Serien und Filme

Dabei
3 Feb 2013
Beiträge
627
#31
Was das Durchschnittsrating angeht verlasse ich mich immer noch mehr auf imdb, aber um sich mit anderen Leuten zu verknüpfen und zu vergleichen wie wer welchen Film fand ist es halt ganz cool.


Ich fand ihn atmosphärisch sehr gut und eine Szene aus dem Film wird mich für mein Leben verstört haben. Niemals werde ich vergessen wie ich mich im Kino gefühlt hab, als ich die gesehen hab. Aber ich muss sagen, was die Handlung angeht musste ich danach erstmal Interpretationen lesen, um ihn wertschätzen zu können. Vielleicht geht es dir da anders, aber ich hab vieles nicht direkt verstanden :D
Klingt ganz gut,


Mhhh.. Hab ich was verpasst? Welches ernste Thema?
[FONT=&quot]So diese "Du sollst nicht töten" Kiste und das die Freundin getötet wurde wirkte für mich beides recht deplatziert zumal man nicht Konsequent genug mit umgegangen ist als das man es ernst nehmen konnte aber speziell die Sachen wurden auch nicht genug auf die Schippe genommen als das Klar ist dass beides wirklich parodiert werden sollte.[/FONT]

Ohh, da fühlt sich aber jemand ganz erhaben ;)
Geht so, kenne einige die noch viel schlimmer sind als ich.
Ich muss auch klar sagen dass ich hier klar zwischen meiner "Literatur/Comic" und meiner "Privat" Persönlichkeit unterscheide. Privat sag ich jeder soll das lesen was ihm Spaß macht.
Wenn aber mir dann zum Beispiel jemand erzählt das er sich seit 20 Jahren mit Comics beschäftigt er aber weder Watchmen noch Maus gelesen hat speicher ich den erstmal unter "Hat keine Ahnung ab"
Oder auch Leute mit denen ich über Watchmen rede und nach 3 Minuten merke ich dass die nur den Film gesehen und nicht das Comic gelesen haben.
Night Owl II hat im Comic zum Beispiel eine komplett andere Persönlichkeit als im Film.
 
Anzeige:
Dabei
6 Feb 2017
Beiträge
1.614
#32
Hab den neuen Mission Impossible gesehen und mich gut unterhalten gefühlt. Kann ich weiterempfehlen, wenn man von gefährlichen Stunts beeindruckt sein und sich vom Alltag ablenken möchte.
8/10.
 
Dabei
3 Feb 2013
Beiträge
627
#33
Hab den neuen Mission Impossible gesehen und mich gut unterhalten gefühlt. Kann ich weiterempfehlen, wenn man von gefährlichen Stunts beeindruckt sein und sich vom Alltag ablenken möchte.
8/10.
Den fand ich auch gut, nachdem 3 und 4 eher so mittelmäßig fand, fand ich den 5 und 6 wirklich gut. Allerdings glaube ich dass Rebecca Ferguson da großen Anteil dran hat. Interessanterweise ist sie mir bei Herkules und Girl on the Train nicht derart aufgefallen. Muss an ihren Barfuß Auftritten und zur Schau gestellten Domina skills in den MI Filmen liegen. Nur den Show-down zwischen Tom Cruise und Henry Cavill fand ich etwas enttäuschend.

Ansonsten habe ich die letzten zwei Wochen noch gesehen.

The Meg
Wenn Hollywood anfängt The Asylum zu drehen muss einem klar sein was man bekommt. Dünne Story, haarsträubende WTF Momente, nur der Hai sieht besser aus als bei Asylum.
Wenn man aber genau das erwartet wird man prima unterhalten...und ich bin mir fast sicher dass wir nen zweiten Teil bekommen.
Fazit: Es gibt immer einen größeren Fisch (hat mir Liam Neeson beigebracht) und wenn Schiffe involviert sind geht Ruby immer als erste über Bord.

The Equalizer 2
Insgesamt war der sogar noch etwas unterhaltsamer als MI6, was vor allem an dem besserem showdown lag. Fand ihn sogar noch etwas besser als den 1. Teil. Außerdem ist es schön das Pedro Pascal seine Hollywood Karriere ans Laufen bekommt, der ist einfach sehr Wandlungsfähig und vielseitig.
 
Dabei
6 Feb 2017
Beiträge
1.614
#34
Hat hier zufällig schon jemand Killing Eve gesehen? (Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=Kk0PyD-XNZA)

I'm intrigued.. Aber ich würde irgendwie gerne wissen, ob es mehr Krimi/Thriller ist oder mehr Psychothriller. Also wie viel Charakterstudie dabei ist...
Aber wenn ich niemanden finde, der das schon geguckt hat, muss ich es wohl einfach anfangen. Hab nur immer das Zeit-Problem.
 
Dabei
3 Feb 2013
Beiträge
627
#35
Hat hier zufällig schon jemand Killing Eve gesehen? (Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=Kk0PyD-XNZA)

I'm intrigued.. Aber ich würde irgendwie gerne wissen, ob es mehr Krimi/Thriller ist oder mehr Psychothriller. Also wie viel Charakterstudie dabei ist...
Aber wenn ich niemanden finde, der das schon geguckt hat, muss ich es wohl einfach anfangen. Hab nur immer das Zeit-Problem.
Gesehen habe ich es auch nicht, aber es geht was ich so gelesen habe eher in Richtung Psychothriller weil wohl die Besessenheit der beiden Frauen füreinander eine große Rolle spielt, aber habe ich nur gelesen, wie gesagt kein Anspruch auf Richtigkeit.

Hat schon jemand die Titans Serie angefangen zu schauen?

Ich finde sie bisher wirklich fesselnd, die Serie ist zwar sehr dark und edgy und Robin hat anger management issues aber ganz gewaltig...aber die Kampf Choreographien sind großartig und es ist zuweilen wirklich sehr Comicbook like vor allem die Doom Patrol war großartig ich warte mit Spannung auf die Swamp Thing und Doom Patrol Serie die nächstes Jahr kommen sollen.
 
Dabei
6 Feb 2017
Beiträge
1.614
#36
Kid hat gesagt.:
Hat schon jemand die Titans Serie angefangen zu schauen?

Ich finde sie bisher wirklich fesselnd, die Serie ist zwar sehr dark und edgy und Robin hat anger management issues aber ganz gewaltig...aber die Kampf Choreographien sind großartig und es ist zuweilen wirklich sehr Comicbook like vor allem die Doom Patrol war großartig ich warte mit Spannung auf die Swamp Thing und Doom Patrol Serie die nächstes Jahr kommen sollen.
Noch nie gehört. Dass sich bei uns beiden aber auch nie was doppelt was Serien angeht... Ich glaube ich guck bald OITNB, damit ich wenigstens eine Serie mit dir gemeinsam hab.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben