Ich brauche dringend Hilfe

Dabei
8 Jan 2016
Beiträge
3
#1
Hallo ich habe ein Problem,
Ich und meine Freundin hatten gerade ein unangenehmes Gespräch. Wir führen eine Fernbeziehung die schon seit langer Zeit super funktioniert aber dort wo ich sie kennengelernt habe, war ich unter einem anderen Alter angegeben als ich es eigentlich bin. Nun habe ich es ihr vorhin gebeichtet und sie zweifelt jetzt an meiner Glaubwürdigkeit und braucht Zeit um über die Sache nachzudenken. Was glaubt ihr? Kann ich es noch retten weil ich bis was mein Alter angeht immer überaus ehrlich war. Ich brauche schnell eine Antwort weil dieses die erste Beziehung ist, die mir überaus viel bedeutet:|
LG
 
Anzeige:
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
4.998
#2
Das müsstest du schon ein bisschen detaillierter schildern. Warum warst du "unter einem anderen Alter angegeben"? Hast du andere auch getäuscht, hast du dir damit irgendwas erschlichen? Hat die Lüge was mit Volljährigkeit zu tun? Wie alt seid ihr beide? (Ähm hast du hier dein echtes Alter genannt :002: ? )
 
Dabei
8 Jan 2016
Beiträge
3
#3
Nein wir haben uns auf keinem Datingportal oder sonstiges kennengelernt, ich habe mich unter einem anderen Alter ausgegeben um meine Anonymität zu erhalten. Sie ist 22 und ich bin 19. Als ich sie kennengelernt habe, war es noch gar nicht abzusehen, dass es überhaupt mal so weit kommen würde.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
4.998
#4
Wo und warum du unter dem falschen Alter registriert warst, hast du damit nicht beantwortet. Wenn du Rat möchtest wirst du schon was erzählen müssen.
 
Dabei
8 Jan 2016
Beiträge
3
#5
Es war auf Chatroulette und ich habe ihr gesagt dass ich 20 bin, weil die Seite wie viele Leute wissen nicht die Seriöseste ist und ich nicht zu iel von mir preisgeben wollte und jetzt bitte ich dringend um eine Antwort. :(
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
4.998
#7
Tut mir leid, ich kann es nicht nachvollziehen, wieso man in einem Chat - also doch
Datingportal oder sonstiges
- meint, dadurch anonym zu bleiben, indem man bei dem Alter 1 Jahr draufschlägt. Und wieso einen (hier die Frau) diese Art von Lügerei aus einem Chat (wo sowieso gelogen wird was das Zeug hält) stört, kapier ich auch nicht. Vielleicht hat deine Freundin diesen Grund dankbar aufgegriffen, weil sie mit dir nicht mehr zusammen sein will? Wie lang seid ihr überhaupt schon zusammen und wie oft habt ihr euch schon gesehen?
 
Dabei
5 Jun 2015
Beiträge
2.015
#8
Wovor hast du Angst?
das sie denkt du schwindelst generell?
Geh mit Humor darüber hinweg. Mach einfach einen Scherz daraus.
Keine Beteuerungen.Sag erwischt und fertig.
Alles andere wird peinlich.
Entweder sie kommt darüber weg,
weil sie dich irgendwie interessant findet, oder neues Spiel, neues Glück.
 
Dabei
11 Jan 2016
Beiträge
10
#9
Also mal ganz ehrlich .........es gibt da so ein Sprichwort, wer einmal lügt, lügt mehrmals.

Ich wurde auch schon angelogen, und habe seitdem kein Vertrauen mehr :-(
 
Dabei
26 Dez 2015
Beiträge
1
#10
Bisschen dumm gelaufen

Okay, das ist ja ein bisschen dumm gelaufen. Klar du hättest es ihr früher sagen sollen, aber so schlimm ist das ja nicht. Es ist ja nur ein Jahr. Ich kann verstehen, dass sie das jetzt erst mal blöd findet, aber eigetlich ist das kein großes Ding. Du musst ihr ein wenig Zeit geben, dass sie das verarbeiten kann. Und wenn du ihr nicht mehr verheimlicht hast und das das einzige ist, dann ist das wirklich kein Drama.
Wenn allerdings noch irgendwas ist, dass nicht ganz der Wahrheit entspricht, eine Sache bei der du vielleicht geflunkert hast.Dann sag das liebe jetzt noch. Wenn ich mit nem Typen zusammen wäre, der alle 2 oder 3 Monate was zu "beichten"hat, dann würde ich mir auch echt verarscht vorkommen.
 
Dabei
4 Jun 2013
Beiträge
3.105
#12
Ich wurde auch schon angelogen, und habe seitdem kein Vertrauen mehr :-(
Hier hat sich ein junger Mann ,ganz gleich aus welchem Grunde,um 1 Jaht älter gemacht
Welch unverzeihliche(?) Lüge..:eusa_doh:

Was würdest du denn den abertausend Mänern raten,
....wenn sich Frauen ab einem gewissem Alter gleich um 10 und mehr Jahre "jünger machen":?:
 
Dabei
2 Nov 2015
Beiträge
70
#13
Hier hat sich ein junger Mann ,ganz gleich aus welchem Grunde,um 1 Jaht älter gemacht
Welch unverzeihliche(?) Lüge..:eusa_doh:

Was würdest du denn den abertausend Mänern raten,
....wenn sich Frauen ab einem gewissem Alter gleich um 10 und mehr Jahre "jünger machen":?:
Oder den vielen Frauen, wenn sich Männer um mehrere Jahre jünger machen, um auch noch bei jüngeren (Anfang 20) zu landen? ;-)


@TE: Ich finde die Sache jetzt auch nicht zu schlimm, zumal es nur um ein Jahr geht und nicht um einen großen Zeitraum. Jetzt ist natürlich die Frage, inwieweit sich die Sache lösen lässt und ob da nicht irgendwo ein anderes Problem schlummert. Gut möglich, dass sie in ihrem Stolz verletzte ist. Vielleicht ist es für sie auch ein viel größeres Thema, weil sie nun ihren Freunden/Familie sagen muss, dass du diesbezüglich falsche Angaben gemacht hast, wenn das Thema aufkommt? Vielleicht schafft sie ja, dir zu sagen, warum es sie so stört und was ihr ggf. unangenehm ist oder warum sie daraus eine so große Vertrauensfrage macht.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben