Nur ein Zeitvertreib?

Dabei
13 Mai 2020
Beiträge
1
#1
Hallo,

Ich falle direkt mit der Tür und Haus:
Ich Date seit kurzen einem Typen, 23. ich bin 21.
wir haben zwei Wochen geschrieben und uns dann vor 4 Tagen das erste mal getroffen und seit dem jeden Tag, also genau gesagt 4 Dates.

wir kamen uns schon beim ersten Date näher und haben uns geküsst. Ab dem zweiten Date haben wir die Tage immer kuschelnd auf der Couch verbracht. Jedoch kommen jetzt meine Probleme: Mag er mich wirklich? Ich weiß 4 Tage ist keine Lange Zeit, jedoch kann man doch nach dieser Zeit schon fühlen, ob man die Person mag oder nicht, oder? Das Problem ist dass ich ein 0815 Typ bin und er modelt und natürlich auch wirklich gut aussieht. Ich mache ihn oft Komplimente, aber nie kommt was zurück.. wer findet es denn nicht toll Komplimente zu hören? neulich hat er mir erzählt auf was für eine Art Typ er steht und was soll ich sagen.. ich bin das genaue Gegenteil davon. Wir haben viele gemeinsame Interesse zu haben und wollen auch unbedingt die ausführen, sobald Corona uns natürlich nicht alles vermasselt. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie ich mit dieser Situation umgehen soll. Da ich nicht das größte Selbstwertgefühl habe ist das natürlich auch noch mal ein großes Problem. Wenn wir zusammen sind, ist er öfter am Handy und checkt seine Nachrichten, Aber sobald ich ihn mal schreibe bekomme ich immer erst nach 2-3 Stunden eine Antwort... Steiger ich mich da zu sehr rein? Oder ist das momentan vielleicht doch für ihn eher eine Ablenkung weil er nichts zu tun hat? Er findet es auch total legitim sich mit mehreren Leuten gleichzeitig zu Daten, für mich ein totales no-go
 
Anzeige:
Dabei
30 Nov 2014
Beiträge
1.502
#2
Hallo.

Da ich nicht das größte Selbstwertgefühl habe
Die Frage, ob man nach 4 Tagen merkt, ob man jemanden mag, ist mir ein Rätsel. Das merkt man doch schon nach einigen Stunden gemeinsam verbrachter Zeit - spätestens. Aber ansonsten kommst du mit deinem Leben klar?

Sofort antworten ist nicht nötig - aber sobald jemand anderen spürbar mehr Interesse und "Chatzeit" widmet ist es doch völlig klar, dass das Interesse an DEINER Person nicht besonders groß ist.

Du solltest unbedingt daran arbeiten, dein Selbstbewusstsein aufzupolieren! Wie ist es bloss dazu gekommen, dass du so ein "armes Würstchen" bist? Nicht böse gemeint. Da kann man dran arbeiten, man muss sich die Probleme nur bewusst machen.

Mit anderen Mädels gleichzeitig daten? Geht gar nicht. Der klassische Fuckboy? Er interessiert sich nicht ernsthaft für dich. Das sieht doch ein Blinder, warum musst du dafür ein Forum aufsuchen?? Merkst du noch was? Warum denn nur? Nur, weil er so gut aussieht? Kribbelt es untenrum? Einfach unfassbar wie naiv man sein kann - aus meiner Sicht.
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
990
#3
Hallo,
  1. Mach nie Komplimente, weil du etwas zurückholen möchtest, sondern weil du es so meinst.
  2. 08/15 sein ist super. ❤️ Sich jemandem unterlegen fühlen hingegen nicht.
  3. Wenn grundlegende beziehungstechnische Fragen weit auseinander gehen ("No-Go"), lass es sein.
  4. Hab keinen vierten Punkt.
 
Dabei
6 Apr 2016
Beiträge
338
#4
Guten Morgen,

mach dich nicht kleiner als du bist. Mal ein paar Stunden auf eine Antwort warten zu müssen, ist doch nicht schlimm, sondern normal, wenn man gerade zB arbeitet oder anderweitig beschäftigt ist. Es besteht doch kein Recht auf eine sofortige Antwort. In dem Falle sollte man dann lieber auf den in Vergessenheit geratenen Anruf zurückgreifen.
Und wenn du denkst, du bist nicht gut genug für ihn, dann überdenke dein Selbstwertgefühl, denn genau daran musst du arbeiten. Ansonsten wird dir das immer wieder passieren und das ist nicht schön und wird jede Beziehung strapazieren oder gar zerstören.
Und auch ein Model ist nur ein Mensch. Sprich doch mal ganz offen mit ihm über deine Gedanken und Gefühle und schau, wie er reagiert. Daran wirst du schon einiges ableiten können.
 
Dabei
27 Aug 2011
Beiträge
751
#5
Steiger ich mich da zu sehr rein? Oder ist das momentan vielleicht doch für ihn eher eine Ablenkung weil er nichts zu tun hat? Er findet es auch total legitim sich mit mehreren Leuten gleichzeitig zu Daten, für mich ein totales no-go
Hallo @Antiwt,

klare Antwort auf deine erste Frage: Ja, du steigerst dich da rein.
Zur zweiten Frage: Wenn du denkst er habe sonst nichts besseres zu tun, als sich mit dir zu treffen, wertest du dich damit selbst enorm ab! Bitte tu das nicht.

Ich habe selbst mal so einen gut-aussehenden Burschen gedated und hab mich daneben auch wie ein langweiliges und weniger ansehnliches Wesen gefühlt. Ich kann dir nur sagen: lass dich nicht von Äußerlichkeiten täuschen. Viel wichtiger ist viel eher ob er sich im Allgemeinen für dich und dein Leben, deine Ansichten und Gefühle interessiert. Und auch nach eben diesen fragt.. Ob ihr auch ernsthafte Gespräche führen könnt oder nur an der Oberfläche bleibt ist meiner Meinung entscheidend.

Du schreibst ihr habt einige Gemeinsamkeiten und möchtet noch einiges miteinander unternehmen. Das ist doch was!

Fishing for Compliments ist übrigens nicht gut. Wenn er dir ein Kompliment macht, soll das von alleine kommen und authentisch sein. Wenn keins kommt, heißt das nicht, dass du nicht gut genug bist!

Grundsätzlich finde ich es auch nicht schön, wenn jemand ständig am Handy sitzt, aber dann spreche ich das eben an oder ziehe mich entsprechend zurück. Ich bin lieber Priorität als eine Option und auch das solltest du dir gut merken, wenn er sich auch mit anderen Frauen trifft.

Wenn du ihn weiter treffen willst, dann tu das. Aber habe auch genügend Respekt vor dir selbst.

CGL
 
Dabei
15 Jun 2019
Beiträge
198
Alter
20
#6
Hallo @Antiwt !

Zuallererst, 0815 ist doch super! Man muss nicht immer wie ein Model aussehen und in allem perfekt sein, um trotzdem ein toller Typ und ein richtig guter Fang zu sein. Mach dich also nicht selbst kleiner als du bist. Du hast bestimmt richtig gute Seiten an dir, du musst sie nur erkennen und ausnutzen. Der Kerl, der dich später mal als Freund abbekommt, wird sich ganz bestimmt glücklich schätzen. An deinem Selbstwertgefühl solltest du deshalb auf jeden Fall arbeiten. Du sollst natürlich nicht zu dicke auftragen, denn am Ende sollst du ganz einfach immer nur du selbst sein. Aber du kannst daran arbeiten, dich selbst so zu lieben wie du bist und wenn du zu dir selbst eine positive Lebenseinstellung hast, dann wirkst du auf andere gleich viel attraktiver.

Ich frag' jetzt mal ganz direkt: derjenige weiß aber, dass ihr euch immer auf ein Date getroffen habt, oder? Oder kann es sein, dass es für ihn immer nur freundschaftliche Treffen waren, also rein platonisch? Also hat einer von euch gefragt: "Hast du Lust auf ein Date mit mir?" oder immer nur: "Wollen wir uns treffen?" Eventuell sind deine Absichten einfach nicht richtig angekommen, klassisches Missverständnis zwischen Sender und Empfänger sozusagen. Wenn aber klar ist, dass es ein Date war, dann würde ich darauf tippen, dass das Interesse seinerseits nicht so groß ist. Dann mach einen Haken dahinter und nimm es sportlich. Es hat dann halt nicht sein sollen und er war einfach noch nicht der richtige Typ für dich.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben