6 Jahre Beziehung jetzt das Ende ?

Dabei
10 Aug 2017
Beiträge
2
Alter
25
#1
Ich bin 23 Jahre alt meine Freundin auch
wir sind seit unserem 17 Lebensjahr zusammen.
Sie hatte vor mir 2 oder 3 Freunde also Beziehungen,
ich allerdings keine einzige.
ich hatte schon immer das Bedürfnis etwas mit einer anderen zu habe konnte es
aber immer verhindern.
seit einem Monat sind wir verlobt und es kommen nur noch trennungsgedanken bei mir
zudem treffe ich mich auch mit einer anderen.
zum Sex ist es noch nicht gekommen das liegt aber an ihr.
ich will mit meiner Freundin/Verlobten nicht mehr kuscheln, von Sex brauch ich garnicht anfangen.
ich sehe nur noch negative Dinge an meiner Freundin.
ich fühle mich teilweise gefangen,festgebunden.
an manchen Tagen muss ich aus unserer Wohnung einfach schnell raus weil ich das Gefühl habe gleich zu explodieren.

von Freunden hörenich verschiedene Sachen:
mach Schluss du hast dich nicht ausgelebt,mach nicht Schluss denkbdrüber nach,
mach Schluss es ist bei wie eine wg usw.

War jemand schon in solch einer Situation?
 
Dabei
23 Jun 2016
Beiträge
328
#2
Welche Situation meinst Du?

Fast fremdgegangen zu sein? Nein.
Vorher keine andere Frau gehabt zu haben? Ja.

Junge, Du hast Panik...

Seit wann triffst Du die andere?
 
Dabei
10 Aug 2017
Beiträge
2
Alter
25
#3
Ja es sagen auch viele meiner Freunde ich habe Panik
ja kann sein dass ich Panik habe
mit meiner Freundin habe ich aber das Gefühl im Leben etwas verpasst zu haben.
es ist nicht so erfüllt wie ich mir vorstelle


meine Freundin ist auch das genaue Gegenteil von mir
noch nie im Leben Mist gebaut,Schule immer 110% gegeben, feiert nicht gerne(Alkohol auch nicht)
sie muss alles sofort haben oder es muss alles sofort passieren, sie ist ein sehr sensibler Mensch
und sie ist bisschen Prinzessinhaft. genauso versteht sie mich nicht warum ich immer meinen Freunden sehr viel helfe.
ich denke meistens erst an meine Freunde und dann an mich und sie sehr viel nur an sich
 

dili

Moderator
Dabei
18 Feb 2008
Beiträge
634
Alter
32
#4
Hallo Ppll,

ich denke, es ist normal, dass man oft nicht mit dem ersten Partner zusammen bleibt ... auch dieses Gefuehl, etwas zu verpassen. Aber was du jetzt machst, ist ziemlich unfair gegenüber deiner Verlobten - sie plant wahrscheinlich schon eure Zukunft und du triffst dich mit einer anderen - und so wie ich es verstanden habe, moechtest du, dass da was laeift, nur die Andere blockt ab. Du hast jetzt zwei Moeglichkeiten - entweder du sprichst mit deiner Verlobten und ihr ueberlegt, woran es in eurer Beziehung fehlt und ihr arbeitet zusammen dran oder aber du beendest die Beziehung. Ich halte die zweite Moeglichkeit bei dir fast für sinnvoller, weil ich nicht sehe, dass du deine Freundin liebst oder irgendwie an ihr haengst. Und dann solltest du sie gehen lassen und ihr die Chance geben einen Menschen zu finden, der sie liebt.

Liebe Gruesse,
dili
 
Dabei
23 Jun 2016
Beiträge
328
#5
mit meiner Freundin habe ich aber das Gefühl im Leben etwas verpasst zu haben.
es ist nicht so erfüllt wie ich mir vorstelle

Dann scheint sie nicht die richtige zu sein...

Aber: Du wirst nie eine Frau finden, die zu 100% zu Dir passt. Eine mögliche next geht vlt gerne mit Dir feiern, hat dafür aber andere Eigenschaften nicht, die Du bei Deiner Verlobten sehr schätzt.
 
Anzeige:

Oben