Für wen soll ich mich entscheiden?

Dabei
26 Jul 2021
Beiträge
1
#1
Hallo,
ich hätte eine Frage an euch: Zuerst ein paar wichtige Fakten:

Vor einem Jahr habe ich einen Typen kennengelernt mit dem ich dann ein halbes Jahr lang eine Beziehung geführt habe. Die Beziehung war nicht gerade schön. Er hat eine eigene Firma und somit war die Arbeit imma an erster Stelle. Er hatte und nahm sich auch kaum Zeit für mich. Aber ich unterstütze ihn trotzdem wo ich konnte und war nie böse auf ihn weil er mal wieder keine Zeit hatte.

Nach ca 5 Monaten Beziehung fing er dann an sich komisch zu verhalten. Er wollte keinen Sex mehr, war psychisch aufgrund von seiner Arbeit total fertig etc.... Im Endeffekt hat er sich dann von mir getrennt weil er nicht mehr die gefühle wie am anfang hatte. Obwohl ich nie mega glücklich mit ihm war, brach für mich eine kleine Welt zusammen. Nach einem Monat haben wir uns dann mal getroffen, weil mir so viel am Herzen lag, das ich einfach los werden hab müssen.

Irgendwie kam es dann dazu, dass wir uns wieder öfters getroffen haben - am Anfang stand defintiv der Sex im Vordergrund, doch mit der Zeit haben wir beide gemerkt, dass wir uns doch brauchen. Aber er sagte immer wieder, dass er zur Zeit keine Gefühle, die für eine Beziehung reichen würden, hat. Somit hatte ich mit der Zeit auch keine Hoffnung mehr, dass das mit uns nochmal etwas werden kann. Aber wir haben uns trotzdem weiterhin getroffen.

Vor ein paar Wochen habe ich beim Fortgehen einen anderen Typen kennenglernt. So wie ich diesen Typ gesehen hab, zog sich bei mir sofort alles zusammen. Irgendwie war ich sofort verknallt. Wir hatten jede Menge Spaß an dem abend, sodass wir eine Woche drauf uns zum wandern traffen. Auch dort gingen uns die Themen nie aus und wir redeten eine halbe Ewigkeit über gott und die welt. Deswegen blieb es nicht nur bei diesen einem Treffen, sondern gleich die Woche drauf traffen wir uns nochmal. Wir haben uns einfach mega gut verstanden. Mein Ex hat dass alles mitbekommen, weil ich mich dann halt nicht mehr mit ihm treffen wollte. Und für ihn brach eine Welt zusammen, dass ich jetzt wen neuen kennengelernt habe.

Für ihn wurde es mit der Zeit klar, dass er Scheiße gebaut hat. Er liebt mich über alles und würde zur Zeit alles für mich tun. Und genau das, habe ich mir eigenlich die ganze Zeit gewünscht, weil ganz klar: Lieb haben tu ich ihn ja. Auch wenn es nicht die glücklichste Beziehung war, war er doch eine Person, die ich sehr geliebt habe.

Und nun zu meiner Frage: Ich hab noch gefühle für meinen Ex, aber ich bin auch in diesen einen Typen extremst verknallt. Solche "Schmetterling im Bauch" hatte ich bei meinem Ex nie. Aber sollte man nicht in etwas das bereits verhanden ist investieren, anstatt etwas neuem? Für wen soll ich mich entscheiden?

Mein Herz sagt der eine Typ und mein Kopf sagt mein Ex.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige:
Dabei
10 Jun 2015
Beiträge
1.099
#2
Liebe Annalaura, genieß doch bitte dein Leben und die neue Liebe in vollen Zügen !
Laß dir von deinem Ex kein schlechtes Gewissen einreden und auch nichts von plötzlicher, großer Liebe erzählen, die ihm
sobald er die Konkurrenz ausgeschaltet hat, wieder zu viel werden wird.
Er hatte seine Chance und er hat es vermasselt !
Und falls du es noch nicht wußtest, das Herz gewinnt immer, lach !

Gruss, Rapante
 
Dabei
22 Aug 2011
Beiträge
3.524
#3
Warum sagt Dein Kopf "Dein Ex"?

Sein Verhalten erinnert mich verdächtig an einen kleinen Jungen, der mit seinem Bagger monatelang nicht gespielt hat und ihn auf mehrfache Nachfrage als "langweilig" bezeichnet hat. Irgendwann gibt Mama ne Kleinanzeige auf, ein anderer kleiner Junge kommt und stürzt sich begeistert auf den Bagger. Ich glaube, wir wissen alle, was der Erstbesitzer dann tun wird, oder?

Du schreibst es doch selbst: "Er liebt mich über alles und würde zur Zeit alles für mich tun. " Zur Zeit. Was glaubst Du, wie lange sein Enthusiasmus anhalten wird?

Triff Dich weiter mit dem Neuen. Sollte Dein Ex in vier Wochen mit nem Ring in der Tasche vor Deiner Tür knien oder wenigstens vor Deinem Balkon eine Serenade schmettern, kannst Du ja noch mal drüber nachdenken.
 
Anzeige:

Oben