Spielt er mit mir?

Dabei
6 Nov 2022
Beiträge
2
#1
Hallo liebe Forum-Mitglieder,

ich war in einer sehr langen, sehr ungesunden Beziehung. Ich war(?), bin eigentlich nicht bereit für etwas Neues. Dachte ich zumindest.

Dann kam ER. Aus dem Nichts. Einfach so war er da. Zu schön um wahr zu sein. Es hat sofort gefunkt. Wir haben uns online kennengelernt und uns am nächsten Tag sofort getroffen. Ab da an waren wir unzertrennlich.

So, jetzt kommt das aber: Wäre es einer meiner Freundinnen passiert, wäre mir direkt alles klar. Ich habe aber immer noch die rosarote Brille auf.

Eigentlich ging alles viel zu schnell. Er sprach direkt von Liebe, heiraten, zusammenziehen usw. Naja, ich war halt total verschossen und habe das nicht sehen wollen.

Eines Tages reagierte er EXTREM eifersüchtig auf eine ganz normale Alltagssituation. Ich fande es süss, war es aber nicht. Er wollte dann wissen, was ich für ihn bin und ob ich ihn liebe. Ich habe darauf mit "Du bist mir sehr wichtig, aber Liebe ist es noch nicht. Ich empfinde aber etwas für dich." geantwortet.

Ab da an war es aus. Er hat mich ignoriert. Am nächsten Tag schrieb er mir wütende Nachrichten, rief an. Ich habe darauf nicht reagiert. Ich habe ihm am Abend geschrieben, dass ich mit so einem Verhalten nicht klar komme.

Er wurde sehr kühl. Seitdem haben wir uns nicht mehr getroffen. Es kamen immer weniger Nachrichten, teils nur noch "Hi", "Wie geht's?" "Was machst du?" ... Jeden Tag, aber mehr als abweisend und distanziert.

Das verletzt mich, ich will ihn sehen und mich mit ihm aussprechen, er aber anscheinend nicht.

Mir ist es aber zu blöd, nur Small Talk zu halten. Wozu dann den Kontakt noch aufrecht erhalten? Es verletzt mich, grade weil er der "Erste" nach langer Zeit war, aber so?

Ich habe ihm heute geschrieben, nachdem er gefragt hat was ich mache, dass er mir fehlt. Und er antwortete:"Warum?" Das war jetzt der letzte Kontakt und ich habe auch gar keine Lust auf so etwas.

Was soll ich jetzt tun? Ich habe das Gefühl, dass es für ihn beendet ist. Aber warum dann trotzdem noch diese kalten Nachrichten täglich? Was würdet ihr machen? Ignorieren, bis er einem Treffen oder Telefonat zustimmt? Er kommt auch gar nicht mehr online. Während unserer Zeit war er sofort online wenn ich ihm geantwortet habe und hat sich Zeit genommen.

Ich möchte ihm keine Nachricht schicken, in der ich mein Herz ausschütte. Das bringt mir nicht die gewünschte Reaktion.
 
Anzeige:
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
2.720
#2
Hallo @TooLostInYou,
ich glaube nicht, dass er mit dir spielt, ich glaube, es ist viel schlimmer: Er meint das ernst.
Er wollte von dir hören, wie sicher er dich hat, wie sehr du ihm verfallen bist und all seine Träume in lächerlicher Geschwindigkeit erfüllst.
Ich weiß nicht, in welcher Phase seines Lebens er sihh befindet, aber er wollte in dir etwas sehen, das da nicht war. Er hat dich nicht als Mensch wahrgenommen sondern als eine Art Wohnungsausstattung oder so. Und als du ihm gezeigt hast, dass es nicht so geht wie in seiner Fantasie hat er sich zurückgezogen. Ich hoffe, er schämt sich ein bisschen. Das tut mir leid, aber ich vermute, der kommt nicht wieder und hat sich super schnell schon jemand anderen gesucht, den er in dieses Korsett pressen kann.
 
Dabei
6 Nov 2022
Beiträge
2
#4
Danke für eure Antworten.
Hm, er wollte eigentlich, dass wir zusammen in seine Wohnung ziehen. Die ist auch sehr schön eingerichtet ;) Aber ja, ich hab keine Ahnung, was wirklich dahinter steckt. Er hat eine Tochter, ist alleinerziehend, ich habe einen Sohn. Vielleicht sucht er einfach eine Ersatz-Mutter?
 
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
1.355
Alter
60
#5
Ich finde gerade wenn Kinder im Spiel sind, sollte man sich Zeit lassen. Wie lange kennt ihr euch denn?

Jedenfalls würde ich mich nicht von der Einrichtung seiner Wohnung blenden lassen. Und "Abhaken" erscheint mir die beste Lösung für Dich.
 
Dabei
10 Jun 2015
Beiträge
1.286
#6
Liebe TooLostInYou, ich frage mich immer, warum Menschen die angeblich schlimme Erfahrungen
gemacht haben, der Nächsten unbedingt hinterher rennen wollen ?
Wenn ein Typ dir ohne dich zu kennen was von ganz großer Liebe und gemeinsamer Zukunft erzählt,
hat er entweder ne schwere Macke, oder er will mit dir in die Kiste.
Kommt danach immer weniger, ist er wieder auf der Suche.
Ist das wirklich so schwer zu verstehen, dass du dich vor diesem Player noch zum Obst machen mußt,
weil du um Treffen bettelst ?
Ich finde es grausam sowas zu lesen !
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
7.370
#7
Er sprach direkt von Liebe, heiraten, zusammenziehen usw.
OMG, da wäre ich schon davongerannt. Und auch du schreibst ja, dass das ein (negatives) Signal ist, das du bloß nicht erkannt hast.
Ich habe darauf mit "Du bist mir sehr wichtig, aber Liebe ist es noch nicht. Ich empfinde aber etwas für dich." geantwortet.
Ab da an war es aus. Er hat mich ignoriert. Am nächsten Tag schrieb er mir wütende Nachrichten, rief an.
Ich finde deine Antwort vollkommen korrekt. Seine Reaktion darauf hätte mich endgültig in die Flucht geschlagen.
er wollte eigentlich, dass wir zusammen in seine Wohnung ziehen.
Wie lange kanntet ihr euch da?

Das verletzt mich, ich will ihn sehen und mich mit ihm aussprechen
Da gibt es für mich nichts was man noch miteinander besprechen sollte. Denn:
Wenn ein Typ dir ohne dich zu kennen was von ganz großer Liebe und gemeinsamer Zukunft erzählt,
hat er entweder ne schwere Macke, oder er will mit dir in die Kiste.
Kommt danach immer weniger, ist er wieder auf der Suche.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben