9 Monate noch kein Sex

Dabei
6 Mrz 2020
Beiträge
283
#31
Ja weil es fast dazu kam und sie Angst bekam und wir aufhörten. Hat sogar angefangen zu weinen weil sie will nur sehr unsicher ist ob ich mit ihr dannach zusammen bleibe sonst wäre es beschähment für sie weil wir eine sehr kleine Stadt sind und sich alle kennen. Sie kennt micht zwar aber trotzdem ist sie sich unsicher.
@TE, und wie hast du das nun so plötzlich geschafft, sie zum Reden zu bringen?
Und was heißt das jetzt? Musst du dich mit ihr verloben oder warum reicht 9 Monate warten noch immer nicht?
"Sex ist schmutzig" geht ein bisschen um die Ecke. Dieses "wir müssen zusammen bleiben, es darf nicht einfach 'nur' um Sex gehen" bzw. "(nur) Männer wollen (nur) Sex, ich muss aufpassen, dass wir nicht Sex haben, er dann bekommen hat, was er will und mich dann fallenlässt", zusammen mit dem religiösen Touch geht schon in die Richtung "Jungfräulichkeit ist etwas Wichtiges, Sex ist nur okay, wen es eine langfristige Beziehung/Ehe ist", was schon irgendwie zusammenläuft auf "Sex ist schmutzig". Oder ist das zu abgehoben?
Das ging mir auch gerade so durch den Kopf... Scheint ein bisschen so als wartet sie auf irgendwas...
@TE, möchte deine Freundin eventuell mit Sex bis zur Ehe warten? Hast du sie das schon mal gefragt?
 
Anzeige:
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
6.685
#32
Ich finde, dieser Grund von ihr, keinen Sex zu haben, ist eine Art Erpressung: „Ich habe nur Sex mit dir wenn du mir versprichst, danach mit mir zusammen zu bleiben.“ Wie lange überhaupt muss man dann zusammenbleiben um die Gegenleistung für dieses Geschenk erbracht zu haben? Ich bleibe genau so lang mit jemandem zusammen, wie es sich gut anfühlt, auch wenn das nach dem 1. Sex schon nicht mehr der Fall sein sollte.
Außerdem ist das eine Unterstellung, dass der TE sie nur benutzen will. Und das bei einem jungen Mann, der es hinkriegt, 9 Monate ohne Sex auszuhalten, also wirklich.
Und noch was: Religiöse Prägungen aus der Kindheit gehen nicht weg. Gerade religiöse Prägungen halten sich besonders hartnäckig. Ich finde nicht, dass ZG das zu krass dargestellt hat.
 
Dabei
4 Jun 2022
Beiträge
14
#33
@ZG, ja, so wie du das beschreibst, verstehe ich das.
Und nein, ich würde nicht so ein Warteversprechen geben. Ich möchte gern wissen woran ich bin und wie die Dinge liegen, und wenn einer von beiden was ungut findet möchte ich dass darüber gesprochen wird.

@TE, und wie hast du das nun so plötzlich geschafft, sie zum Reden zu bringen?
Und was heißt das jetzt? Musst du dich mit ihr verloben oder warum reicht 9 Monate warten noch immer nicht?
Wie gesagt es geht nicht um die Zeit genau es geht nur ums unsiche
Okay, kommst du damit klar?
Ich kenne euch ja nicht, aber ich kann mir vorstellen, dass dieses "Sex ist schmutzig"-Ding irgendwann aufhört, genauso wie "was sollen die Leute denken?", aber was wenn nicht? Bist du damit auch okay?
Natürlich bin ich im Sinne mit ihr okay das sie es so will nur Schade finde da sie so denkt aber ich unterstütze sie trotzdem, ich weis ich muss nicht mit ihr zusammen sein und ich hatte tausend Gelegenheiten fremd zu gehen vor allem weil ich eigentlich sehr gut aussehe. Trotzdem bleib ich erstens loyal und zweitens ist so etwas nicht das einzige worum es in der Beziehung gehen soll. Ich komme damit klar, sogar verstehen tue ich sie weil es halt am Ende des Tages wirklich in so einer kleinen Stadt nun mal so ist das man alles hören könnte, nicht umbedingt aber sie weis ja nicht genung wie sehr sie mir vertrauen kann. Aber sie liebt mich ich war auch bei ihr zu Hause und hab sogar mal aus Spaß einen Tag mit ihrem kleinen Bruder verbracht ohne sie. Sie liebt sogar meine Art sie zu verstehen wie kein anderer, manchmal ist Angst nun mal sehr stark aber die wird schon schwinden.
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.926
#34
sogar verstehen tue ich sie weil es halt am Ende des Tages wirklich in so einer kleinen Stadt nun mal so ist das man alles hören könnte
Aber... Was genau sollen die Leute denn sagen? "die waren zusammen, omg", "junge Leute, die Sex hatten" - zumal die eh keine Ahnung haben. Nach allem, was sie wissen, könntet ihr euch schon längst im Bett wegflexen, da macht sich doch niemand Gedanken darüber.
 
Dabei
4 Jun 2022
Beiträge
14
#35
Aber... Was genau sollen die Leute denn sagen? "die waren zusammen, omg", "junge Leute, die Sex hatten" - zumal die eh keine Ahnung haben. Nach allem, was sie wissen, könntet ihr euch schon längst im Bett wegflexen, da macht sich doch niemand Gedanken darüber.
Naja, ehrlich gesagt schon, vor allem in der männlichen Welt in unserer Stadt jeder hier weis wer mit wem vögelt oder wer richtig die Sau raus lässt. Dannach wollen aber viele oder besser gesagt die meisten Männer hier nichts mehr von den ich nenns mal so wie sie es nennen "Schlampen" (eigentlich nur Mädels die für ihre Sexualität stehen und einen guten Draht zu ihr haben aber halt Scheiße für sie in einer kleinen Stadt weil Leute sind wirklich gemein) usw. . Und über sie kennt man nur gutes aber rly nur gutes in ihrer Schule die sie jetzt beendet hat war sie sozusagen die schönste die aber niemand bis jetzt hatte. Naja bis jetzt wie gesagt, abgesehen von mir der ziemlich nah dran kommt und vermutlich auch wirklich am Ende sie als "Trophäe" aufstellen kann (das mit der Trophäe ist sarkastisch gemeint aber so sind hier die Leute, jetzt verstehst du vermutlich ihr verhalten und ihre Angst). Und ich bin mir bewusst das ich einen der besten Fänge hier gemacht habe aber das ist mir ziemlich egal solang sie zu mir passt. Sogar jetzt schreiben ihr Jungs einige meiner "Freunde" versuchten auch zu schreiben aber naja sie will meine sein deswegen steh ich auch zu ihr loyal wie sie zu mir ich hatte halt nur bedenken über ihre schlechte Kommunikation über Sex mir mir aber wie gesagt es hat sich erledigt und ich bin eigentlich ziemlich erleichtert weil sie jetzt offen und ehrlich zu mir war und gesagt hat was ihr Problem damit ist. Am Ende des Tages sollte man ob Jungfrau oder nicht Verständniss haben, vor allem wenns um Angst geht.
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.926
#36
jeder hier weis wer mit wem vögelt oder wer richtig die Sau raus lässt.
Woher? Erzählst du rum, dass ihr noch nicht miteinander geschlafen habt?
nichts mehr von den ich nenns mal so wie sie es nennen "Schlampen"
Gut, dann lassen sie sie doch in Ruhe? Hauptgewinn.
Für solche Leute ist man Schlampe, ob man mit ihnen schläft oder nicht, die entscheiden das wie sie wollen, random, aber auf die schlechte Art.
die schönste die aber niemand bis jetzt hatte.
Man "hat" auch niemanden, nur weil man Sex hat, lol, wann zieht ihr um?
Was ist denn los mit dir? Deine Freundin ist ein Mensch, kein Fisch.
Am Ende des Tages sollte man ob Jungfrau oder nicht Verständniss haben, vor allem wenns um Angst geht.
Für sie kann man Verständnis haben, für die Dudes eher nicht, dann muss man vor denen weder Angst noch Respekt haben.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
6.685
#37
Bei so einem Umfeld kann man nur drauf scheissen oder davonrennen.
Wenn du bzw sie weder das eine noch das andere tut, dann befördert ihr dieses perverse Frauenbild. Das ist dir doch klar?
 
Dabei
4 Jun 2022
Beiträge
14
#38
Woher? Erzählst du rum, dass ihr noch nicht miteinander geschlafen habt?

Gut, dann lassen sie sie doch in Ruhe? Hauptgewinn.
Für solche Leute ist man Schlampe, ob man mit ihnen schläft oder nicht, die entscheiden das wie sie wollen, random, aber auf die schlechte Art.

Man "hat" auch niemanden, nur weil man Sex hat, lol, wann zieht ihr um?

Was ist denn los mit dir? Deine Freundin ist ein Mensch, kein Fisch.

Für sie kann man Verständnis haben, für die Dudes eher nicht, dann muss man vor denen weder Angst noch Respekt haben.
Wie gesagt, ich erzähle und nenne sie nicht so 🤦‍♂️. Ich versuche zu erklären wie hier die Leute funktionieren vllt habe ich das nicht deutlich genug erklärt, tut mir Leid. Ich lebe in Serbien und hier sind die Leute eben Genau so wie ich es beschrieben habe.
Deswegen sind die meisten Mädchen bzw. junge Frauen in diesem Alter sehr sehr schüchtern und können ihre Sexualität nicht ausleben. Ich hingegen liebe es wenn Frauen ihre Sexualität ausleben und ausleben wollen. Trotzdem tut das nichts zur Sache sie hat mit mir gerdet wie gesagt alles ist okay. Fall mich bitte nicht an erklären wollte ich nur wie die Leute hier funktionieren. Habe aber das Glück das sie in ne andere Stadt geht zum studieren und sie nicht mehr darüber nachdenken muss. Mir ist es zwar egal was andere denken, ihr leider nicht.
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.926
#39
Ich lebe in Serbien und hier sind die Leute eben Genau so wie ich es beschrieben habe.
Oh, also so etwas wie Kanun?
Mir ist es zwar egal was andere denken, ihr leider nicht
Dann muss sie sich ja dafür interessieren, sonst wird es für sie gefährlich!
Das habe ich überlesen, dass ihr in Serbien seid. 😅
Sorry, dass es so rüber kam, als hätte ich dich angefallen. Wie du finde ich es schön und wichtig, Sexualität ausleben zu können.
 
Dabei
4 Jun 2022
Beiträge
14
#40
Oh, also so etwas wie Kanun?

Dann muss sie sich ja dafür interessieren, sonst wird es für sie gefährlich!
Das habe ich überlesen, dass ihr in Serbien seid. 😅
Sorry, dass es so rüber kam, als hätte ich dich angefallen. Wie du finde ich es schön und wichtig, Sexualität ausleben zu können.
Unsere sagen wir mal "Frauen feindliche" Mentalität ist nun mal bei den meisten hier. Ich lebte ihn Österreich 10 Jahre lang und 2 Jahre lang in Frankreich und bin viel greist und habe versucht mich weiter zu bilden als die meisten. Deswegen dulde oder besser gesagt stehe ich zu allen Sexualitäten, sogar unter den Spartaner wurde es empfohlen zwischen Kamerdan sich Sexuell auszuleben was so zu sagen "schwule Männer" wären und in Rom begnatete man Frauen und die Frau wurde als das Sex Symbol bezeichnet und begnatet. Es waren sozial zivilisiertere Generationen in dem Sinne. Wir haben uns nicht einmal sozial verbessert. Kriege herrschen immer noch, bis vor kurzem war LGBTQ illegal(selbst im frühen Mittelalter war das noch tolleranter als bis vor ein paar Jahren. Leute sind nur noch an ihren Handys, Computern und TVs und sind unglücklicher den je weil ihre sozialen Kompetenzen nicht genutzt werden. Ich lasse mal etwas hier stehen - Vielleicht wurde LGBTQ erlaubt bei den meisten der Länder, aber gehe doch mal in dein Umfeld und frag mal herrum wie viele davon in Wirklichkeit abgeneigt sind davon und davor das Frauen ihre Sexualität ausleben wollen. Ich spreche hier über Männer aber slebst Frauen wollen kein "schwulles Männer Paar" sehen. - Wenn du mal herrum fragst wirst du merken wie sehr das in uns verankert ist so etwas nicht zu tollerieren oder noch schlimmer zu hassen.
 
Dabei
4 Jun 2022
Beiträge
14
#41
Das ging mir auch gerade so durch den Kopf... Scheint ein bisschen so als wartet sie auf irgendwas...
@TE, möchte deine Freundin eventuell mit Sex bis zur Ehe warten? Hast du sie das schon mal gefragt?
Nein will sie nicht weil sie Sehnsucht hat aber trotzdem sicher sein will das ich zumindest die nächsten ein Paar Jahre mit ihr zusammen bleibe, was ich so oder so tun werde. Aber eine Frau kann das nie wirklich wissen vor allem nicht so jung.
 
Dabei
4 Jun 2022
Beiträge
14
#42
Bei so einem Umfeld kann man nur drauf scheissen oder davonrennen.
Wenn du bzw sie weder das eine noch das andere tut, dann befördert ihr dieses perverse Frauenbild. Das ist dir doch klar?
Leider ja aber ich will nicht ihren Eintscheidungen zu sehr im Weg stehen, versuche sie eher zu unterstützen und falls sie sich irgendwann sicher genug in mich ist wird das schon
 
Dabei
4 Jun 2022
Beiträge
14
#43
Ich finde, dieser Grund von ihr, keinen Sex zu haben, ist eine Art Erpressung: „Ich habe nur Sex mit dir wenn du mir versprichst, danach mit mir zusammen zu bleiben.“ Wie lange überhaupt muss man dann zusammenbleiben um die Gegenleistung für dieses Geschenk erbracht zu haben? Ich bleibe genau so lang mit jemandem zusammen, wie es sich gut anfühlt, auch wenn das nach dem 1. Sex schon nicht mehr der Fall sein sollte.
Außerdem ist das eine Unterstellung, dass der TE sie nur benutzen will. Und das bei einem jungen Mann, der es hinkriegt, 9 Monate ohne Sex auszuhalten, also wirklich.
Und noch was: Religiöse Prägungen aus der Kindheit gehen nicht weg. Gerade religiöse Prägungen halten sich besonders hartnäckig. Ich finde nicht, dass ZG das zu krass dargestellt hat.
Soll man das Geschenk nennen ? Ist eher eine Sehnsucht die wir alle verspüren aber ich warte ja auf nichts eigentlich es ist eher das ich mich damit gut fühle sie nun mal nicht aber passen wirds schon
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben