernen formen.Ruf ihn einfach an und triff Dich mit ihm.Sagt er ab, frag warum.Begründe Dein Verhalten, wenn er dann immer noch bockt,vergiss es, aber mit dem Gedanken das es dann nur noch 50% deine Schuld war.

Dumme Fehler macht jeder, der größte Fehler darin begründet sich meist nur , das man daraus nicht lernt und oder es einfach nicht versucht anders zu machen...
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben