Auf "bestimmtes" Sperma allergisch??

U

Unregistriert

Gast
#1
Ich habe ein etwas ungewöhnliches Problem und suche Rat dafür. Seit etwa 4 Monaten führe ich eine neue Beziehung und jedesmal nach dem Sex fühle ich ein unangenehmes jucken und brennen im Vaginalbereich. Bin daraufhin zum FA und er meinte, es könnte eine Spermaallergie sein, jedoch war der Allergietest negativ. Was mich natürlich sowieso stutzig gemacht hat, da in den Jahren seit ich sexuell aktiv bin vor ihm 9 andere Männer in mir kommen durften und ich da kein einziges mal irgendwie schlecht reagiert habe. Weiters nehme ich auch seit 11 Jahren (ich bin jetzt 26) mit einer kurzen Unterbrechung die selbe Pille und hatte auch hier mehr oder weniger kaum Beschwerden. Wir haben auch beide einen Test auf Geschlechtskrankheiten gemacht, der ebenfalls negativ ausfiel
Mein Freund und ich haben auch versucht, dass er ohne vorherigen Sex in mir ejakuliert hat und es kam zum selben Ergebnis mit den Juckreizen.

Nun stehen wir vor einem Rätsel, was denn da los sein kann. Kann es wirklich sein, dass ich nur auf sein Sperma allergisch reagiere und auf anderes nicht?

Mir kam auch schon der Gedanke, mit nem anderen Mann Sex zu haben, um zu testen ob ich dann auch so reagiere, allerdings möchte ich weder meinen Freund betrügen noch einfach so ungeschützten Sex mit jemand Fremden haben.

Kann mir hier jemand einen Rat geben, den ich noch nicht gehört habe?
 
Anzeige:
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben