erste mal richtig verliebt, gestanden, getroffen, aber keine gefühle ...

U

Unregistriert

Gast
#1
Hallo ,
Ich habe ein riesen Problem ... Ich habe eine 18Jährige in der Schule kennengelernt, naja ich wurde neben ihr gesetzt habe die 13.te wiederholen müssen naja andere Geschichte ... jedenfalls habe ich mich sehr sie verliebt und wir kamen auch sehr gut miteinander klar , Klassenkameraden meinten das wir sehr gut zueinander passen. Nun ist es für mich das erste mal udn ich hatte vorher nie eine "Freundin" ... jedenfalls bin ich in der Hinsicht auch extremst schüchtern:( ich brauchte Ansporn einer Mitschülerin die uns zu gerne zusammengesehen hätte. Nun am letzten Schultag hab ich nach Ihrer Nummer gefragt und sie hat mir die gegeben... ich natürlich gleich gemeldet dann über nen chatroom... hmm ich habe ihr gleich an dem Tag gestanden das ich mich in sie verliebt habe und ich war echt der Meinung da wir uns so gut verstanden haben (gleicher Humor viel gelacht, eigentlich nur ...) das sie auch Gefühle hätte. Sie war aber buff sie fühlte nix in Richtung Liebe... Wir konnten auch intensiv darüber reden ... Naja da ich kein Plan hatte von Liebe hab ich ihr wie ein blöder Komplimente gemacht , die ich aber total ernst meinte. Sie wusste keine Antworten darauf, hat sie mir auch geschrieben ...

Jedenfalls haben wir uns getroffen ... vorweg sie hatte ebenfalls noch nie einen Freund ... waren im Kino oder bei einer Freundin von ihr , dort konnt ich sie umarmen und auch mit ihr kuscheln also auf der Couch, eine weile später waren wir wieder im Kino hatten eine Kuschelbank und sie eine Ecke ich die Andere... :( ich habe sie gefragt ob sie nicht zu mir rutschen würde, dumme antwort bekommen :( ( Was das für eine Frage?? ) ich war den ganzen Abend fertig hab naja übelst heulen müssen aber zu Hause dann... ja bin nen Kerl !... ( also ich stehe sehr auf Romantik, Filme etc alles , ja bin ziemlich Emotional dabei ...) jedenfalls habe ich sie darauf angesprochen das ich doch sehr traurig war und als Grund war eben für mich, dass sie nicht von slebst kommt um mir Zuneigung zu zeigen ... sie meinte sie wäre so nicht es täte ihr Leid usw und wenn ihr etwas nicht gefällt würde sie es mir sagen, heißt also an sich mag sie das ich sie umarme und so oder doch nicht? -.-

Sie hat mir auch schon gesagt das es Ihr sehr Leid tut aber sie hätte keine Gefühle und weiß auch nicht ob welche kommen werden, dass macht mich auch sehr fertig ...

Jedenfalls ich frage natürlich oft ob sie Zeit hat was mit mir zu unternehmen und es kommt vorher erst : evt , vielleicht ich weiß noch nicht obs was wird ... okay damit konnt ich vorerst noch leben aber nun hatte sie Zeit und dann kam laufend sie hätte keine lust irgendwas zu machen also auf garnichts, trifft sich aber oft mit ihrer Freundin also die Freundin geht zu ihr ... also immer wenn ich gefragt habe hatte sie keine Zeit oder irgendwie keine Lust, für alle hat sie Zeit also ihre anderen Freunde... also es kommt mir so vor als ständen alle vor mir :( Habe mich darüber sehr geärgert und es ihr natürlich auch geschrieben und ihr auch gesagt das ich nicht weiß wies weitergehen soll , habe dann gesagt außernandergehen will ich nicht lass uns wie bisher weitermachen naja seit dem 1 1/2 wochen keine Zeit für mich gehabt ...

Nun kommt noch dazu das mir irgendwie alle in Meiner Familie raten ich soll es sein lassen sie fühlt nichts , ich mache mich nur selbst kaputt ... Ihre Freundin sagt aber das ich der erste wäre mit dem sie sich privat trifft, von dem sie weiß das er sie liebt ... ja was soll ich nun machen :( ich will sie so gerne sehen oder mit ihr schreiben und auch meine Gefühle zeigen und all sowas :(

Ich erbitte deshalb um Rat :)
 
Dabei
21 Okt 2011
Beiträge
3.255
#2
Nun kommt noch dazu das mir irgendwie alle in Meiner Familie raten ich soll es sein lassen sie fühlt nichts , ich mache mich nur selbst kaputt ... :)
Da haben sie leider recht:

1. Sie sagt sie hat keine Gefühle für Dich
2. Sie nimmt sich nie Zeit für Dich, aber für ihre Freunde
3. Sie hat keine Lust auf irgendwas, ergo auf Dich!

Sorry aber deutlicher geht es nicht.....du musst Dich umorientieren!
 
Dabei
15 Mai 2011
Beiträge
11.858
#3
Nun, ich würde sagen, Du hast es ordentlich vergeigt.

Man kommt doch nicht nach kürzester Zeit daher und überrumpelt einen mit Liebesgeständnissen. Das hat ungefähr genauso viel Erfolg, als würde man in einem Club eine Frau fragen, ob sie einen Freund hat. Das kann nur eine blöde Antwort geben. Sie kannte Dich doch kaum. Hast Du erwartet, sie liegt Dir zu Füßen? Und im Kino genau das gleiche.

Dein Problem ist, dass Du zuviel durch Reden erwirken willst. Aber das funktioniert so nicht. Man verliebt sich einfach, man sagt nicht, dass man sich verliebt hat. Man fühlt es bei sich, beim Gegenüber. So etwas verläuft non-verbal. Man fragt ja einen auch nicht, ob diese(r) Sex haben möchte. Man tut es einfach. Oder das Umarmen. Entweder es ergibt sich oder eben nicht.

Ergo: Du hast sie mit Deinem Gerede viel zu sehr unter Druck gesetzt. Anstatt das Flirten sich entwickeln zu lassen, wolltest Du es durch Worte dingfest machen. Das klappt nicht. Bei der Intimität jeglicher Art heißt es immer: Man schweigt und genießt. Und erzwingt nichts mit Worten.

Wenn Du das das nächste mal beherzigst, kann es durchaus etwas werden. Das Mädchen hätte vielleicht mit Dir zusammenkommen können, wenn Du nicht solchen Druck gemacht hättest.
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.569
#4
Wenn sie dich hinter ihre Freundinnen stellt, dann ist das doch ok!? Sie hat doch keinerlei Verpflichtung dir gegenüber.

Lass es sein. Hör auf sie zu fragen, ob sie Zeit hat. Das nervt sie und sie zeigt dir doch, dass sie nicht will.
 
Dabei
28 Mai 2012
Beiträge
1
Alter
29
#5
hey danke für die antworten :)
aber folgenes habe mich wieder mit ihrer Freundin unterhalten und sie meinte sie hatte wirklich keine Zeit also für keinen wenn sie sagte keine lust etc :p
und heute haben wir uns wieder bei Mcdoof getroffen als ich fragte ob sie zeit hätte , kam dann ne sms mit kannst ja kommen sind bei Mc Donalds , naja war wie immer lustiges gerede ...

also ist es vielleicht doch noch nicht versaut? bzw ich lass das ganze beziehungsgefasel sein ...
eure meinungen bitte :)

mfg maik0000001
 
Dabei
21 Okt 2011
Beiträge
3.255
#6
maik0000001;279176 also ist es vielleicht doch noch nicht versaut? [/QUOTE hat gesagt.:
Doch. Und merkst du es? Du bist ihr hinterher gelaufen...voll unpersönlich...kannst ja kommen wenn Du lust hast......und wenn das Frauchen ruft sprungt der Hund...lass die Finger von ihr.....
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben