Ich bin sehr scheu und habe viel angst vor Frauen

Dabei
16 Mai 2020
Beiträge
6
#1
Hallo Liebe Leser, Liebe Leserinen❤.

Ich habe viel angst das mich Frauen verurteilen oder durch runzeln der Stirn, versteh ich immer irgendwie das, dass Mädchen mir mitteilen wil:
"was bist den du für ein freak" obwohl sie wahrscheinlich gerade an etwas komplett anderes gedacht hat.

Ich bin flirttechnisch recht eingerostet, da ich seit Jahren sehr scheu gegenüber Frauen bin.

Ich habe mich glaub ich in meine Sozialarbeiterin verliebt.
Aber ich möchte Sie nicht verschrecken,
wenn ich Ihr sage das Sie mir gefällt und ich gerne mit Ihr zusammen wäre plus die Fantasien die ich für Sie hege. Ich möchte es weiterhin gut mit Ihr haben, aber wenn Sie sowas erfährt versaue ich alles.

was soll ich machen ?
 
Anzeige:
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
6.287
#2
Ich habe mich glaub ich in meine Sozialarbeiterin verliebt.
Sowas finde ich eher schwierig. Das ist ja eine Art Betreuungsverhältnis, und wenn sie professionell ist, bleibt sie auf Distanz und geht da keine Beziehungen ein.
Was macht sie eigentlich für dich als "deine Sozialarbeiterin"?

Hast du irgendeine Ahnung, ob sie einen Partner hat und ansatzweise etwas Ähnliches für dich empfinden könnte wie du für sie?

wenn ich Ihr sage das Sie mir gefällt und ich gerne mit Ihr zusammen wäre plus die Fantasien die ich für Sie hege.
Das solltest du keinesfalls tun. Wenn du gewisse Chancen bei ihr hättest - wofür ich im Moment keine Anhaltspunkte sehe - wäre das nicht nötig, und wenn du keine Chancen bei ihr hast, würde das auch nichts bringen sondern nur Schaden anrichten.

Ich würde dir empfehlen, lieber mit anderen Frauen das Flirten zu üben.
 
Dabei
14 Mai 2020
Beiträge
40
#3
Schließe mich Twilight voll an!

Zu deinem allgemeinen Frauenthema kann ich sagen: Warum denkst du denn, dass du ein Freak bist (denn aus deiner Sicht können das ja andere über dich denken, also scheinst du das ja über dich selbst zu denken)? Ergründe doch mal, was dich so an dir stört, dass du das Gefühl hast, andere können dich nicht mögen.
 
Dabei
16 Mai 2020
Beiträge
6
#4
Ja es ist so, ich erledige alle möglichen Papiere die per Post kommen mit Ihr. Schon seit einem Jahr. Ich habe keine Ahnung ob Sie jemanden hatt und ob Sie etwas für mich entpfindet, ich kann ja nicht Hellsehen. Und mein gespür für so was ist sehr schlecht. Zum fragen bin ich zu scheu.
Mit welchen Frauen Flirten, ich kenne ja niemand ? Wie gesagt ich bin sehr scheu und habe viel Angst vor Frauen, mit zunemendem alter 27 bekomme ich einfach noch mehr Angst, und verkriche mich je länger je mehr in meiner Wohnung. Was soll ich tun wo finde ich Frauen zum Flirten? Lachen mich die Frauen aus wenn ich es probiere mit Ihnen zu Flirten ? Werden die Frauen Stirnrunzeln, was mich total verängstigt ich weis es nicht ? Der Flirtmuskel ist kaum bis gar nicht Trainiert.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
6.287
#5
Das solltest du auch besser bleiben lassen. Ich würde mir diese Frau abschminken, wie schon gesagt.

Mit welchen Frauen Flirten, ich kenne ja niemand ?
Was soll das denn heißen? Was führst du für ein Leben? Arbeitest du, hast du Hobbies, Freunde, Familie?
Wenn du dich in deine Sozialarbeiterin verknallt hast, weil das deine einzige Bezugsperson ist, wird das sowieso nichts.
 
Dabei
16 Mai 2020
Beiträge
6
#6
Ich darf vom Amt her nicht Arbeiten da ich IV rente erhalte. Hobbies, ich habe eine Fitnessmitgliedschaft. Freunde konnten mir da nicht gross helfen auser badoo jeden tag swipen. Familie habe ich kein Kontakt. Also soll ich nun im Fitnesscenter rumflirten oder was ?
 
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
993
#7
Ich darf vom Amt her nicht Arbeiten da ich IV rente erhalte.
Vom Amt aus darfst Du immer arbeiten, aber bekommst dann natürlich kein Hartz IV mehr, bzw. gekürzt. Und Deine Rente darfst Du bis 450,- Euro/mtl. aufstocken, ohne dass Abzüge anfallen - Hartz IV wird dann aber gekürzt. Also "Dürfen" darfst Du, nur ob es sich lohnt steht auf einem anderen Blatt.

Vermutlich bleibt Dir dann wirklich nur die Sozialarbeiterin, aber für erfolgversprechend halte ich das nicht.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
6.287
#8
Also soll ich nun im Fitnesscenter rumflirten oder was ?
Warum nicht?

Aber anscheinend hast du diverse Baustellen in deinem Leben, die nichts mit dem Thema Frauen zu tun haben, vielleicht solltest du erst mal diese angehen? Flirten allein reicht ja nicht, es sollte sich ja eine Frau auch für dich interessieren, und dazu sollten die Rahmenbedingungen "stimmen". Außer es geht dir nur um Sex, der ist vielleicht leichter zu bekommen.
 
Dabei
16 Mai 2020
Beiträge
6
#9
Vom Amt aus darfst Du immer arbeiten, aber bekommst dann natürlich kein Hartz IV mehr, bzw. gekürzt. Und Deine Rente darfst Du bis 450,- Euro/mtl. aufstocken, ohne dass Abzüge anfallen - Hartz IV wird dann aber gekürzt. Also "Dürfen" darfst Du, nur ob es sich lohnt steht auf einem anderen Blatt.

Vermutlich bleibt Dir dann wirklich nur die Sozialarbeiterin, aber für erfolgversprechend halte ich das nicht.
 
Dabei
16 Mai 2020
Beiträge
6
#12
Ja bei uns in der schweiz ist das so, jetzt bekomme ich vom sozialamt geld für die miete 750.- plus 970.- grundbedarf krankenkasse wird vom amt übernommen. Mit der IV also InvalidenVersicherung bekommst du nach gewissen psychischen tests, dich bischen dumm anstellen, das giebt dann irgendwann noch mehr geld. Ja so läuft das Tiptop. Nochmals zum eigentlichen Thema. Ich sehe nun ein das, dass mit dieser sozialarbeiterin nichts bringt und verlase nun diesen gedanken. Es giebt mehr als genug Frauen. Ich meine bei euch in Deutschland giebt es so viele Günstige flartrates Saunaclubs 5 girls für 150€ und so das kann ich mir schon leisten als Schweizer Sozialenpfänger.
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.436
#16
Ja bei uns in der schweiz ist das so, jetzt bekomme ich vom sozialamt geld für die miete 750.- plus 970.- grundbedarf krankenkasse wird vom amt übernommen. Mit der IV also InvalidenVersicherung bekommst du nach gewissen psychischen tests, dich bischen dumm anstellen, das giebt dann irgendwann noch mehr geld. Ja so läuft das Tiptop.
Das läuft doch gar nicht so, oder? Wird der Grad nicht bemessen auf Basis entgangenem Einkommens?
In Deutschland ist das mit der Pflegestufe, bei der man sich "dumm stellen" kann... oder?
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben