Sie will nichts mit mir machen

Dabei
28 Mai 2019
Beiträge
1
#1
Hallo liebe Community,
Ersteinmal bin ich froh so ein Forum wie dieses hier gefunden zu haben. Was ich bis jetzt so gelesen habe wird hier so gut wie möglich versucht zu helfen.

Zum meinem Problem. Ich schreibe seit knapp 6 Monaten mit einem Mädchen das ich bereits vor Jahren aus der Schule kenne und wir uns damals schon sympathisch fanden. Anfangs wollte ich nur ein bisschen Kontakt zu Ihr aufbauen, dabei stellte sich heraus das sie frisch aus einer 1 Jährigen Beziehungen gekommen. Die Trennung hat sie sehr mitgenommen und hat seit dem her Depressionen und ist derzeit Tagsüber in eine Klinik gegen Depressionen. Ich hab mich ab und zu mir Ihr getroffen zum Kaffee trinken und auch mal zum Sport machen. Dabei hat sie mir alles erzählt und ich wurde ein guter Zuhörer für Sie.

vor knapp 2 Wochen habe ich sie gefragt ob wir zusammen in die nächste Großstadt fahren und ein bisschen den Tag miteinander verbringen. Sie war gleich dabei und war sogar Abends noch bei mir, da haben wir dann einen Film angeschaut und ich hatte Sie in den Armen. Die Woche drauf haben wir uns 4 x getroffen und haben und haben bisschen rumgealbert wodurch auch mehrere Küsse entsprangen. Sie ist auch paar mal in meinen Armen eingeschlafen und ich habe sie des öfteren mit einer Obstschalle oder sonst was überrascht. Auch bei Ihren Problemen, heißt bei irgendwelchen Besorgungen oder wenn sie mal wieder einen kleinen Technik-Nerd oder zum Motivieren zum Sport braucht bin ich für sie da.

Sie war ziemlich süß bis Sie mir schreibt das es Ihr zu schnell ginge. Ich schrieb natürlich das ich jetzt einen Gang zurückschalte, aber empfinde das aktuell eher traurig da ich sie gerne weiterhin so sehen will und mit Ihr rumalbern will. Ihre antworten sind relativ knapp "ja" "mal schauen" etc. Mir fällt da manchmal die Ideen Ihr zu schreiben. Und wenn ich mal 2h nicht schreibe, schreibt sie mir warum ich keine Lust hätte mit Ihr zu schreiben.

Ich bin überfragt, ich soll mich zurückziehen aber dennoch genug mit Ihr schreiben. Was soll ich tun, wie schaffe ich es das sie Glücklich mit mir wird....

Ps. Ihre Eltern empfinden das wir gut zusammenpassen und das ich Ihr bei Ihrer Depression gut tue.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben