Bin ich eine tickende Zeitbombe?

T

TimeBomb

Gast
#1
Ich weiß nicht, wo anfangen, aber schon als Junge hab ich mich zu Frauen hingezogen gefühlt, aber irgendwie erst später in der Berufsschule haben die Mädels das spitzgekriegt und gingen mir aus dem Weg.

Mit der Zeit wurde das in echt immer schlimmer und jetzt kann ich Tag und Nacht an gar nichts anderes mehr denken als Frauen zu berühren, sie zu streicheln und in den Arm zu nehmen und noch mehr. In echt ist es zum Glück noch nicht dazu gekommen, trotzdem hab ich jedes Mal ein komisches Gefühl und schäm mich für meine Gedanken in Grund und Boden, wenn mir eine Frau gefällt oder mich eine nett anschaut.

Ich gebs auch zu, mir schon Pornos im Netz angeschaut zu haben, und falls mal die Kripo meinen Rechner überprüft, werden die bestimmt was in alten Verläufen finden.

Über Recht und Ordnung weiß ich bescheid, und da hab ich noch was zum Thema Zivilcourage. Eine Schauspielerin, die Nathalia Wörner, die hat nämlich extra mal aufgerufen, man soll dazwischengehen und Hilfe holen, wenn Frauen von Männern bedrängt werden. Und da seh ich doch jetzt im Sommer am Bahnhof in echt so einen Typ, wie der eine junge Dame belagert und weil ich Frau Wörners Rat befolgen wollte, hat mir der Typ die Fresse poliert, die Jacke am Ärmel zerfetzt und mich ins Gleisbett runter geschubst.

Die junge Dame hat zugeschaut und niemand hat mir geholfen. Gehts noch? Die Ignoranz der Menschen macht mich fertig und ich will nicht zu so Typen gehören. Aber ratet mir bloß nicht zur Therapie oder so, weil ich selber genau weiß, dass sexuelle Neigung nicht zu therapieren ist. Das geht in echt einfach nicht.

Aber was geht ist die Selbstkontrolle und wenns möglich ist meide ich deshalb jede Nähe zu Frauen. Aber das geht ja nicht immer, und da kommen dann immer wieder diese verdammten Gedanken und Sehnsüchte in mir hoch. Ich hab in echt den Horror, dass ich mich mal nicht mehr unter Kontrolle hab.

Sicher werdet ihr mich für meine Neigungen verurteilen und ich kanns euch nicht mal verdenken, weil ichs ja selber weiß, dass ich vorsorglich weg gesperrt gehör. Aber rein rechtlich ist das in diesem Staat ja nicht drin, dabei bin ich in echt eine tickende Zeitbombe die jederzeit hoch gehen kann und halt das nicht mehr aus.

Muss denn immer erst was passieren?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige:
Dabei
5 Nov 2007
Beiträge
6.323
Alter
79
#2
Was willst du uns jetzt sagen oder fragen? Um antworten zu können, wust du dich registrieren.
 
Dabei
24 Okt 2010
Beiträge
670
#4
Hey TimeBomb,

schön dass du uns schreibst. Was du beschreibst kann ich gut nachvollziehen. Ich verstehe, dass du dich stark zu Frauen hingezogen fühlst, dir oft gegen deinen Willen vorstellst wie Sex mit ihnen wäre und dir Pornos anschaust. Dein Wille hat dich bisher aber gut beraten und abgehalten deinen Phantasien nachzugehen.

Klingt bisher für einen Ehemann (5 Jahre) und Freund (10 Jahre) ganz nach Alltag. Ich stell mir dauernd sexuelle Handlungen mit fremden Frauen vor und schaue Pornos. Warum auch nicht? Wichtig ist, dass du die gesellschaftlichen Gepflogenheiten einhältst und nicht wild fremde Frauen angrabscht, kidnappst oder gegen ihren Willen zum Beischlaf nötigst.

Wenn da jetzt nicht noch Gewaltphantasien oder Mordgelüste dazu kommen bist du einfach ein normaler Mann. Es gibt Männer mit weniger stark ausgeprägtem Sexualtrieb und welche mit stärkerem.

Der Trick ist deinen Wünschen im Rahmen der gesellschaftlichen Möglichkeiten nachzugehen. Zum Beispiel könntest du die Objekte deiner Begierde ansprechen und Smalltalk halten und nach einem Date fragen. Oder (sobald wieder möglich) in Clubs gehen mit Freunden, dir Mut antrinken und ein paar junge Damen ansprechen. Da gibts ja genug Standard-Rituale wie du heute mit Frauen in Kontakt treten kannst. Notfalls Tinder.

Was ich nicht verstehe ist, warum du dich selbst dafür schlecht findest dass du Nähe und Sex mit Frauen haben willst? Ist doch toll. Will ich auch und ist einfach natürlich. Lebst auch in der Besten Zeit bisher um schnell und ohne Verpflichtung Streicheln/Sex/Zärtlichkeit zu haben. In den 1920ern musstest du die Dame meist vorher heiraten, im Mittelalter erstmal knapp 30 werden und fett Kohle in der Tasche haben um ihr Leben zu finanzieren.

Hoffe dir einen Denkanstoß gegeben zu haben.
 
Dabei
18 Mrz 2021
Beiträge
44
#5
Aber was genau ist denn jetzt deine "nicht therapierbare Neigung"...?

Ich lese hier einen starken Wunsch nach körperlicher Nähe, Berührungen, Sex,... was ja erstmal nichts ungewöhnliches oder verwerfliches ist.

Oder ist deine Befürchtung bzw. Neigung, dass du das gerne gegen den Willen der Frauen tun würdest? Oder was genau macht dich so unsicher? Weil du auch schreibst, dass die Kripo bei dir im Verlauf einiges finden würde... für "normale" Pornos interessieren die sich sicherlich nicht, also gehe ich mal von nicht ganz so legalen Inhalten aus...?

Allerdings sollte man trotz aller Wünsche und Bedürfnisse natürlich seine Triebe unter Kontrolle haben. Was lässt dich denn so sehr daran zweifeln, dass du die Kontrolle irgendwann verlieren könntest? Du willst es zwar nicht hören: aber wenn du das wirklich ernsthaft befürchtest, solltest du dir natürlich therapeutische Hilfe holen, eh irgendwas passiert. Denn auch wenn man bestimmte Neigungen nicht therapieren kann, so kann man trotzdem lernen besser damit umzugehen bzw. lernen, mehr Selbstkontrolle zu erlangen.
 
Dabei
6 Mrz 2020
Beiträge
206
#6
Allerdings sollte man trotz aller Wünsche und Bedürfnisse natürlich seine Triebe unter Kontrolle haben. Was lässt dich denn so sehr daran zweifeln, dass du die Kontrolle irgendwann verlieren könntest? Du willst es zwar nicht hören: aber wenn du das wirklich ernsthaft befürchtest, solltest du dir natürlich therapeutische Hilfe holen, eh irgendwas passiert. Denn auch wenn man bestimmte Neigungen nicht therapieren kann, so kann man trotzdem lernen besser damit umzugehen bzw. lernen, mehr Selbstkontrolle zu erlangen.
Da stimme ich Kummerherz zu.

Suche dir therapeutische Hilfe, wenn du befürchtest die Kontrolle zu verlieren und etwas illegales zu machen.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben