Warum fragt er ständig nach Fotos?

Dabei
17 Sep 2011
Beiträge
6
#1
Guten Morgen ihr Lieben,

mich hat vorgestern ein Mann auf Instagram angeschrieben. Er ist im gleichen Alter wie ich um wohnt zwei Orte weiter.
Nach anfänglichen Fragen zum Kennenlernen hat er mich direkt nach Fotos von mir gefragt. Das fande ich schon merkwürdig und habe ihn gefragt warum. Seine Antwort : "für mich" und hat mir direkt auch einige Bilder von sich geschickt. Habe ihm dann auch mein Profilbild von Instagram geschickt. Hat ihm nicht gereicht und wollte noch mehr haben. Habe ihm aber keine weiteren Bilder geschickt. Kam mir irgendwie merkwürdig vor.
Er schrieb mir, dass er mich sehr hübsch findet und dass er sich freuen würde, wenn wir uns dieses Wochenende mal treffen würden. Da ich dieses Wochenende leider schon verplant bin habe ich ihm das auch gesagt. Daraufhin meinte er, dass das schade wäre. Dann kam wieder die Frage, ob ich ihm nicht noch ein paar Fotos schicken könnte.

Was meint ihr dazu? Ist das normal oder sollte ich besser die Finger von ihm lassen?

Liebe Grüße
Lina
 
Dabei
6 Okt 2019
Beiträge
66
#2
Normal?! Keine Ahnung. Er scheint mir ein Fotosammler zu sein und zu sehr auf virtuelle Reize fixiert. Lieber keine Bilder senden, er kann dich ja auf Instagram besuchen
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
601
#3
Hallo Lina,
vielleicht ist er ein Bot? Vielleicht will er auch herausfinden, ob er dich vom Sehen kennt? Vielleicht möchte er sich verlieben?
Das ist aber alles nicht wichtig. Wichtig ist nur, dass du dich wohlfühlst und nichts tust, das du nicht möchtest. Wenn es dir unangenehm ist, blockiere ihn einfach.
 
Dabei
16 Okt 2019
Beiträge
5
#4
Hallo :)

Ich hab auch mehrer Typen kennengelernt die so viele Bilder von mir wollten. Wenn ich ihn vom sehen her kenne oder er mir irgendwie bekannt ist und ich dabei kein schlechtes Gefühl habe, mach ich das schon. Wenn es aber irgendwer ist dann nicht. Vermutlich findet er dich einfach hübsch :) Mach dir da nicht zu viele Gedanken und hör auf dein Bauchgefühl :)
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.643
#5
Also da rühren sich bei mir auch die Bauchgefühl-Alarmglocken.

Einmal nach Fotos fragen, meinetwegen. Aber ständig ist einfach viel zu fordernd und vor allem ihr kennt euch ja gar nicht, warum solltest du ihm Fotos schicken?

Ich schicke meine Fotos auch nicht einfach so rum.

Er muss ja nicht gleich ein Massenmörder sein, nur würde ich diesen fordernden Charakterzug schon nicht mögen. Einmal "nein" muss reichen.

Du willst ja nichts von ihm, er hat dich angeschrieben, also wieso solltest du ihn mit Infos und Fotos füttern?

Aber es kann sein, dass manche das Gefühl für sowas durch das viele Onlinedaten verloren haben und sich überall so benehmen wie auf einer Onlinedatingplattform bzw. schon so verzweifelt sind, dass sie kein Feingefühl mehr haben, sondern schnell zu ihrem Ziel kommen wollen.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
4.414
#7
Normal?! Keine Ahnung. Er scheint mir ein Fotosammler zu sein und zu sehr auf virtuelle Reize fixiert. Lieber keine Bilder senden, er kann dich ja auf Instagram besuchen
Das wäre auch meine Antwort. Mir doch egal, was im Internet inzwischen normal ist oder nicht. Ich schick einem Fremden keine Fotos, fertig.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben