Habt ihr einen Tipp für mich?

Dabei
6 Mrz 2020
Beiträge
101
#1
Hallo zusammen :)

Ich würde mich gerne mit einem Thema melden, dass mich schon seit einiger Zeit irgendwie beschäftigt. Es geht um einen jungen Mann, den ich schon sehr lange kenne. Er ist zwei Jahre jünger als ich. Wir sind miteinander aufgewachsen, hatten aber trotzdem nicht sehr viel persönlichen Kontakt, sehen uns allerdings regelmässig immer mal wieder. Ich würde jetzt nicht sagen, dass ich ihn extrem gut kenne. Naja seit einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass er mich öfters mal ansieht, da ich allerdings schüchtern bin, sehe ich meistens weg. Die letzten paar Male, wo wir uns gesehen haben, hat er mich auch immer von sich aus umarmt, was er sonst noch nie gemacht hat. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass er ein gewisses Interesse an mir hat. Ich könnte damit allerdings auch komplett falsch liegen.

Irgendwie kann ich mich aber nicht entscheiden, was ich von ihm halten soll. Auf eine Art und Weise reizt er mich. Er zieht mich irgendwie an und er interessiert mich auch irgendwie. Auf der anderen Seite entspricht er körperlich und irgendwie auch charaktermässig nicht unbedingt meinem Typ. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es ihm ähnlich geht. Ich fühle mich total hin- und hergerissen. Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine...

Ich würde ihm gerne unauffällig etwas näher kommen und ihn besser kennenlernen, ohne dass es zu auffällig ist. Wegen Corona ist das im Moment allerdings ziemlich schwierig, da ich ihn im Moment auch nicht mehr regelmässig sehe. Habt ihr vielleicht gut Tipps, was ich machen könnte in dieser Situation? Also es eilt nicht, mit Treffen und so möchte ich gerne warten, bis sich Corona wieder beruhigt hat, aber vielleicht habt ihr ja gute Ideen, wie ich vorgehen könnte :). Und vielleicht habt ihr Tipps, wie ich meine Schüchternheit überwinden könnte :).
 
Anzeige:
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
5.770
#2
Irgendwie kann ich mich aber nicht entscheiden, was ich von ihm halten soll. Auf eine Art und Weise reizt er mich. Er zieht mich irgendwie an und er interessiert mich auch irgendwie. Auf der anderen Seite entspricht er körperlich und irgendwie auch charaktermässig nicht unbedingt meinem Typ.
Ich hab da wohl eine andere Herangehensweise als du. Ich versuche erst herauszufinden, was mich an einem Mann anzieht/ interessiert, bei mir gibts da kein "irgendwie". Und noch wichtiger wäre für mich die Feststellung, dass jemand "charaktermässig nicht unbedingt meinem Typ" entspricht. Nachdem es mir nicht nur um Sex geht (wenn du das trennen willst/ kannst, ist das was anderes), ist mir schon sehr wichtig, was das für ein "Typ" Mann ist. Und wenn das dann soweit zu passen scheint, greif ich an :mrgreen: "Unauffällig" jemanden näher kennen lernen bis man weiß ob er einem gefällt klappt für mich nicht. Wenn ich nicht weiß ob ich was mit ihm anfangen will, will ich nicht dass wir uns näherkommen; und wenn ich das weiß, will ich, dass er es auch weiß. Und klar, wenn es coronabedingt keine Parties und Treffen mit vielen Menschen gibt, dann kannst du wirklich keinen "unauffällig" kennen lernen.

Was gefällt dir denn an seinem Charakter nicht so gut?
 
Dabei
6 Mrz 2020
Beiträge
101
#3
Wenn ich nicht weiß ob ich was mit ihm anfangen will, will ich nicht dass wir uns näherkommen; und wenn ich das weiß, will ich, dass er es auch weiß.
Ich glaube, dass ist der Grund weshalb ich ihm auch noch nicht wirklich näher gekommen bin. Eben weil ich mir nicht sicher bin.

Was gefällt dir denn an seinem Charakter nicht so gut?
Sein Verhalten wirkt auf mich zum Teil unreif. Er ist jetzt 21. Also zwei Jahre jünger als ich. Er wirkt auf mich irgendwie so, als hätte er keine konkreten Ziele. Damit kann ich nicht so gut umgehen. Auf der anderen Seite denke ich dann wieder, dass das sich ja vielleicht auch noch ändern wird, wenn er älter wird. Ausserdem ist er irgendwie sehr Ich-Bezogen und hat irgendwie nicht ein offenes Auge für andere. Das ist mir bei einem Mann aber eigentlich wichtig, dass er eine hohe soziale Ader hat 🙈.

Ich hoffe, es ist einigermassen verständlich, was ich schreibe 🙈.
 
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
779
#4
Auf der anderen Seite denke ich dann wieder, dass das sich ja vielleicht auch noch ändern wird, wenn er älter wird.
Ja, vielleicht ändert sich das... aber vielleicht auch nicht. Vielleicht veränderst Du Dich auch und dann passt es wieder nicht. So viele Beziehungen haben sich dahin gequält, weil immer einer dachte "das gibt sich noch mit der Zeit". Grundlegende Dinge geben sich aber meiner bescheidenen Meinung nach fast nie.

Es wird seinen Grund haben, warum Du Dir nicht sicher bist ob Du was mit ihm anfangen sollst. Hör' auf Deinen Bauch!
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben