Hat sie das Interesse an mir verloren? Habe ich noch eine Chance bei ihr?

Dabei
23 Jan 2015
Beiträge
5
#1
Ich (m23) brauche einmal euren Rat, und zwar habe ich ein Mädchen kennengelernt, welches ich sehr mag.
Kennengelernt haben wir uns über Facebook. Sie hat mich als Freund hinzugefügt und ich habe einfach angenommen, obwohl ich sie vorher noch nie gesehen habe.


Wir habe seit September täglich, von morgens bis abends, über allen möglichen Kram geschrieben, und wir haben uns ab und zu getroffen und einen Film geguckt oder waren Pizza essen.
Außerdem war ich als einziger Kerl an Heiligabend zum Sektfrühstück eingeladen.
Danach hat sie mir noch geschrieben,dass sie froh sei, dass ich da war. Am Abend meinte sie dann, dass ihr Ex-Freund eine neue Freundin hat, alles kacke ist und dass es nur ein kleines Update war und sie erst mal die nächsten Wochen raus ist.
Sie macht aber auf mich gar nicht so einen Traurigen Eindruck. Seitdem meldet sie sich nur noch ganz selten und wenn wir schreiben fallen die Konversationen immer sehr kurz aus und sie antwortet immer erst sehr spät und ich habe das Gefühl, dass sie sich überhaupt nicht mehr für mich interessiert oder liegt es vielleicht wirklich an der Sache mit dem Ex-Freund?


Dass sie Interesse an mir hat/hatte,denke ich mir halt, weil sie mir immer im vorbeigehen über den Rücken streichelt oder mir an den Haaren rumzupft oder anfängt mir den Nacken zu massieren und so, dies aber schon seit dem ersten Treffen.
Aber ich kann sie schlecht einschätzen,weil ich nicht weiß wie sie mit anderen Männern in ihrem Freundeskreis umgeht.


Als ich noch täglich mit ihr geschrieben habe, ist mir das gar nicht so bewusst geworden, aber von ihr kamen halt auch immer so Sachen wie ich finde wir sollten unbedingt mal ausgehen und die ganze zeit Herzchen und so was, aber ich wusste nicht ob ich das ernst nehmen konnte, weil ich sie generell als sehr offenen und liebevollen Menschen einschätze.
An dem Abend als sie meinte, wir sollten unbedingt mal ausgehen, war ich dann auch noch bei ihr, einen Film gucken und ein Bier trinken.
Ich habe die treffen aber auch nie als Date gesehen, sondern eher so ein Kumpelhaftes zusammen sein und Bier trinken, weil ich einfach zu dumm war. Jetzt ärgere ich mich total, dass ich nicht schon vorher die Initiative ergriffen habe. :mad:
Ich habe mir wahrscheinlich auch so viel Zeit gelassen, weil ich mir sicher sein wollte, da ich angst habe, dass die Freundschaft zu ihr darunter leidet, wenn sie anders denkt. Aber mir ist einfach klar geworden, dass die Freundschaft leidet wenn ich es ihr nicht sage.


Ich habe heute versucht sie per Whatsapp für Sonntag ins Kino einzuladen, sie hat aber generell wenig Freizeit, da sie noch zwei Nebenjobs hat, sonst hätte ich sie auch angerufen und nach einer Verabredung gefragt.
Sie meinte sie müsste arbeiten, will aber gerne einen anderen Film mit mir gucken, dieser kommt aber erst in fünf Monaten im Kino, ich will sie aber so schnell wie möglich sehen und ihr sagen, was ich für sie empfinde, da ich hier sonst durchdrehe. Ich hoffe es ist noch nicht zu spät und ich habe noch eine Chance bei ihr.
Ich war auch schon am überlegen ob ich nicht mal einen Freund von mir, der mit ihrer besten Freundin sehr gut befreundet ist, fragen soll, ob er nicht weiß was sie von mir hält, oder ob sie vielleicht über mich geredet hat. Ein bisschen habe ich auch die Hoffnung, dass sie es so mitbekommt und vielleicht wieder von sich aus auf mich zukommt und das Interesse wieder geweckt wird.
Soll ich vielleicht einfach nächste Woche nochmal Fragen ob sie etwas mit mir unternehmen will? Oder soll ich lieber abwarten bis ich sie inder Disco treffe, das wäre, hoffentlich, in zirka zwei Wochen? Ich bin mir halt unsicher, ob sie sich nicht ein bisschen bedrängt fühlt, wenn ich sie direkt nach einer neuen Verabredung frage.

 
Anzeige:
Dabei
22 Okt 2014
Beiträge
524
#2
ihr Verhalten ist tendenziell eher kumpelhaft, was aber nicht an Dir liegen muss. Mach gar nix bis Du sie in der Disco triffst...dann machst Du Dich voll an sie ran...aber von Null an... Keine Gefühlsgeständnisse!!!
 
Dabei
23 Jan 2015
Beiträge
5
#3
ich weiß halt nicht, was es zu bedeuten hat, dass wir von jetzt auf gleich keinen richtigen Kontakt mehr haben, zu anderen Freunden hat sie den Kontakt ja nicht abgebrochen.
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.564
#4
Was es bedeutet? Ganz einfach: Sie hat das Interesse verloren.

Stimmt. Du bist unsicher, unerfahren und feige. Deshalb hast du es vergeigt.

Sie hat dir klar gezeigt, dass sie Interesse an dir hat. Aber wenn deine Flamme neben dir sitzt und du nur auf den Film schaust, dein Bier trinkst oder die Nackenmassage genießt, ohne das du irgendetwas unternimmst, dann signalisierst du kein Interesse. Ihr ging jetzt eben einfach die Geduld aus.

Obwohl du kapierst, dass du Initiative hättest zeigen müssen, überlegst du jetzt ironischerweise den Umweg über deinen besten Freund und ihre beste Freundin zu gehen... damit SIE auf "dich zukommt". DAS offenbart wirklich wie feige und unsicher du dich gerade anstellst.


=> Du musst begreifen, dass sich Dates oder Beziehungen nicht aus Freundschaften entwickeln und es nicht mit jeder Person klappen kann. Bekommst du einen Korb, geht die Welt nicht unter. Wichtig ist nur, dass du authentisch dein Interesse signalisierst (Körperkontakt, Flirten) und schaust wie dein Gegenüber reagiert. Sei initiativfreudig.
Das Mädchen jetzt kannst du abhaken. Die Tatsache, dass du seit September mit ihr Kontakt hast und sie triffst aber erst jetzt plötzlich auf die Idee kommst, dass du Interesse haben könntest, legt offen wie spät du bist. Deine Passivität und Entscheidungslosigkeit hats verbaut.

Willst du es trotzdem noch probieren, dann KEIN Geständnis, kein Kino, sondern frag sie nach einem Drink. Sagt sie zu, nimm ihre Hand, flirte mit ihr, küsse sie. Setze alles auf eine Karte. Aber sehr wahrscheinlich bist du jetzt in der friendzone gelandet, obwohl selbst sie Interesse hatte.
 

Revage

Gesperrt
Dabei
3 Mai 2014
Beiträge
2.444
#5
Also ich hab da noch ne andere Theorie aber das ist nur ne Spekulation.
Vorweg noch drei Fragen:

Seitwann ist sie von ihrem Ex getrennt ?
Wie lange waren die Beiden zusammen ?
Wer hat die Beziehung beendet ?


Es kann natürlich auch sein, dass sich ihr Ex von ihr getrennt hat und sie diesen Verlust mit dir kompensieren wollte (Pizza essen, Film schauen). Eventuell war da auch noch immer ein Funken Hoffnung, dass es mit ihm nochmal klappt und solange wollte sie sich eben mit dir ablenken.
Als sie nun von der neuen ihres Ex erfahren hat wusste sie, dass sie keine Chance mehr hatte und deshalb hat es sie so aus der Bahn geworfen. Damit warst auch du nicht mehr interessant und sie hat den Kontakt reduziert, da du ansheinend nicht ihren Ex ersetzen kannst.

Aber das sind nur Spekulationen, ansonsten sehe ich das so wie Insomnius.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei
23 Jan 2015
Beiträge
5
#6
Ich glaube die zwei waren 3 Jahre zusammen, aber ich bin mir nicht sicher. Die Beziehung hat er beendet aber ich weiß nicht wie lange die schon auseinander sind.
Das kann aber schon sein was du sagst, vor allem weil sie mir auch immer sagte, dass sie Pärchen und Liebe kacke findet.
Ich werde einfach alles auf eine Karte setzen und dann mal sehen wie sie reagiert.
Ich habe einen Film, den sie unbedingt sehen wollte, ich bin schon am überlegen ob ich ihr den Film nicht in dem Briefkasten schmeißen soll, mit einer kleinen Nachricht, um vielleicht zu signalisieren "Hey du ich Mag dich un verbringe gerne Zeit mit dir". Ich will nämlich einfach keine Zeit mehr verlieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei
30 Nov 2014
Beiträge
1.537
#7
Ich habe einen Film, den sie unbedingt sehen wollte, ich bin schon am überlegen ob ich ihr den Film nicht in dem Briefkasten schmeißen soll, mit einer kleinen Nachricht, um vielleicht zu signalisieren "Hey du ich Mag dich un verbringe gerne Zeit mit dir". Ich will nämlich einfach keine Zeit mehr verlieren.
Das wäre doch wieder so eine feige Aktion, die dem Niveau eines pubertierenden Teenagers entspricht. Mach es richtig oder lass es, aber nicht so eine Kinderkacke.

Ich schätze die Situation so ein, dass sie nur Ablenkung gesucht hat. Als klassischer Lückenbüßer hättest du wahrscheinlich sogar Sex mit ihr haben können, aber das Thema ist jetzt wohl durch und reelle Chancen auf eine Beziehung sehe ich nicht.
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.564
#8
Das wäre doch wieder so eine feige Aktion (..) Mach es richtig oder lass es, aber nicht so eine Kinderkacke.
Exakt!

@TE
Kann gut sein, dass sie noch am Ex hängt wie revage und Gruber sagen. Aber am Wichtigsten für die Erfüllung deiner Ziele ist, dass du aktiv u nd direkt wirst, nicht passiv und dich versteckend.

Wenn du also alles auf eine Karte setzt, dann sieh zu, dass die Karte wenigstens gut ist. Mit einem Zettelchen signalisierst du wieder die übliche Feigheit und Passivität. Ruf sie an, wenn sie Arbeitsschluss hat und frag sie, ob sie Lust hat auf einen Drink. Du sollst reden, nicht stumm neben ihr einen Film reinziehen. Dann führe Körperkontakt ein. Wenn es für dich noch Erfolg haben kann, wird das der einzige Weg sein..
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.564
#10
Sie hat dich nicht ausgenutzt. Du warst einfach feige und reaktionslangsam. Kein Grund jetzt sie zu beschuldigen...
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.564
#12
Mir geht es primär darum, dass er nicht die Verantwortung von sich weist und sie des Ausnutzens beschuldigt. Wenn er mit einem Bier sich den Nacken massieren lässt und sonst passiv dasitzt, dann sollte er mal lieber auf sich schauen...
 
Dabei
23 Jan 2015
Beiträge
5
#13
Ja, aber ich glaube ein Freundschaft geht an sowas nicht sofort kaputt, sie hat mir ja nicht mal Zeit gelassen und ist schon ein bisschen komisch, dass sie direkt an dem Tag als sie erfährt das ihr Ex-Freund eine neue Freundin hat, den Kontakt abbricht. Aber ist jetzt egal ich denke mir meinen Teil dabei, sie wollte es mir nicht sagen. Aber immerhin ist es jetzt raus und trotzdem Danke für eure Aufmerksamkeit.

Mir geht es primär darum, dass er nicht die Verantwortung von sich weist und sie des Ausnutzens beschuldigt. Wenn er mit einem Bier sich den Nacken massieren lässt und sonst passiv dasitzt, dann sollte er mal lieber auf sich schauen...
Das war nur so eine Kurze Massage keine drei Sekunden und ich habe ihr ja auch schon mal den Nacken gekrault als sie am Bier trinken war, aber ist jetzt ehh egal.
 
Anzeige:

Oben