Hab ichs mir selbst vermasselt?

Dabei
28 Jun 2014
Beiträge
4
#1
Vor einigen Wochen habe ich einen Typ kennengelernt. Wir hatten ein Date und alles lief eigentlich ganz super. Danach hat er sich nicht gleich gemeldet also hab ich ihm geschrieben. Er war dann allgemein nicht so der Typ der sich oft und viel gemeldet hat und irgendwie hat mich das eben verunsichert. Als wir uns mal zufällig wo gesehen haben war er wieder total lieb, hat mich seinen Kumpels vorgestellt, mich geküsst usw. Irgendwann kam’s dann eben zu unserem nächsten Treffen. Und es kam zum Sex. Ich weiß, ich weiß..vielleicht hätte ich damit lieber nochmal gewartet, aber kann’s nun mal jetzt nicht rückgängig machen. Da wieder nicht gleich was von ihm kam (vielleicht hab ich zu hohe Ansprüche) hab ich ihm Abends in einem bisschen betrunkenen Zustand geschrieben Ob das für ihn jetzt eher was Lockeres sei oder mehr draus werden könnte..daraufhin kam gleich eine Antwort und zwar was ich darüber denke. Ich hab geschrieben dass ichs nun mal jetzt von ihm hören wollte und er meinte darauf dass er es nicht weiß. Daraufhin war ich irgendwie beleidigt (was total schwachsinnig war, weil ich frage mich jetzt was er denn sonst darauf hätte antworten sollen, wir kennen uns ja noch nicht lange..) und hab gemeint dass er’s sagen soll wenn er kein Interesse hat. Darauf kam nichts mehr. Hab mich dann ein paar Tage später dafür entschuldigt und darauf meinte er dann dass es kein Problem ist, hab dann nur mit einem „Gut“ geantwortet und bis jetzt kam wieder nichts (das war Mittwoch).

Jetzt frag ich mich einfach, ob ich mir es mit meiner dummen Antwort ob er kein Interesse hätte selbst vermasselt hab oder ob er vielleicht von Anfang an nur was Lockeres wollte und eben Ab und zu Sex..
Was denkt ihr dazu?
 
Anzeige:

Revage

Gesperrt
Dabei
3 Mai 2014
Beiträge
2.444
#2
Im Endeffekt ist es egal. 1. Hast du es durch deine Druckmacherei vermasselt und 2. hatte er so wie es sich anhört sowieso kein Interesse. So ein ähnlichen Thread gabs hier vor ein paar Wochen. Man kann nicht erwarten, wenn man mit jemand Sex hat, dass dieser sich dann zu einer Beziehung mit dir verpflichtet ;)

Ergo: Wenn du Sex hast, dann hast du Sex, aber nicht mit dem Hintergedanken jemand zu einer Beziehung nötigen zu können. Deshalb: Erst denken was man will, dann vögeln
 
Dabei
28 Jun 2014
Beiträge
4
#3
Er hat mich mal gefragt auf was ich eigentlich so raus will auf ne Beziehung oder eher was Lockeres. Hab dann eben gemeint dass man das auf sich zukommen lassen sollte. Und er meinte dann eigentlich das gleiche, nur hat er mich dann gefragt ob ich dann jemand bin der wenn dann nur was Festes will oder auch nur was Lockeres gehen würde. Hätte mich damals vielleicht schon stutzig machen sollen.
 

Revage

Gesperrt
Dabei
3 Mai 2014
Beiträge
2.444
#4
Richtig, hätte dich stutzig machen sollen. Da wusstest du ja eig vorher schon, dass er eher auf lockere Sachen steht.

Desweiteren kannst du nicht sofort zu jemand sagen, dass dein Ziel des Kontakts mit dieser Person eine Beziehung ist. Normalerweise wird das irgendwann von alleine in eine gewissen Richtung gelenkt, wenn BEIDE einen gewissen Input in das Ganze geben.

Mein Tip für die Zukunft: Lass es mal lockerer angehen. Fokusier dich nicht direkt auf eine Beziehung und wenn du dir benutzt vorkommst, dann schlaf eben nicht direkt mit diesen Leuten, vorallem nicht wenn du dir unsicher bist und schon zweimal nicht als Druckmittel danach.
 
Dabei
28 Jun 2014
Beiträge
4
#5
Ja den Tipp werd ich mir zu Herzen nehmen. Und das mit der Frage ob mehr daraus werden könnte hätt ich mir sparen können. Würd ihm manchmal aber leider doch nochmal schreiben, so ganz unverbindlich. Aber er hätte ja auch die Möglichkeit wenn er wollte. Entweder er merkt wenn ich mich nicht melde dass sich mein Leben nicht nur um ihn dreht und er meldet sich oder die Sache ist eben gegessen?...
 

Revage

Gesperrt
Dabei
3 Mai 2014
Beiträge
2.444
#6
Ich denke nicht, dass es ihn interessiert ob du dich meldest oder nicht. Das siehst du doch jetzt schon an der Reaktion, wenn einfach von ihm nichts kommt und selbst auf deine Kontaktversuche reagiert er nur sporadisch. Wenn der Sex gut war und du nochmal Bock drauf hast, dann melde dich bei ihm, aber so wie du das schilderst willst du nicht nur Sex, denn du steigerst dich da viel zu sehr rein. Denkst du er macht sich solche Gedanken um dich ? Ich denke nicht...
 
Dabei
15 Mai 2011
Beiträge
11.843
#7
Es ist ebenso sinnfrei, eine Beziehung anzupreisen wie etwas lockeres anzupreisen. Wenn man Lust auf Sex hat, schläft man miteinander. Weswegen so etwas bereuen? Irgendeine mögliche oder unmögliche Beziehung hat doch in dem Moment null damit zu tun. Was sich entwickelt, weiß niemand. Deswegen ist das Gerede darüber auch so unsinnig.

Ich kann Dir nur empfehlen, diese Themen außen vor zu lassen und den Kontakt zu genießen. Wenn Du irgendwann mal das Interesse verlierst, weil ihr euch z.B. zu selten seht, ist das absolut legitim, aber sich in irgendeinen Beziehungsgedanken zu versteifen und sich daran aufzureiben, bringt null Mehrwert.
 
Dabei
30 Okt 2013
Beiträge
238
Alter
48
#8

Hast Du das Gefühl, daß er es darauf angelegt hatte, oder kam die Initiative von beiden?

Da wieder nicht gleich was von ihm kam

Wie ist Deine Definition von "gleich"?

Jetzt frag ich mich einfach, ob ich mir es mit meiner dummen Antwort ob er kein Interesse hätte selbst vermasselt hab oder ob er vielleicht von Anfang an nur was Lockeres wollte und eben Ab und zu Sex.. Was denkt ihr dazu?
Wenn er in Dich verliebt ist, wird es daran nichts ändern. Deine Beschreibung klingt aber nicht danach, tut mir leid. Ich denke auch nicht, daß es ihm nur um Sex geht, aber es bei ihm im Hinblick auf Dich zu mehr leider nicht reicht.
 
P

Papatom

Gast
#9
Moin,
da man sich nach so kurzer Zeit kaum kennt, entwickelt sich alles immer vom lockeren zum festen hin. Wie sollte das denn auch anders gehen?

Wenn etwas von vorne herein hin fest stehen kann, ist es bei einem der Wille, nur in Hinblick auf etwas Festes etwas zuzulassen. Das beinhaltet leider die irrige Annahme, man könne es alleine beeinflussen, wie es läuft (iehe Oben). Vielleicht mag man sich bei näherem Kennenleren doch nicht? Vielleicht ist der Sex scheiße? Vielleicht ist der Andere ein seltsamer Irrer? Merkt man immer erst mit der Zeit. Leute die diese Ansicht haben sollten sich mal im Umkehrschluss fragen, ob sie nach ihrer Vorstellung dann nicht auch noch dann mit so jemandem zusammenbleiben müßten, wenn sie ihn selber doof finden ;)

Grüße
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben