Gefühle spielen verrückt

Dabei
14 Jun 2023
Beiträge
20
#31
Na vielleicht kannste das noch umbuchen? Auf jeden Fall nicht zusammen mit IHM... oder besser ganz absagen.

Du kannst es natürlich machen wie Du möchtest - ist ja Dein Leben. Aber @Twi-n-light hat Dir geraten

Und das würde ich auch tun - unabhängig von den Kosten. Mit diesem Mann wollte ich jedenfalls keinen gemeinsamen Urlaub mehr verbringen.


Das ist vielleicht der Grund warum Du Dich nicht wirklich auf ihn einlassen kannst und weswegen Du immer noch an Deinen Ex denkst?
Ja das ist echt gut möglich!!

So ist er sehr lieb hilfsbereit usw echt.
Aber wenn er sich aufn Schlips getreten fühlt wird er gemein.

Da stimmt dann nur die Hälfte
 
Anzeige:
Dabei
23 Nov 2016
Beiträge
653
#32
Betti,

du hast dich doch von deinem Ehemann getrennt, weil du dich nicht mehr geliebt gefühlt hast. Diesem neuen Mann bringst du nach deinen eigenen Worten aber auch nicht die Gefühle entgegen, die es für eine neue Beziehung bräuchte. Stattdessen streitet und beleidigt ihr euch und lebt ein on-off.

Ich verstehe nicht, warum du von einer schlechten Beziehung direkt in eine neue schlechte Beziehung wechselst? Warum?

Ich habe ja gestern davon geschrieben, dass ich eine bestimmte Vorstellung von meinem Leben hatte. Entspricht diese neue Beziehung denn dem, was du dir wünschst? Möchtest du so behandelt werden?

Du hast ja nicht viel über deine jetzigen Lebensumstände geschrieben, aber bist du abhängig davon, einen Partner zu haben? Wie ist denn dein Verhältnis zu deinem Ex? Leben die Kinder bei dir? Sind die schon groß?

Ich habe einen Sohn und eine Tochter. Jede Trennung ist bekanntlich nicht schön für Kinder und man macht sich das nicht leicht. Aber ausschlaggebend war für mich immer die Frage: was bin ich denn meinen Kindern für ein Vorbild, wenn ich mich von einem Partner demütigen, angreifen oder beleidigen lasse? Wenn es in einer Partnerschaft häufig Streit, Stress und Eskalation gibt? Was gebe ich meinem Sohn mit auf den Weg, was meiner Tochter, wenn ich das zulasse? Was lernen sie daraus für ihre Partnerschaften später?

Wenn du dich als Schlampe bezeichnen lässt und selbst "austeilst", wie du es nennst, bist du deinen Kindern ehrlich gesagt kein großartiges Vorbild. Da hilft es auch nichts, dass dein jetziger Partner manchmal hilfsbereit ist. Was deine Kinder lernen ist: es ist normal in einer Beziehung, dass man den anderen demütigen und beleidigen darf. Es hat keinerlei Konsequenzen. Es ist normal, in einer unglücklichen Partnerschaft zu bleiben und sich beleidigen und demütigen zu lassen. Es ist okay, das hinzunehmen, weil man ja auch mal vom anderen profitiert.

Warum also besinnt du dich nicht auf dich selbst und bringst deine Gefühle erst einmal in Ordnung, bevor du dir einen neuen Typen anlachst, der nur wieder Chaos und Stress in deinem Leben verursacht?
 
Dabei
23 Nov 2016
Beiträge
653
#33
Im Übrigen kann man (bei einer gewissen Vorbereitung) auch gut alleine mit Kindern in den Urlaub fahren. Die schönsten Urlaube waren für mich die Urlaube zu dritt. Ich habe das mehrfach gemacht und auch den Kindern gefiel das gut.
 
Dabei
14 Jun 2023
Beiträge
20
#34
Im Übrigen kann man (bei einer gewissen Vorbereitung) auch gut alleine mit Kindern in den Urlaub fahren. Die schönsten Urlaube waren für mich die Urlaube zu dritt. Ich habe das mehrfach gemacht und auch den Kindern gefiel das gut.
Hallo,
Also das der neue mich so nennt aus Eifersucht kriegen meine Kinder nicht mit.
Das wurde geschrieben aber dennoch diese reibereien vom erzählen bekommen sie mit.

Meine Jungs sind 7 ,12,14
Der Streit geht ja meist aus komischen Gründen von mir aus.von seiner Seite idt es ruhig...
Es Bauscht sich bloß immer hoch durch das Schreiben.
 
Dabei
14 Jun 2023
Beiträge
20
#35
Hallo,
Also das der neue mich so nennt aus Eifersucht kriegen meine Kinder nicht mit.
Das wurde geschrieben aber dennoch diese reibereien vom erzählen bekommen sie mit.

Meine Jungs sind 7 ,12,14
Der Streit geht ja meist aus komischen Gründen von mir aus.von seiner Seite idt es ruhig...
Es Bauscht sich bloß immer hoch durch das Schreiben.
Ich könnte eigentlich eine liebevolle Beziehung haben aber ich fange oft streit an wegen meinem Gefühls wirr wart
 
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
1.422
Alter
60
#36
@Betti

ich sage es ungern, aber vergiss' doch mal die Männer. Ja, es könnte... aber...

Komm' mal zu Dir selbst und zu Deinen Jungs (wohnen die bei Dir oder beim Ex?)
Da hast Du doch genug zu tun, oder? Ein Gefühlswirrwarr kannst Du jedenfalls im Moment gar nicht gebrauchen.

Eine Beziehung kann erst dann richtig funktionieren, wenn Du auch ohne Beziehung klarkommst.
Dann ist sie eine Bereicherung und nicht Lebensinhalt.
 
Dabei
23 Nov 2016
Beiträge
653
#38
Der Streit geht ja meist aus komischen Gründen von mir aus.von seiner Seite idt es ruhig...
Es Bauscht sich bloß immer hoch durch das Schreiben.
Warum durch das Schreiben? Streitet ihr per WhatsApp?

Die meisten Menschen reagieren genervter oder streitlustiger, wenn sie gestresst und überfordert sind, wenn zu viele Aufgaben bewältigt werden müssen, zu viel Verantwortung an einem hängt und jeder was von einem will. Mir geht das auch so. Ich bin viel geduldiger, nachsichtiger und kompromissbereiter, wenn ich entspannt bin.

Vielleicht ist es alles einfach ein bisschen viel?
 
Dabei
14 Jun 2023
Beiträge
20
#39
Hallo
Warum durch das Schreiben? Streitet ihr per WhatsApp?

Die meisten Menschen reagieren genervter oder streitlustiger, wenn sie gestresst und überfordert sind, wenn zu viele Aufgaben bewältigt werden müssen, zu viel Verantwortung an einem hängt und jeder was von einem will. Mir geht das auch so. Ich bin viel geduldiger, nachsichtiger und kompromissbereiter, wenn ich entspannt bin.

Vielleicht ist es alles einfach ein bisschen viel?
Hallo ihr Lieben,

Ja so ist das bei mir auch...
Ja wir streiten über WhatsApp. Schaffen es nicht zu telefonieren vor lauter Wut.

Heute kam dann noch der Termin für die Scheidung!!!
Ich bin echt bedient!!

Hab mich eben mit dem neuen kurz getroffen am Wasser. Haben geredet vernünftig.
Er will mich nach wie vor.glsub ich zumindest 😁.
Er ist 1 Std mit dem Rad in meine Richtung gefahren von alleine.

Aber es gab kein Kuss ubd Umarmung.
 
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
1.422
Alter
60
#40
Also ich bin kein Freund von WhatsApp. Ich hab's zwar, aber bin mit dem Handy sehr selten online. Wenn ich das Ding schon in die Hand nehme, dann kann ich auch telefonieren. Beim Streiten ist auch ein geschriebenes Wort viel bedeutungsstärker, als ein gesprochenes Wort. Da kann man nochmal nachlesen und nochmal und nochmal usw. - dann steigert man sich womöglich viel mehr 'rein und ärgert sich dann mehr, als wenn es nur gesagt worden wäre. Aber das nur nebenbei...
Er will mich nach wie vor.glsub ich zumindest 😁.
Glauben heißt nicht wissen. ;)

Jetzt schau doch erst mal, dass Du die Scheidung hinter Dich bringst. Das ist ja auch für Deine Kinder ein einschneidendes Ereignis und muss verarbeitet werden. Und nochmal: Einer der Dich als "Schlampe" bezeichnet, der könnte bei mir bleiben wo der Pfeffer wächst.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben