Alles wunderbar... aber nicht verliebt? Hilfe!!

Dabei
14 Mrz 2007
Beiträge
1
Alter
42
#1
Hallo erst mal in die Runde! :)

Ich brauche in der Situation einfach mal ein bischen mehr input von aussen und hoffe, dass ein paar von euch was dazu sagen können!

Seit drei Monaten bin ich mit einem tollen Mann zusammen, ich bin verliebt wie nie zuvor wir haben eine wunderbare Zeit zusammen, viele Gemeinsamkeiten und eigentlich könnte alles so toll passen...

ABER vor ein paar Tagen hat er mir gesagt dass er glaubt nicht in mich verliebt zu sein. Ich bin aus allen Wolken gefallen. Er erklärte, dass ich seiner Vorstellung von der Traumfrau recht nahe käme... das er so furchtbar gern in mich verliebt wäre, einfach auch weil er total gern Zeit mit mir verbringt und gern mit mir zusammen ist.

Er ist ein Denker und hat wohl schon länger drüber nachgegrübelt weswegen er scheinbar keine Liebe zu mir spürt. Er sagt er fühlt sie wenn ich da bin, aber nicht mehr wenn ich nicht bei ihm bin... nun ist er zu dem Schluss gekommen dass es in dem Fall wohl nur fair mir gegenüber wäre, die BEziehung zu beenden. DER super-GAU! :(

Ich hab lang mit ihm geredet und im Moment überlegt er ob er uns noch ein wenig länger Zeit geben kann und will.

Meine Freunde sind schockiert, alle sagen dasselbe "so wie der dich behandelt und ansieht und an dir klebt kann ich gar nicht glauben dass er nicht verliebt ist! Ihr seid doch seit Wochen die Turteltauben persönlich"

Irgendwelche Spielchen kann ich wohl ausschliessen. Das passt nicht zu ihm und ich kenne auch 90% seiner Freunde und sein Umfeld. Er hat mich vom ersten Tag an überall hin mitgenommen und vorgestellt.

aber wie passt das alles zusammen???

Was sagt ihr? Ich will ihn nicht verlieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige:
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.373
#2
Hi silver

Das passt in der Tat nicht wirklich zusammen. Vor allem hat er dir das so von Anfang an kommuniziert das er sich nicht sicher ist mit dir? Ansonsten fände ich das ziemlich mies von ihm da du jetzt voll drin bist mit deinen Gefühlen. Evtl. hat er auch nur gerade nur eine unsichere Phase und weiss einfach nicht was er möchte? Ich denke du solltest dich erst mal ein bisschen zurück ziehen, vielleicht merkt er dann erst was er an dir hatte! Eine Patentlösung hab ich leider auch nicht parat.

Gruss
 
Anzeige:

Oben