Nur eine Affäre oder doch Liebe..?

Dabei
13 Apr 2021
Beiträge
1
#1
Hallo liebe Menschen ♡ ,
ich versuche, mich kurz zu fassen, auch wenn es sehr komplex und kompliziert ist.. seit August 2020 haben ein Mann (nennen wir ihn "B.") und ich eine Art "Affäre". Ich weiß nicht, wie ich es nennen soll und bin so unsicher. Er hat allerdings eine Freundin (bitte lasst uns aber nicht über Moral diskutieren.. ich weiß, dass es scheiße ist).

Ich habe noch nie für einen Menschen so etwas und so viel von diesem Etwas empfunden, wie ich für ihn empfinde. Er weiß das.. er sagt mir, dass es ihm ebenso geht. Seine Freundin und er führen seit zwei Jahren eine Fernbeziehung, aber er ist nicht bereit, sich von ihr zu trennen. Aber seine Beziehung zu ihr ist nicht, wie es sein sollte. Er kann/will? aber nichts über seine Gefühle zu mir sagen.

Wir verbringen jede freie Minute miteinander, und das sehr gerne (beruht auf Gegenseitigkeit). Er sagt mir so oft so schöne Worte.. und eigentlich zweifle ich auch nicht an seinen Worten. Aber irgendwie auch doch. Und genau das macht es so schwierig. Ich liebe ihn. Ich bin so gerne mit ihm, ich glaube ihm. Eigentlich.. nur sobald er wieder mit IHR zusammen ist, ist alles nur noch scheiße. Ich bin so verzweifelt, so hin und her gerissen..

alle Menschen aus meinem Umfeld schaffen es durch ihre unterschiedlichen Ansichten bezüglich zu diesem Thema lediglich nur, mich noch mehr zu verunsichern. Mir ist klar, dass es wohl leider kein Patentrezept geben wird.. aber es wäre sehr schön, von Außenstehenden und völlig unbeteiligten eine Rückmeldung zu bekommen.. ohne das Wissen von mehr Details und Hintergründen.

Habt ganz ganz lieben Dank! Für eure Zeit, euer offenes Ohr! Gebt niemals auf🌼
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige:
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
868
#2
Hallo Annelie,
Du schreibst...
ich weiß, dass es scheiße ist
[...] aber er ist nicht bereit, sich von ihr zu trennen.
Er kann/will? aber nichts über seine Gefühle zu mir sagen.
und eigentlich zweifle ich auch nicht an seinen Worten. Aber irgendwie auch doch.
... und hast im Grunde schon die Antwort.

Du wirst nicht mehr als seine Affäre sein, das geht aus seinem Verhalten klar hervor. Wenn Du das nicht mitgehen kannst, dann musst Du diese Affäre wohl beenden. Exklusiv für Dich wirst Du ihn jedenfalls nicht haben können (meine Meinung). Viel Glück!
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.207
#3
Hey Annelie,
klar ist es schön, wenn ihr zusammen seid, aber das reicht ihm scheinbar nicht, um sich für dich zu entscheiden; denn sonst hätte er es ja schon getan.
Moralische Gründe hin oder her, aber mir wäre das viel zu anstrengend, dabei ist es doch eigentlich ganz einfach: Entweder, er macht reinen Tisch mit seiner Freundin, trennt sich oder öffnet die Beziehung, oder du löst dich von ihm und findest jemanden, der sich für dich entscheidet. Viel mehr Möglichkeiten sehe ich da eigentlich nicht.... :(
 
Dabei
6 Apr 2021
Beiträge
30
#4
Es gibt nur 2 Möglichkeiten. Entweder, du findest dich damit ab und lebst weiter diese Affäre. Oder du beendest das ganze, ich an deiner Stelle würde es beenden. Du machst dich sonst kaputt, du liebst ihn und musst ihn teilen. Wenn man damit nicht umgehen kann, sollte man das lieber lassen, und einen anderen Weg gehen.

Suche dir jemanden, der dich zu schätzen und zu lieben weiß, alles andere macht keinen Sinn.

Ich wünsche dir alles gute!
 
Dabei
22 Mai 2010
Beiträge
1.086
#5
Sehe ich wie meine Vorredner. Du bist nur eine Affäre. Bei Fernbeziehungen ist es doch noch einmal ein Stück einfacher sich zu trennen, dennoch tut er dies nicht. Was sagt dir das? Die Gefühle reichen nicht aus. Er kann dir nichts zu seinen Gefühlen zu dir sagen. Warum? Weil da nichts großes ist.
An deiner Stelle würde ich die Sache beenden und möglichst schnell damit abschließen, damit der Weg für etwas Richtiges offen steht. Solange du an Ihm hängst, versperrt dir deine Gefühlswelt zum Teil, neue Menschen kennenzulernen und dich richtig zu verlieben..
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
6.028
#7
es wäre sehr schön, von Außenstehenden und völlig unbeteiligten eine Rückmeldung zu bekommen.. ohne das Wissen von mehr Details und Hintergründen.
Ohne mehr zu wissen, würde ich sagen, das ist nicht "kompliziert" oder "komplex", sondern die klassisch klischeehafte Geschichte. Daher sehe ich das genau so:
Es gibt nur 2 Möglichkeiten. Entweder, du findest dich damit ab und lebst weiter diese Affäre. Oder du beendest das ganze
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben